Jump to content
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
platinwolf

All Powerful M17X R4 Samsung SSD, RAID oder AHCI

Empfohlene Beiträge

Abend zusammen,

ich habe soeben meine neue Samsung 840 Evo in meinen m17x R4 eingebaut und soweit ganz frisch Win7 aufgesetzt.

Meine HDD hatte ich zwischendurch rausgenommen, damit es keine Probleme gibt.

Habe beide nun wieder drin, und auch im BIOS umgestellt, dass sofort von der SSD gebootet wird.

Die HDD ist soweit formartiert.

Soo nun zum Problem: Ich habe gelesen bzw. mein Samsung Magician meint, dass es besser ist auf den AHCI Modus umzustellen um eine bessere Performance zu bekommen (Mein BIOS ist noch auf RAID gestellt).

Nach Umstellung im Registry Editor : HKEY_LOCAL_MACHINESSystemCurrentControlSetServices_msahci von "3" auf "0" und der darauf folgenden Umstellung im BIOS von RAID auf AHCI, konnte ich jedes mal nicht booten.

Windows wollte immer etwas reparieren, bis ich wieder auf RAID umstellte und normal gebootet wurde.

Kann mir jemand vielleicht erklaeren, was ich falsch gemacht habe bzw. ob es ueberhaupt notwendig ist auf AHCI umzustellen.

Zur Info: meine HDD soll nur noch fuer videos,fotos,musik etc genutzt werden und nicht als Image oder so

Danke fuer eure Hilfe.

Liebe Gruesse

Platinwolf

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Für eine SSD sollte man immer den AHCI Modus wählen, wenn man nebenbei noch ein RAID an dem Controller betreibt, dann nimmt man halt den RAID Modus. Bei Intel geht dann auch das TRIM für die SSD noch, aber nur für SSDs die nicht selbst im RAID sind (soll ab 11.5 für RAID0 kommen). Im RAID Modus laufen die anderen Laufwerke, also die nicht Teil des RAIDs sind, dann auch im AHCI Modus.

Quelle:

BIOS- Einstellung RAID oder AHCI? - ComputerBase Forum

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich denke ja das da nichts umgestellt werden muss.

Edit:

Schau mal in der Boardsuchfunktion unter "IDE"+"AHCI".

Dort wird auch noch einiges erklärt wegen Registery usw..

bearbeitet von user0815

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Es ist genau so wie user0815 sagt. Von RAID auf AHCI muß nichts in der Registry umgestellt werden. Mache die Änderung rückgängig, dann sollte es auch im AHCI laufen.

MFG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

versuch's mal damit:

Einen Performance unterschied zwischen RAID (ohne Verbund) und AHCI konnte ich mit diversen Benches auch nicht feststellen.

Wenn man also kein Verbund hat, lieber AHCI nehmen, da spart man sich die Boottime des RAID Controllers.

Wenn man schon RAID (ohne Verbund) hat und möchte auf AHCI wechseln, kann man das ohne einen Bluescreen zu bekommen mit folgenden Einträgen in der Registry machen:

HKEY_LOCAL_MACHINE\System\CurrentControlSet\Services\msahci

HKEY_LOCAL_MACHINE\System\CurrentControlSet\Services\atapi

Dort beide Werte vom Eintrag "Start" auf 0 setzen.

Jetzt noch im BIOS auf AHCI stellen und ab gehts :)

Ich habe zwar das R4 aber das ganze sollte sich nicht großartig unterscheiden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

UEBERRAGEND!!

Den Post hatte ich auch gerade gefunden und an der Registry die 2 Aenderungen vorgenommen.

Passt alles!!

Vielen lieben Dank!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Trim geht übrigens schon lange durch den Raid-Controller ;-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Interessanterweise sind bei meinem M17xR3 die IOPS Lesewerte bei der Umstellung von Raid auf AHCI um 15000 runtergegangen, ausgelesen von Samsung Magician . . .

bearbeitet von Jason King

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

ist es denn nicht sogar so, dass AHCI quasi in RAID "enthalten" ist und man somit gar nicht umstellen muss, sofern RAID eingestellt ist und man eine SSD einbaut?

Gruß

Jörg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Am Thema teilnehmen

Du kannst jetzt posten und dich später registrieren. Wenn du bereits registriert bist, melde dich jetzt an, um mit deinem Konto zu posten.
Hinweis: Dein Beitrag erfordert die Freischaltung des Moderators, bevor er sichtbar wird.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Bitte beachten Sie folgende Informationen: Nutzungsbedingungen, Datenschutzerklärung und Community-Regeln. Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.