Jump to content
Callona

Kauftipps/Entscheidungshilfen für ein Notebook mit GTX1080

Empfohlene Beiträge

Win 10 musst man dort aber extra kaufen für 99€. Schau mal bei Amazon, da gibt es schon Lizenzen für ~25€.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nvidia hat auf ihrer Homepage nen weiteren Reseller hinzugefügt. Dieser nennt sich Kiebel.de und hat sogar passenderweise noch einen Store in Offenburg. Preislich bewegen wir uns dabei zwischen One.de und Mifcom bzw. CEG.. durch den Store definitiv interessant, weil ich bevor ich das Ding einschicken müsste lieber diese 1 1/2 Stunden selbst fahren würde.

Wenn ihr bei www.Kiebel.de im Suchfeld SAEDU eingebt, kommt ihr auf die Konfiguration wie ich sie zusammengestellt habe. 
Werde aber wahrscheinlich auf den 6700 statt dem 6700k zugreifen, weil der 30 Watt weniger verbraucht und dann auch nicht so warm wird. Die GPU wird wohl schon Hitzkopf genug sein.

bearbeitet von Callona

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@Callona bei dem i7 6700 vs. 6700k ist die TDP um 30 Watt höher beim k Modell. TDP ist die maximal Verlustleistung, sprich Wärme die die CPU abgibt. Das heißt also nicht, dass die CPU ohne k 30 Watt weniger verbraucht! Es gibt dir lediglich an wie viel Wärme im Extremfall freigesetzt wird. Vermutlich ist die CPU mit und ohne k beim Zocken ähnlich warm, wenn die k Version nicht übertaktet wird.

Ich würde auch ohne k bestellen, auch wenn die Temperaturvorteile nicht so groß sind. Ich wollte hier nur den Unterschied nochmal klarstellen ;)

EDIT: wenn du das Gerät bei denen vorbei bringen willst hilft dir das nur, wenn die auch selbst die Reparatur machen. Falls Kiebel.de das Notebook zu Clevo weiter schickt hast du fast nichts gewonnen.

bearbeitet von einsteinchen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Habe mich mit Kiebel.de in Verbindung gesetzt. Ich bin ziemlich begeistert, nicht nur dass die Antwort recht schnell kam. Mir wurde auch direkt qualifiziert geantwortet. Als ich nach dem Barebone fragte, ob es sich um das P775DM3 oder um das P775DM3-G handelt, wusste der Mitarbeiter auch direkt, dass es um die G-Sync Frage geht. 

Also: Bei Kiebel.de sind vorerst nur G-Sync Modelle im Angebot, die ersten 5 die sie hatten sind auch schon weg, deswegen wurden die Geräte vorerst 100€ teurer weil sie bei nem anderen Lieferant die Komponenten zwischenkaufen mussten. In 1-2 Wochen würde er wieder billiger werden, weil sie dann wieder beim Hauptlieferant bestellen können. 

Reparaturen an den Komponenten können dort direkt repariert werden, wenn es jedoch ums Barebone geht (also Display, Tastatur, Mainboard etc) muss es an Clevo geschickt werden.

Beim Kauf kann das Gerät dann vor Ort abgeholt und dort dann auch bezahlt werden. Auf jeden Fall eine gute Möglichkeit dem Versand aus dem Weg zu gehen. Vorallem wenn man weiß wie DHL, Hermes und co. teilweise mit den Paketen umgehen.

bearbeitet von Callona
  • Like 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×

Wichtige Information

Bitte beachten Sie folgende Informationen: Nutzungsbedingungen, Datenschutzerklärung und Community-Regeln. Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.