Jump to content
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
K54

Alienware 17 R4 Diskussionsthread "Power Limit Throttling"

Empfohlene Beiträge

vor 4 Minuten schrieb Gamer_since_1989:

Dadurch werden unnötig Kosten erzeugt und wir wundern uns dann warum die Supportverlängerung immer teurer wird.

Thats the point 👍

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@K54

Es sind zwar hier recht harte Worte gefallen aber wenn man sich Deine aktuellen Werte nach dem Undervolting anschaut, so hast Du ein stabiles System von den Temperaturen her, da gibt es ganz andere Ausreißer, die wir hier schon gesehen haben. Somit hat die DELL / Alienware einen ordnungsgemäß funktionierenden Laptop verkauft und es ist ein sehr gutes System.

Daß Du nun noch bessere Temperaturen haben möchtest ist verständlich, aber hier sind wir eben im Tuning, darum tauschen wir uns hier ja auch aus und wollen eben noch mehr aus unser System herauskitzeln. Was @The_Mistral sicherlich auch damit sagen möchte, hier ist eben auch etwas Eigeninitiative gefragt. Nimm Dir den Mut wenn Du wirklich noch was an den Temperaturen machen möchtest, aber einen Hardwaretausch, nur damit eben jemand anderes für Dich kostenlos den Repaste macht ist einfach falsch. Ich wäre da in meiner Ehre gekränkt.

Und die aktuellen Probleme im Zusammenhang mit den Intel BIOS Updates werden sich auch in kürze behoben haben.

Drum mach den Repaste selber, Hilfe bekommst hier aus dem Forum und zum Schluß kannst auf Deine eigene Leistung Stolz sein. Das ist dann noch mehr Wert als die guten Temperaturen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Da muss ich mich auch mal einklinken. Also ich finde das schon sehr extrem jemanden vor zu werfen er hätte keine "Eier", weil er sein Recht in Anspruch nimmt sein gekauftes Notebook reparieren zu lassen. @The_Mistral nicht jeder ist handwerklich geschickt und wenn etwas beim repaste kaputt geht muss er dafür gerade stehen! Ich finde du übertreibst maßlos. Wenn die Supportmitarbeiter das absegnen, dann geht das auch in Ordnung. Ihm hier vorzuwerfen er verursacht unnötige Kosten ist ja sehr vermessen, ich wüsste nicht das euch irgendjemand die Autorität erteilt hat, hier zu bestimmen was unnötige Kosten sind und was nicht! Wenn er nicht zufrieden ist wendet er sich primär an den Support und wenn die etwas tauschen wollen dann geht das klar. Das ist auch sein gutes Recht, weil er zahlt für den Support.

Was hat ein repaste mit Ehre zu tun? Wenn ich hohe Temps habe, dann lasse ich auch den VOS kommen, wozu habe ich den sonst gekauft? Also ich sag dir mal ganz klar @Gamer_since_1989 ich fühle mich dadurch nicht weniger ehrenvoll als du! Wieso sollte ich etwas selber reparieren, wenn ich VOS gekauft haben?

 

Ich bin der Meinung ihr beide solltet das was hier hier geschrieben habt, nochmal nach lesen. Das sind völlig überzogene Aussagen von euch! 

 

@K54 Wenn du kein Problem mit dem Mainboard hast, würde ich es auch nicht tauschen lassen. Du bekommst keine Neuware, sondern refurbished. Du hast jetzt aktuell noch ein Mainboard das wirklich neu ist und beim tausch bekommst du ein gebrauchtes. Das muss natürlich jeder selbst wissen, aber ich würde das nicht ohne Fehler tauschen lassen.

bearbeitet von JetLaw
  • Danke 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@JetLaw Wie K54 schreibt liegen keine gravierenden Probleme vor und ein Tausch des Mainboards ist demnach nicht nötig. Das nächste BIOS Update wird auch kommen. Und wenn jetzt der Boardtausch nur deshalb gemacht wird, damit auch kostenlos ein Repaste durchgeführt wird, ja das geht mir gegen meine eigene Ehre. Und zu hohe Temperaturen liegten hier nicht vor, denn wenn ich Prime95 + Furmark gleichzeitig für 2 Stunden laufen lasse und bei 93°C in der Spitze herauskomme ist alles in Ordnung. Denn hier wurden CPU und GPU in einem unrealistischen Szenarion zu 100% Belastet.

