Jump to content

Rangliste


Beliebte Inhalte

Showing content with the highest reputation on 09.01.2019 in allen Bereichen

  1. 2 points
    Hallo alle zusammen! Spannende News die wir da von Alienware bekommen! Die neuen Notebooks sehen meiner Meinung nach super aus und ich bin gespannt wie sie sich in den Tests schlagen werden. Für mich ist die alles entscheidende Frage wie es mit den Temperaturen ohne Repaste aussieht. Ich bin da äusserst skeptisch. Das neue m15 und m17 ist wesentlich dünner als das Vorgängermodell und es werden immer noch leistungsstärkere Komponenten verbaut. Wenn man sich dann die Probleme mit den aktuellen Modellen was die Heatsinks, Pastes, Pads und den teils fehlenden Kontakt angeht ansieht, kann man nur hoffen dass Alienware da an der Qualitätssicherung geschraubt hat. Und wenn man sich dann noch den Support-Artikel zum Thema Überhitzung durchliest kommt einem das kalte Grauen: Durchschnitts-Temperaturen von ca. 100° als normal anzugeben bedeutet nur eines: Der Freibrief für Pfusch und für uns die Unmöglichkeit es zu reklamieren. Heatsink-Austausch durch einen Techniker ist nett aber so wie sie den ausführen kann man ihn ehrlich gesagt vergessen. Für mich ist klar: Ich bin gerne bereit den Alienware-Preis zu bezahlen wenn ich dafür ein Top-Gaming-Notebook bekomme. Aber den ganzen Klamauk mit dem Repaste usw. mache ich nicht nochmal mit. Ich sehe es einfach nicht ein dass ich an einem (mit zusätzlichen Upgrades) ca. 3.000 Euro teuren Notebook selber Hand anlegen muss damit ich auf die Leistung komme die das Notebook eigentlich schon ab Lieferung beherrschen sollte. Ich habe über Monate verschiedenste Sachen ausprobiert und bin nun nach LM-Repaste, PCH- und SSD-Mod dort wo das Notebook sein sollte. Aber das sollte nicht meine Aufgabe sondern die des Herstellers sein. Kleiner Nachtrag: Ich finde die Repastes gut und bin dankbar für all die Anleitungen und Hilfe hier! Ohne die Guides wäre ich komplett aufgeschmissen gewesen. Die Repastes sollten meiner Meinung nach aber dafür da sein das letzte Quäntchen Leistung und Kühlung aus dem Notebook herauszuholen. Für Enthusiasten usw. Der Normalbenutzer sollte ein einwandfrei laufendes Notebook bereits im Auslieferungszustand bekommen.
  2. 1 point
    @Norbert Bortels: Das glaube ich auch nicht, das wäre ja quasi dann eine Selbstkastration, Top Hardware und dann nur ein Display mit einer Auflösung, die so langsam in Rente geht . Gruß Jörg
  3. 1 point
    ich glaube nicht das das bei Full-HD Display´s bleiben wird......
Diese Rangliste ist auf Berlin/GMT+01:00 eingestellt
  • Newsletter

    Möchtest du immer über unsere Neuigkeiten und Informationen auf dem Laufenden gehalten werden?

    Anmelden
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Bitte beachten Sie folgende Informationen: Nutzungsbedingungen, Datenschutzerklärung und Community-Regeln. Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.