Jump to content
captn.ko

Alienware 17 R5 New Alienware 17 R5 Laberthread & Owners Lounge

Empfohlene Beiträge

Hast du nen r4 oder r5? Stell mal Bilder in der passen Lounge ein, damit man das einschätzen kann

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hab ein R4, wurde aber getauscht. Hab mich über Twitter an Alienware gewandt, nach Sichtung der Bilder haben sie es sofort getauscht. Das kann ich nur jedem Empfehlen, sich nicht einfach abwimmeln lassen, sondern hartnäckig bleiben.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Geschrieben (bearbeitet)

Bf1, 4.4ghz, gtx1080 1850mhz

Genial :)

20180503_173830.thumb.jpg.ee38fe983fa10b0ce387c57eaa7f49e6.jpg

bearbeitet von captn.ko
  • Danke 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

und die Lüfter schreien ordentlch oder geht?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Geschrieben (bearbeitet)

Vollgas...aber das ist mir völlig Wurst .

Hier noch nach 1h bf1. Hwinfo nach gut 35 Minuten erst gestartet. Laptop stand auf nem Laptopstand. 4.4ghz waren häufig im 90grad Bereich. Daher bin ich bis zum Repaste auf 4.3 gegangen. Daher auch hier im log 4.3

20180503_180621.jpg

20180503_180617.jpg

20180503_180614.jpg

bearbeitet von captn.ko

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Temperaturen gehen ja eigentlich.........brauchst nich mit LM bei gehen.....oder doch gg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Aber sicher doch... mit LM gehen dann 4.5ghz+, falls die CPU über 4.4 nicht deutlich mehr Saft braucht 

  • Danke 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

oh dann gibts ja n neuen repast thread :)

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Geschrieben (bearbeitet)

Jap. Werd einen neuen erstellen. Hab mit LM noch nie schlechte Erfahrungen gemacht und immer Top Temperaturen... Wäre ja blöd es nicht zu nutzen und Leistung zu verschenken.

Hab den Repaste Kram schon bestellt. Werd ich aber erst machen wenn Dell alle Mängel beseitigt hat und das Notebook ne weile Stock ohne zicken lief. Kann also noch 3 Wochen dauern (Urlaub dazwischen)

bearbeitet von captn.ko

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

mmm....ja ok...da hast du eigentlich recht.....ich werd Lm nicht nehmen......ich weiss nich

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Musst du ja nicht :) normale wlp tut ja auch 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

röööchtöööög

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Geschrieben (bearbeitet)

Trotzdem muss ich sagen das ich positiv überrascht bin. Klar: Laptopstand und undervolt nötig... aber dann sind stabile 4ghz+ und akzeptable temps bei CPU und GPU kein Ding mehr. Hätte es viieeeeel schlimmer erwartet. Ungefähr so wie bei dem aw15 aus dem anderen Thread wo mach einem cb run alle Kerne bei 100 lagen.

Mit Repaste könnte der R5 zu nem Monster werden... 4.6+ghz 6Core und 2ghz GTX1080 in einem Notebook klingen schon zu schön um wahr zu sein ^^

bearbeitet von captn.ko

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo, sagt mal wenn ihr in den TB3 Anschluß ein USB C Gerät anschließt, geht das? strom geht drüber aber er erkennt weder Tastatur noch sonst irgendwas bei mir?

 

Oder muss ich da was einstellen?

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Geschrieben (bearbeitet)

Mal als Richtwert: 

Notebook angehoben und -150mv undervolt 

Cinebench

4ghz     -  80w Power - 1240

4.3ghz  - 95w Power - 1330 Punkte 

4.4ghz  - 105w Power - 1380 Punkte 

4.5ghz 110w Limit mit gelegentlichen Drops einzelner Kerne auf 4-4.3ghz 1396 Punkte 

Bisher hab ich noch keinen weg gefunden der CPU mehr als 110w abzuringen. Ohne undervolt rennen 4.1ghz schon ins 110w Limit. 

