Jump to content
captn.ko

Alienware 15 R4 New Alienware 15 R4 Laberthread & Owners Lounge

Empfohlene Beiträge

Servus Gemeinde,

analog zum neuen AW17 R5 hier die neue Owners Lounge für den AW15 R4. Viel Spaß euch :)

 

bestellbar hier:

http://www.dell.com/de-de/shop/dell-notebooks/alienware-15-gaming-notebook/spd/alienware-15-laptop

bearbeitet von captn.ko

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Leute,

heute folgende Konfiguration bestellt:

i9 -8950HK
FHD 60Hz IPS GSYNC (Hab extra beim Support nachgefragt ob GSYNC dabei ist)
256GB SSD + 1TB HDD
GTX 1080
16GB DDR4 2666MHz

Jetzt heißt es abwarten und Tee trinken. Ich hoffe mal die Temps sind von Anfang an besser als bei meinem 15 R3. Ich bau auf die Vapor Chamber und nicht ganz so schlechte Pasten Stempel wie üblich lol.

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

da bin ich gespannt ob wirklich gsync drin ist... steht auf der HP nämlich nirgends... wäre nicht das erste mal das der Support Märchen erzählt. Berichte mal bitte wenn er da ist :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das möchte ich doch hoffen. Auf 120Hz kann ich, wenn es muss verzichten, wenn auch ungern.
GSYNC ist für aber mittlerweile ein absoluter muss.

Bin da aber kann guter Dinge. Sowohl im Angebot als auch auf der Auftragsbestätigung steht folgendes:

 

GSYNC.PNG.5e13cf6ec666cc590c6ce7b23e591436.PNG

Was mich ein wenig irritiert ist, das auf der Bestätigung von meinem 15 R3 die GTX 1080 als Max-Q ausgewiesen ist. Im der aktuellen Bestätigung vom 15 R4 steht GTX 1080 OC.
Auf der Homepage ist die Grafikkarte wieder als MQ ausgewiesen.

 

Kann mir zwar nicht vorstellen das die eine vollwertige 1080 in das 15" Gehäuse quetschen. Beschweren würde ich mich auf jeden Fall nicht.

Lieferdatum ist 11.05.2018 angegeben. Ich werde auf jeden Fall berichten, wenn er da ist.

 

@Edit

Hab mal im Technischen Handbuch nachgelesen.

1. Die GTX 1080 ist definitiv Max-Q.

2. Die FHD Display gibt es Optional mit G-SYNC unterstützung. Das UHD Display hat anscheinend immer G-SYNC.

    Im Onlineshop kann beim FHD Display aber gar nichts ausgewählt werden :19:.

 

TFT.PNG.6b45f767592f5d4c4b8d3037ad405ad3.PNG

bearbeitet von n4nix

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

na das ist ja mal wieder typisch Dell Konfigurator :D wir werden sehen. Das die 1080 aber MQ ist, ist schon frech... fehlt ja doch bissl Leistung bis zur vollwertigen 1080... Sollte so ausgewiesen sein.

meins kommt am/vor dem 7.5. XD 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen


Da mein R3 auch nur eine 1080 Max-Q hat, bin ich schon davon ausgegangen das wieder eine Max-Q verbaut wird.

Für mich momentan auch ausreichend. Da hohe FPS für mich wichtig sind Spjele ich noch in FHD und dann reicht die Max-Q momentan aus. Außerdem muss ich zu Ende des Jahres meiner Freundin gegenüber argumentieren können eine Turing GPU für den AGA zu kaufen (Vorausgesetzt meine Glaskugel irrt sich nicht).

Mega gespannt bin ich auf den i9. Besonders wie er mit Anwendungen um kann die nicht auf Mehrkern optimiert sind.

Verbringe meine Freizeit in letzter Zeit sehr viel in Escape from Tarkov. Aber mehr als einen CPU Kern kann das Game nicht sinnvoll nutzen. Da ist jeder MHz wichtig um möglichste viele Frames zu bekommen. Da macht beim 7820HK der Takt von 3.5GHz und 4.2 GHz schon mal den unter schied von 90 statt 55 FPS aus.