Aus meiner Sicht ist K54 hier einfach nur etwas zu sehr verunsichert, jedoch sind die Temperaturen seines Systems völlig i.O. Es handelt sich hier also nicht um eine Reparatur oder einem Mangel am System.

Meine Absicht ist es hier einfach K54 zu motivieren ruhig selber Hand anzulegen, wenn er sein System in Sachen Temperaturen weiter tunen möchte, es ist nicht meine Absicht hier jemanden zu beleidigen. @K54 Ich hoffe das ist bei Dir auch nicht so angekommen.

bearbeitet von Gamer_since_1989

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Stunden schrieb The_Mistral:

@K54 Wenn ich sowas schon wieder lese hier..... keine Eier in der Hose selber nen Repaste zumachen. Hör auf zu jammern und mach hier nicht die Leute bekloppt das dein System ständig abstürzt ..... :angry:

vor 2 Stunden schrieb The_Mistral:

@Gamer_since_1989 Möchte ich hier an dieser Stelle etwas ausklammern, da er ja höflich und freundlich agiert.

Aber @The_Mistral was ist denn mit dir los?

Ich habe "keine Eier" weil ich den von mir bezahlten Service in Anspruch nehmen möchte? 

Ich habe 2000€ für das Notebook gezahlt, wohl wissend dass der PremiumService bei Dell/Alienware ziemlich gut ist. Eben dieser gute Support hat MICH angerufen und MIR angeboten dass Mainboard zu wechseln bzw. ein Repaste durchzuführen. Und bei allem Respekt @Gamer_since_1989 ich verstehe nicht wieso es mich in "meiner Ehre" verletzen sollte den bezahlten Service in Anspruch zu nehmen? ( Ich nehme einfach mal an, dass du die Thematik dramatisieren wolltest? )

Wenn ManN sich einen neuen Porsche kauft und den Service in seiner Vertragswerkstatt durchführen lässt hat er also "keine Eier" bzw. er ist in seiner Ehre gekränkt? HÄ???

Das Angebot kam vom Support, ich habe gar nicht danach gefragt. Ohne undervolting bzw. dem Notebooklüfter sind die Temperaturen eben nicht so dolle, wie ich ja auch gezeigt hatte. Und der Support testet die Temperaturen nicht indem sie dich bitten, das Gerät auf einen Notebooklüfter zu setzen und mal eben einen Undervolt durchzuführen. Das ist ganz sicher nicht im Sinne des Erfinders. Aber ja unterm Strich sind die Temperaturen mit Undervolt und co aber ziemlich akzeptabel. Das Problem ist bloß, dass ich das Notebook auch mal transportiere. Den großen Notebooklüfter aber nicht.

Und naja die Behauptung, dass der VOS teuerer wird, weil man diesen in Anspruch nehmen will kann ich auch nicht so recht nachvollziehen. Ich studiere kein BWL/VWL aber gemäß dieser Logik würden die Preise für den VOS also sinken wenn die Verbraucher also für den Service bezahlen aber nicht in Anspruch nehmen? Ich kann mir kaum vorstellen, dass ein solch großes Unternehmen wie Dell/Alienware es nunmal ist, nach folgendem Kredo fährt:

"Dieses Jahr mussten wir ziemlich wenig für den VOS bezahlen, also senken wir doch die Preise für unsere treuen Kunden..."

Wenn dich meine Aussagen sooo sehr stören @The_Mistral dann den Ball flachhalten und im Zweifelsfall dem Thread nicht folgen, statt mit Pubertären Aussagen zu pöbeln.

@JetLawDanke dir, für die Info mit dem Mainboard. Das wusste ich so gar nicht bzw. der Support hat dies auch nicht angesprochen. Na dann werde ich wohl zweimal darüber nachdenken ob ich das auch machen will.

bearbeitet von K54

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich bin sprachlos...... hier geht es um Bios bzw Windows Fehler und nicht darum eigentlich nur auf ein Repaste auszuseien. Mensch kommt mal klar. Peinlich....

Edit: Eier hin, Eier her :angry: 

Einenen faden Beigeschmack hat deinne Nummer hier .... Ehrlichkeit sieht aber anders aus Freunde! 

bearbeitet von The_Mistral

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Habe Euch auf die PM geantwortet.
Ich fand meine Ausdrucksweise in keinster Weise unpassend oder pöbelnd!
Entschuldige mich aber bei Dir wenn Du das anders siehst! @K54
Meinung bleibt aber Meinung!

 

Gruß

bearbeitet von The_Mistral

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×