Jump to content
Vortaz

Neue Notebook Modelle Alienware 13 R2, 15 R2, 17 R3

Empfohlene Beiträge

Kann es sein, dass es jetzt kein Notebook mehr mit spiegelndem Display gibt? So wie es beim 15 R1 mit 4k bzw. beim 17 R2 mit Touch der Fall war? Ich finde das matte sieht irgendwie "billig" aus

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das Teil kann doch keiner ernst nehmen mit der CPU ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

So mit dem erscheinen des i5 6440hq via cTDP auch mit 35W betreibbar und dem i5 6442EQ mit einer TDP von 25W wäre jetzt auch ein Quadcore im AW13 möglich. Hoffentlich kommt Dell mit dem Update zum R4. In Verbindung mit dem AGA würde mir das System für alleas reichen.

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 15.9.2015, 22:54:20 , struselix sagte:

Here you go...

 

 

Unbenannt.JPG

Ich hab ganz vergessen nachzuschauen, ob es jetzt einen Fall geben könnte, in dem man ein CPU Upgrade bekommen könnte. Wie ich das mitbekommen habe, sind die neuen AW's alle mit Skylake ausgeliefert worden, oder?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Kommen jetzt neue 15" Modelle oder schmeißt Dell die Größe wieder raus? Nicht nur das bei den Resellern die Auswahl stark abgenommen hat (es sind nur noch 13" und 17" erhältlich) nein auch auf der Alienware Homepage ist es gerade echt leer. So fehlt der "AB" Preis in der Übersicht und bei der Modellauswahl gibt es nur noch i7 entweder mit GTX 980m oder AMD R9 M395x. 

 

Modelle.JPG

Versionen.JPG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das ist mir auch schon aufgefallen. Von notebooksbilliger habe ich gehört, dass sie für ende Juni eine neue Lieferung von Dell erwarten, vermutlich sollen da neue Aliens dabei sein. Auch habe ich von Dell gehört, dass eine Revision 3 für den AW 15 erwartet wird. Beide waren sich aber nicht sicher, und das ist nur Spekulation!

PS: ich habe jeweils mit dem Kundensupport über Twitter kommuniziert.

bearbeitet von einsteinchen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Auf der US-Seite von Alienware sind die Konfigurationsmöglichkeiten für den 15er nicht oder noch nicht eingeschränkt. Obwohl das sicherlich ein anderer Markt ist aus Anbietersicht, kann ich mich mit diesem unterschiedlichen Auftritt und z.T. Informationstiefe bei gleichen Produkten gar nicht anfreunden. Es erschwert einfach die Entscheidungsgrundlage.

Aber zurück zum Thema wg. "neue 15er":

Ich könnt mir zB. vorstellen, dass Displayauswahl erweitert wird um OLED.

Dann auch Laufwerkvarianten, und da nicht nur größere SSD's. Denn kürzlich wurde veröffentlicht, dass ab der zweiten Hälfte 2016 Samsung 2 neue NVMe SSD's (SM 961 und PM 961) herausbringt, wiederum zunächst vornehmlich für den OEM Markt, siehe hierzu Link unten (leider nur engl.).

http://www.anandtech.com/show/10168/samsung-shows-off-sm961-and-pm961-ssds-oem-drives-get-a-boost

Eine schöne Übersicht daraus füg ich hier gleich mal ein (angabegem.ursprgl.japan.Quelle PC Watch)
-in der ganz rechten Spalte fehlt lediglich die m.2-SATA Variante der S850 Pro-

DSC_0852.JPG

Die Zahlen scheinen aus den Produktblättern von Samsung zu stammen, denn für die aktuelle OEM SSD PM951 512GB werden auch nur die viel niedrigeren Werte genannt, als wir in der Praxis messen können (zB bis zu 1'8 GB/S im seq.Lesen)
Umso schwindliger kann einem bei den angegebenen Geschwindigkeiten für die neuen SSD's werden. Wenn man das so überträgt, wird man bald an das herankommen, was eine PCIe 3.0 bei 4 lanes, also mit max ca. 4GB/S überhaupt theoretisch leisten kann.

bearbeitet von Blue
Foto, "..lanes" eingefügt

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@Blue :

schon krass was sich leistungstechnisch tut bei den SSD's. Vor ein paar Jahren waren noch SATA III-SSD's der große Hit, mittlerweile ist das schon langweiliger Standard.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die Geschwindigkeiten sind wirklich beeindruckend, aber ich würde eher eine SATA 3 SSD mit 1 TB kaufen als eine super schnelle PCIe SSD mit 256 GB oder 512 GB. Dazu muss ich sagen, dass ich selbst noch an keinem Rechner gearbeitet habe mit eine schnellen PCIe SSD, aber alleine eine normale SSD finde ich richtig gut, und für mich ist Speicherplatz wichtiger als Geschwindigkeit.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@einsteinchen:

Ja natürlich, da hast du schon recht. Es kommt halt immer auf den Einsatzzweck an bzw. auf die Prioritäten, die man setzt und auf das vorhandene finanzielle Budget. Aber ich denke es wird nicht allzu lange dauern, dann gibt es auch die neueren SSD's mit mehr Speicher zu einem erschwinglichen Preis.

Gruß

Jörg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

es ist sehr schwierig Samsung m.2 mit 1TB kaufen zu können - nachdem ich ja Opfer eines Fotos mit 4 m.2 Slots wurde, die es in der Realität im R3 gar nicht gibt, hab ich ewig gesucht um den Massenspeicher zu haben, den ich haben wollte - offenbar gibt es auf dem freien Markt, warum auch immer überhaupt keine 1TB von Samsung zu kaufen - hab jetzt eine "gebrauchte" woher auch immer bekommen - war günstiger als ne 512er - freu - bekomme zwar die blöden hidden Partitionen von Windows vom Vorgänger nicht runter... - egal - die 20 GB sind geschenkt...

Die Preise konventionelle "veraltete" EVO SSD's sind jedenfalls seit es vermehrt m.2 gibt im freien Fall. Leider aber noch nicht für die 4TB Variante - die hält sich immer noch tapfer über 1K...

bearbeitet von FlashGordon
vertippt...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Auf der US-Seite kann man den 13er nun auch mit dem neuen Display konfigurieren.  Zum Vergleich:

Bei uns heißt es max.:

IPS-Touch-Display, 13'', QHD+ (3.200 x 1.800), 400 cd/m²

Dort nun:

13.3 inch QHD (2560 x 1440) OLED 300-nits Display with Touch Technology !
 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×

Wichtige Information

Bitte beachten Sie folgende Informationen: Nutzungsbedingungen, Datenschutzerklärung und Community-Regeln. Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.