Jump to content

Empfohlene Beiträge

Guten Abend Community, 

solch einen Beitrag wie diesen wird es bestimmt schon 100 mal geben, allerdings fand ich diese per Handy nicht, ich bitte hierfür um Entschuldigung. 

mich möchte mein Alienware 15 (8Gb Ram) aus dem Jahr 2015 Upgrade, welchen Ramtypen wähle ich hier, ist ddr3l richtig ? 

Welche Marke empfehlt ihr und stimmt es, dass nur 16 Gb unterstützt werden ? 

welchen Ram takt sollte ich wählen, gibt es dort irgendwelche Begrenzungen ? 

Worauf sollte man noch achten ?

Danke für alle Antworten :)

bearbeitet von Rene
Thementitel angepasst, Präfix hinzugefügt

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Na es sollte zumindest SO-DIMM Speicher sein :)

Beliebte Hersteller sind Crucial, Kingston, Samsung, Corsair.

Man muss aber sagen, dass für Gaming die 8GB eigentlich reichen. Dass nun 16GB möglich sind liegt daran, dass es nur 2 RAM Slots gibt. Irgendwann gab es mal die Info, dass es auch jetzt einzelne 16GB Module geben soll. Die werden aber nicht günstig sein.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Funktionieren sollte eigendlich jeder SO-DIMM DDR3L Speicher.

Am besten nimmt man DDR3L-1600er Module, da dies der maximale Takt des Speichercontrollers der CPU ist. Höher taktbarer Speicher lohnt sich wenn überhaupt nur bei Extreme CPU´s, da diese sich bekanntlich frei übertakten lassen.

Original war bei mir Speicher verbaut der dem im Link über mir sehr nahe kommt. 2X8GB bekommt man allerdings von anderen Herstellern auch für deutlich unter 120€.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo

habe auch eine frage zum ram speicher.

alienware 15 R1 Bios A06

kann man auch ddr4 2133mhz einbauen?

weil im bios kann man die 2133mhz einstellen...

bearbeitet von Broso

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

DDR4 geht erst ab Skylake, sprich ab R2 beim 15er.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo zusammen,

 

hat jetzt eigentlich schon jemand 32 GB in einem 15 R1 eingebaut? Würde das funktionieren?

 

MfG

Reesa

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×

Wichtige Information

Bitte beachten Sie folgende Informationen: Nutzungsbedingungen, Datenschutzerklärung und Community-Regeln. Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.