Jump to content
Arenvir

Aurora R4 Kein Bild mehr, Peripheriegeräte stromlos

Empfohlene Beiträge

Arenvir    0

Moin zusammen,

Die suchfunktion hat nicht viel erbracht und vom Tablet aus ist es etwas mühsam. Folgender Hergang:

Die alten SATA Platten habe ich durch SSD Laufwerke ersetzt und den Rechner mit Windows 7 64 Bit neu aufgesetzt. 

Es kam zu graphikfehlern. Gerade bei Facebook,  wenn man an vielen Videos vorbeiscrollte hat der Bildschirm geflackert und der anzeigemodus wurde auf Windows Basis zurückgesetzt. Es passierte also nichtmal beim daddeln. Neuinstallation der grafiktreiber für die gtx 760 und das problem war erledigt. Jetzt ging aber der bildschirm 3 minuten nach start flackernd aus und es piepte 3 mal. Beim starten blasen die lüfter und gehen von vollast zurück aber der bildschirm bleibt schwarz und man kommt auch nicht blind ins bios. Maus und tactx tstatur bleiben stromlos. Habe versucht,  mit nur der os Platte und jeweils einem RAM Riegel zu starten, doch nichts ist.

Vielen Dank für die Hilfe. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
dude08/15    257

Hallo Arenvir,

hört sich doch verdächtig nach Graka-Defekt an.

Versuch das System mit einer Ersatzkarte zu starten bzw. bei SLI mit jeweils nur einer.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Arenvir    0

Huhu,

habe ich getestet mit ner GTX 1070. Die Grafikkarte wird intern mit Strom versorgt (Bereitschafts LED leuchtet und bei Start leuchtet sie farbig) aber ansonsten keine Veränderung. Mich verwirrt halt, dass sowohl Maus als auch Tastatur überhaupt nicht erst mit Strom versorgt werden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
dude08/15    257

Naja 3xBEEP könnte auch Mainboardfehler/defekt bedeuten, versuchs doch mal mit einem CMOS-Reset:

beep-codes.JPG

Am ‎04‎.‎08‎.‎2016 um 14:47 schrieb dude08/15:

Um den PC wieder zum laufen zu bekommen versuch mal wie folgt einen CMOS Reset:

-PC ausschalten (Netzstecker ziehen) und Einschalttaste nochmal kurz drücken

-CMOS Jumper (siehe Bild) von PIN2-3 auf PIN1-2 für 5 Sek. umstecken

-Dann Jumper wieder zurück auf PIN2-3 Stecken

-PC wieder mit Netzstecker verbinden und einschalten

AuroraR4-CMOS.PNG

 

bearbeitet von dude08/15

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden


×