Das ist aber auch nur für Benchmarks ein ,,Problem,, ,in CPU lastigen Spielen wie bf1 hab ich bei 4.4ghz maximal 85w erreicht. Daher sind für Spiele 4.6ghz+ vermutlich stabil haltbar ohne ins Limit zu rennen. Vorrausgesetzt die Temperaturen spielen mit.

bearbeitet von captn.ko
  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Hallo, sagt mal wenn ihr in den TB3 Anschluß ein USB C Gerät anschließt, geht das? strom geht drüber aber er erkennt weder Tastatur noch sonst irgendwas bei mir?
 
Oder muss ich da was einstellen?
 
 


Ging bei mir ohne das ich was machen musste.

Wenn du aber ein Notebook mit GSYNC hast, wird über den TB Port nur die Intel HD angesprochen.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Jungs.

Nachdem die ersten schon die Maschinen besitzen jetzt: Gratuliere zu Notebook :):) und gleich nochmal die Frage: Kann jemand ein Foto von der Lüfter Steuerung posten bzw. kurz Beschreiben wie gut oder schlecht diese umgesetzt wurde.

Für mich ist es ein großes  Kriterium ob die Lüfter zu Steuern gehen und dann natürlich wie gut.

Danke Vorab schon mal für die Antwort. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Geschrieben (bearbeitet)

Hab das Gerät gerade nicht zur Hand. Hab gestern aber mal schon mit dem neuem Command Center herumgespielt.
Du kannst eigende Lüfterkurven definieren, also schon recht gut gelöst.

Aber so richtig warm bin ich mit dem neuen Command Center noch nicht geworden. Die Anwendung ist recht Langsam und nicht umbedingt jetzt besser zu bedienen finde ich.

 

Edit:

 

Du kannst wählen zwischen Automatisch, Festwert und Lüfterkruve. Diese einstellungen können in diversen Profilen gespeichert werden.
Ein Profil wähle ich als mein Standardprofil aus. Ich kann einzelnen Spielen aber jeweils ein eigenes Profil zuweisen.

 

Fan.thumb.PNG.49cc122a366bd59943c399f994bd2838.PNG

bearbeitet von n4nix
  • Like 1
  • Danke 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hatte das Gefühl bei mir hat die gar nichts bewirkt ^^ aber hab auch nur 2min drin rumgeklickt. Dadurch das die Hardware bei mir ingame eh Volllast schuften muss legt der sowieso die höchste Stufe an XD

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Jupp beim Zocken sollen die Lüfter auf 100% laufen und gut ist :D. Subjektiv betrachtet würde ich übrigens behaupten, dass mein neuer 15R4 leiser ist als mein 15R3.

Hab beide bei Volllast nebeneinanderstehen gehabt und vom 15 R3 habe ich eine lautere Geräuschkulisse war genommen.

Deutlich hörbar sind natürlich beide, aber das stört mich nicht.

 

Für die, die es leise möchten, gibt es in den Geforce Experience Einstellungen auch noch den Whisper Mode.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Für die gibt es die igpu ^^  ne ausgewachsene Desktop GPU im Notebook wollen und dann über die Lautstärke meckern XD

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Beim G-Sync Display kann man die iGPU doch gar nicht verwenden, oder?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

So ist es.

Hier cinebench @4.5ghz 

20180504_143818.thumb.jpg.285d675bfdd7f96ecd824baaf4cfc274.jpg

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Beim G-Sync Display kann man die iGPU doch gar nicht verwenden, oder?


Doch extern über den TB Port


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bf1

CPU @4.8ghz 

GPU @1950Mhz

Wenn da LM drunter ist könnte das sogar kühlbar sein XD so springen die Kerne direkt über 90 Grad. Der Screenshot schönt das etwas. 

20180504_193252.thumb.jpg.df7b8cdf288707b9f5890a43e498a4ba.jpg

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×

Wichtige Information

Bitte beachten Sie folgende Informationen: Nutzungsbedingungen, Datenschutzerklärung und Community-Regeln. Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.