Jump to content

Recommended Posts

Schnuffel wird vor allem von alten "Alienwareaner" oft gefragt wieso die Farbe "weiss" im AlienFx entfernt worden ist. Nun, die Farbe ist nicht wirklich entfernt. Sie fehlt nur im GUI aber die Engine versteht kann durchaus noch weiss.

Die Konfigurationsfiles findet Ihr im Ordner: \Users\XXXXXXX\Documents\AlienFX\Themes

Die Konfigurationsdateien enden mit .ath  Es handelt sich um HTML Dateien - Sie lassen sich zum Beispiel mit Notepad editieren.

Der Farbcode für weiss ist "FFFFFFFF"

Der Alien FX Editor kann weiss soagr richtig darstellen. Nur ändern könnt ihr es dort nicht, das geht nur im Add to dictionary.

Für die, welche keine Lust haben das selber zu machen und einen Alienware 17R4 haben (es geht aber auch bei allen anderen) hat Schnuffel ein Themenfile angehängt. Es schaltet alles auf Weiss. Einfach in den Ordner \Users\XXXXXXX\Documents\AlienFX\Themes kopieren und in AlienFX auswählen. Anschliessend könnt ihr alle LED von Weiss auf die Farbe stellen, die Ihr haben möchtet. Achtung: Zurück geht im AlienFX dan nicht mehr. Entweder Editor verwenden oder File wieder im Originalzustand verwenden.

Viel Spass!

White.ath

  • Like 3

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 10 Minuten schrieb Schnuffel:

Schnuffel wird vor allem von alten "Alienwareaner" oft gefragt wieso die Farbe "weiss" im AlienFx entfernt worden ist. Nun, die Farbe ist nicht wirklich entfernt. Sie fehlt nur im GUI aber die Engine versteht kann durchaus noch weiss. ....

RGB LEDs kann man natürlich auch auf 'weiß' einstellen. Dazu müssen ja nur die LEDs richtig angesteuert werden. An den Aliens die ich hatte, AW 17 R1 / 15 R2 / Aurora R4, sah das aber immer blöd aus weil die LEDs halt nicht dafür gedacht sind. Sieht es denn beim AW 17 R4 / 15 R3 / 12 R3 besser aus?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Bei den neuen Alienwares sieht weiss wirklich wieder gut aus. Daher hat es Schnuffel jetzt auch wieder erwähnt.

 

 

 

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Problem wird nur sein, dass mit zunehmenden Alter durch die verschiedenen Lebenserwartungen von LEDs die mit RGB betrieben werden es eine Farbverschiebung gibt. Zumindest ist mir das mit meinem alten M17x R4 aufgefallen, dass dann der Blauanteil immer schwächer wurde.

Am Besten war das zu sehen an dem NUM- und Capslock-Tasten. Dort war die NUM Taste schon sehr blass und die Capslock immernoch sehr Leuchtstark.

Aber trotzdem gut zu wissen, danke ;)

Btw habe ich mir mal nen Regenbogen gebastelt. Wer Ihn haben mag darf das gerne schreiben.

Edited by Lepus87

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das Thema hatten wir vor kurzen schon, hatte damit auch herumgespielt, der weißeste Farbton wird jedoch beim Wert #FFFFFFAF. erzeugt.  Daher verweise ich gerne auf den Thread indem schon etwas mehr steht.

Wobei diese Farbwerte ja additiv gemischt werden, eine rein weiße LED besitzt das Keyboard ja nicht.

Was mir bisher noch nicht gelungen ist, ist die Farbwerte der linken Funktionsknöpfe (Alienware TactX) zu definieren.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Da könnt Ihr Beruhigt sein. Es wird keine Farbverschiebung in den LED's geben. Das ist bei den in den Alienware-Geraeten verbauten LED's nicht moeglich:

Die LED's in den Alienwares verwenden 3 verschiedene Chips: einen roten, einen grünen und einen blauen Chip.
Rot = GaAsP (
Galliumarsenidphosphid)
Grün = GaP (
Galliumphosphid)
Blau = SIC (Siliciumcarbit)

Diese Stoffe altern kaum und verändern sich in der Stabilität nur extrem langsam - wir sprechen da von 10'000 den von Jahren :D

Das Weiss in den Alienware Notebooks entsteht nun dadurch dass man alle drei Chips gemeinsam leuchten lässt - so entsteht eben weiss


Nun, woher kommen den die Farbverschiebungen in LED's?

