Jump to content
Gamer_since_1989

Intel Sicherheitslücke in CPUs, vorschnelle Updates und nun zurückgezogene Updates inkl. Warnung vor dem BIOS Update

Empfohlene Beiträge

ja richtig....die hatte ich auch....und ganz komisch hackelig.....

Ich finde das alles sehr merkwürdig....erst als das bekannt wurde mit dem CPU Bug und vor dem Bios Update war nix am System und alles in Ordnung.....und plötzlich geht's los...


Man gut das mein Desktop n AMD Ryzen is......angeblich hat der auch das PRoblem…….aber gemerkt hab ich nix  :)

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wie findet ihr das Update? Irgendwas negatives bemerkt, haben die Abstürze nachgelassen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Moin,

für mein AW18 habe ich am 24.02.18 per Email ein BIOS-Update (A13 vom 29.01.18) angeboten bekommen und installiert. Soweit keine für mich sichtbaren Veränderungen zur A12.

Kennt jemand die Änderungen?

VG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Laut Dell folgendes:

Fehlerkorrekturen und Verbesserungen

Update to the latest CPU microcode to address CVE-2017-5715 and associated Intel Reboot issue

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich habe mir das Update nun auch auf meinem Alienware 17 R4 eingespielt, nachdem ich hier die letzten zwei Wochen nichts negatives dazu lesen konnte.

Somit meinen Dank an die ganzen Beta-Tester :P

Da ich ja zumindest hin und wieder ein eingefrorenes System seit dem BIOS Update davor hatte, hoffe ich mal daß dieser Fehler nun Geschichte ist.

 

BIOS Update von DELL scheint wohl auch nur für die Kaby-Lake CPUs, denn wie der Dateiname schon sagt ist die Version für Sky-Lake CPUs immer noch die 1.2.3 --> Alienware_15R3_17R4_SKL1.2.3_KBL1.2.4.exe

Ich vermute daher, daß es bei den Sky-Lake CPUs zu keinen Fehlern kam oder wurde für diese CPUs die Microcode-Verbesserung noch nicht durchgeführt?

bearbeitet von Gamer_since_1989

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Geschrieben (bearbeitet)

Also ich hatte mittlerweile wieder einen Absturz und seit heute gibt es ein neues Bios Update, heißt aber immer noch genauso wie das Alte. Steht aber das es vom 08.03.2018 ist.

bearbeitet von JetLaw

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Sind aber absolut identisch so weit ich das sehen kann. Ich habe seit diesem Bios ab und zu ein einfrieren des Notebooks. Hatte ich vorher nicht...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das einfrieren hatte ich bisher nur mit dem älteren 1.2.3, seit dem 1.2.4 tritt dieser Fehler bei mir nicht mehr auf. Jedoch wurde auch offiziell nur der Defect mit den ungewollten Neustarts behoben.

@Mordrag und @JetLaw: Habt ihr denn eine Sky-Lake CPU oder Kaby-Lake CPU? Denn das Update hat sich ja nur für die Kaby-Lake Versionen auf 1.2.4 erhöht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

7820 HK also Kaby. Mit der 1.2.3 hatte ich das nicht, wo einige Neustart Probleme hatten!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich habe den 7700HQ, also auch Kaby. Es könnte natürlich auch etwas anderes gewesen sein, aber bei dem aktuellen System hatte ich vor den Bios Updates keine Abstürze und da ich softwaremäßig nicht groß was geändert habe, liegt die Vermutung natürlich nahe das es daran liegt. Ich werde das auf jeden Fall weiter beobachten.

Aber müsste nicht bei beiden das behoben werden, was in der Beschreibung steht? Jetzt mal unabhängig von der Versionsnummer. Normal müsste der Fehler dann ja bei Sky-Lake und Kaby-Lake, behoben sein. Zumal bei Sky-Lake ja sowieso, zuerst ein verbessertes Update herausgekommen ist.  

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×

Wichtige Information

Bitte beachten Sie folgende Informationen: Nutzungsbedingungen, Datenschutzerklärung und Community-Regeln. Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.