Ich hoffe der i9 hält seinen Takt stabil. Das wäre echt ein Traum.

Dann bin ich mal gespannt auf deine ersten Erfahrungsberichte ab 7.5.

 

 

bearbeitet von Rene
Vollzitat entfernt

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Soeben geordert:

210-AOYJ Alienware 15 R4
338-BOEM Intel® Core™ i7-8750H Prozessor der 8. Generation (6 Kerne, 9 MB Cache, bis zu 3,9 GHz mit Turbo Boost)
619-AIBS Windows 10 Home (64 Bit) - Englisch, Niederländisch Französisch, Deutsch, Italienisch
490-BDHS NVIDIA® GeForce® GTX 1070 OC mit 8GB GDDR5
391-BDSM 15,6-Zoll-FHD IPS Display (1.920 x 1.080), 60 Hz
370-ACRZ 8 GB DDR4, 2.400 MHz, bis zu 32 GB (zusätzlicher Speicher separat erhältlich)
400-ASTK 1 TB (+8 GB SSD) Hybrid-Festplatte
555-BDEB Killer 1435 (802.11ac, 2x2, Wi-Fi, Bluetooth 4.1)

 

Sprich, absolute standard Austattung, SSD und RAM werde ich dann sobal dda selber noch aufrüsten.

Ich muss mich jetzt in den nächsten Tagen erstmal darum kümmern, meine alt Hardware loszuwerden ^^

 

Durch Dells Student Adavantage Programm sogar noch etwas Rabatt bekommen. Jetzt beginnt das warten.....

btw: Hat schon wer Erfahrungen wie die Temps beim I7 aussehen? Beim I9 sollen die Temps laut einschlägigen Foren bei über 90 Grad sein.

bearbeitet von pointer125

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hätte ich die Möglichkeit gehabt bei mir auf SSD und Ram zu verzichten, hätte ich das auch gemacht. Aufpreis ist halt recht happig und den selber einbauen ist wirklich nicht Schwer.
Bei mir leigt schon eine 2. 512GB M2 SSD und wartet nur darauf ins 15 R4 zu kommen.

Es muss sich erst zeigen wie viel besser der i9 im R4 performt und sein Takt halten kann. Denke in naher zukunft werd es bis auf ein paar wenige ausnahmen kaum bis kein Unterschied machen ob der 8750H oder 8950K verbaut ist.

Die 1070 ist im übrigen quasi genau so schnell wie die 1080 Max-Q.

 

Was für ein Lierfdatum wurde dir genannt ?

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich habe leider noch kein Lieferdatum, bestellung muss erst überprüft werden....

Geschätzt zwischen 3.5 - 14.5.

Sicher, dass das Full HD Panel Gsync hat, bisher habe ich noch kein Hinweis darauf gefunden.

/Nachtrag: Panel hat doch Gsync, ich hatte mir vor ein paar Tagen ein Angebot eingeholt, da steht auch "Gsync Enabled"

Wann kommt deiner?

 

Edit: Das werden lange drei Wochen :/

Voraussichtliches Lieferdatum: 14.05.2018

bearbeitet von pointer125

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Der Unterschied zwischen i7 und i9 liegt im Grundtakt. Wo der i7 da garantierte 2.2ghz hat, liegt der i9 bei 2.9 ghz. Damit ist der i9 im worst Case (also wenn beide CPUs ihren Turbo nicht halten können wegen höher last) saftige 30% schneller.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das Stimmt natürlich, aber der worst Case dürft beim Spielen eigentlich nur sehr selten eintreffen. Hoffe aber natürlich das der i9 sich als ultimative geheimwaffe entpuppt :20:.
Mein Notebook ist heute in den Versandt gegangen (Lieferdatum 11.05.2018), ich bin gespannt. Erfahrungsgemäß kommt es aber deutlich schneller als Dell angibt.

bearbeitet von n4nix

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Meins noch nicht... Lieferdatum 7.5.... hab aber auch den 17 zöller bestellt...

bearbeitet von captn.ko

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Habe gesehen, dass es beim 15er jetzt zusätzlich den folgenden Bildschirm gibt:

15,6-Zoll-FHD-TN-Display (1.920 x 1.080), 120 Hz, Reaktionszeit von 5 ms, Unterstützung für NVIDIA G-SYNC

habe gerade den Konfigurator durch und wenn ich das Gehäuse in schwarz wähle bekomme ich nur den 120HZ als Auswahl.