Im falle von wiessen LED's kommen diese von der Lumineszensschicht . meist Phosphor. Es gibt nämlich keinen weissen LED's. Weisse LED's bestehen meist aus einem blauen (also einem Siliciumchip) welches von einer Lumineszenzschicht überzogen ist. Diese besteht meist aus Phosphor mit Zusatzstoffen. Die genaue Zusammensetzung ergibt dan den Weiss"ton" Warm oder eben kaltweiss. Die Lumineszenzschicht brennt übrigens mit der Zeit aus - darum halten weisse LED's kaum länger als 10'000 Stunden. Weiter verändert sie sich mit der Zeit - das ergibt die Farbverschiebung.

Farbverschiebungen bei anderen LED's kommen nicht von den Leuchtmitteln (Chips) sondern entweder vom Gehäuse welches nicht UV stabil ist und sich mit dem Alter verfärbt oder vom Gel das in der LED verwendet wird um den Wirebonding-Drraht zu schützen. Die LED's in den Alimentäres kommen jedoch ohne gel aus (dafür sind sie auch zu klein). Weiter sind sie nicht UV Licht ausgesetzt und die verwendeten Chips strahlen kein UV ab.  

 

Euer Schnuffel

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Die Farbeiverschierbung die ich meine, basiert darauf, dass die Blaue an Leuchtkraft nachgelassen hat und daher das Weiß leicht rötlich ist.
Aber trotzdem Danke Schnuffel und ich bin guter Hoffnung, dass sich das gebessert hat.

@Gamer_since_1989 Das kannst du unter TactX in dem ACC ändern.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Leider funktioniert die angehängte Datei von @Schnuffel bei meinem 15 R3 nicht.

Die Datei sei nicht kompabtibel und könnte man nicht übernehmen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

@Lepus87Im AlienFX und TactX kann man das weiß ja nicht direkt angeben, daher ist es  im Tool für's TacX auch nicht möglich.
Die Datei für's TactX kannst Du unter C:\Users\[User]\Documents\Alienware TactX\default.akp selber bearbeiten, anders wie beim AlienFX ist der Farbcode nicht einstellbar, ggf. in der Registry hinterlegt!?
Vielleicht findet ja jemand eine Lösung ;)

@Admin / Mod: Könntet ihr bitte die beiden Threads zusammenfügen? Danke
https://www.aw-community.com/forum/topic/5584-alienfx-weiß-einstellen/?do=findComment&comment=98602

Share this post


Link to post
Share on other sites

Die vom Schnuffel angehängte Datei ist nur für den Alienware 17R4. Wenn ihr ein anderes gerät habt dan müsst Ihr Eure Datei - wie vom Schnuffel beschrieben editieren. Dazu muss (zum Beispiel mit Notepad) die Color 1 Information für alle Zohnen die Ihr Weiss wollt auf "FFFFFFFF" geaendert werden.

Am besten erstellt Ihr kurz eine Datei wo Ihr zum Beispiel alles rot macht. Anschliessend ändert Ihr in dieser Datei überal Color 1 auf "FFFFFFFF" und speichert sie wieder ab. Im Command Center nun diese Datei laden. Alle LED's sollten auf weiss schalten. Jetzt könnt Ihr dort alle Zohnen die eine andere Farbe haben sollen aendern.

Euer Schnuffel

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hat Schnuffel eine Lösung für die Farben der linken Funktionsknöpfe (TactX) gefunden? Ich vermute diese Farbwerte sind in der Regitry hinterlegt...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...

Important Information

Please note following information: Terms of Use, Privacy Policy and Guidelines. We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.