Was meint ihr? Den oder lieber Silber mit 15,6-Zoll-FHD IPS Display (1.920 x 1.080), 60 Hz ?

Habe keine wirklichen Erfahrungen was den Unterschied angeht. Werde voraussichtlich nur Battelfield drauf spielen..

danke & mfg

bearbeitet von unkn0wn
Inhalt ergänzt

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich persönlich würde zum 120hz tendieren, gerade bei recht schnellen Spielen wie Battlefield dürfte das von Vorteil sein.  Die Nachteile des TN's gegenüber dem IPS Panel müsste man aber auch abwiegen. Denke wenn du nicht gerade Grafikdesigner bist oder mit 5 Mann am Notebook Filme guckst, dürfte das TN aufgrund der höheren Geschwindigkeit und Refreshrate die bessere Wahl sein.

 

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Habe gesehen, dass es beim 15er jetzt zusätzlich den folgenden Bildschirm gibt:
15,6-Zoll-FHD-TN-Display (1.920 x 1.080), 120 Hz, Reaktionszeit von 5 ms, Unterstützung für NVIDIA G-SYNC
habe gerade den Konfigurator durch und wenn ich das Gehäuse in schwarz wähle bekomme ich nur den 120HZ als Auswahl.
Was meint ihr? Den oder lieber Silber mit 15,6-Zoll-FHD IPS Display (1.920 x 1.080), 60 Hz ?
Habe keine wirklichen Erfahrungen was den Unterschied angeht. Werde voraussichtlich nur Battelfield drauf spielen..
danke & mfg


Hab bei meinem 15 R3 das 120Hz TN Panel Display. G-Sync in Verbindung mit 120Hz ist einfach ein Traum. Muss aber sagen das ab Werk das Display sehr blaustichig war. Für mich recht störend.

Hab es dann Eingemessen und seit dem bin ich sehr zufrieden damit.

Mein R4 kommt jetzt mit IPS und G-Sync (120Hz wurde noch nicht angeboten).

Dann hab ich beide da zum vergleichen.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Du wirst im direkten Vergleich schockiert sein über das IPs... Nicht im positiven Sinne... wenn meins durch nen neuen Treiber auf 60hz statt 100hz OC läuft denke ich immer ich hab nen anderes Panel drin

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Meins wurde heute morgen auch versendet, ging also doch sehr schnell.

 

Zitat

Du wirst im direkten Vergleich schockiert sein über das IPs... Nicht im positiven Sinne... wenn meins durch nen neuen Treiber auf 60hz statt 100hz OC läuft denke ich immer ich hab nen anderes Panel drin

Ist meiner Erfahrung nach bei jeder Person anders, einige meiner Kollegen finden 120Hz bzw 144Hz auch total geil und schwören sich jeden Tag erneut darauf ein. Kenne aber auch einige (einschließlich mich), welche ein gutes IPS Panel bevorzugen und sich nicht an den 60Hz stören. Leider gibt es aber bisher keine (qualitiativ gute) eierlegende Wollmichsau die sowhl hohe Hz Zahlen als auch IPS oder sogar OLED anbietet.

bearbeitet von pointer125

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also ich behaupte bereits im Desktop betireb zu merken wenn der Bildschirm nicht mit der richtigen Herzzahl läuft. Bemerke ich einfach schon beim schieben von Fenstern.

Die meiste zeit benutze ich aber mein 15 R3 am 144Hz G-Sync (MVA Panel) und bin damit sehr zufrieden. Wenn ich am Notebook direkt Spiele dann eher Singleplayer Games wie Witcher 3 oder AC Origin.
Da ist mir die wiederholfrequenz nicht so wichtig und ich freue mich im falle des IPS Panel über die besseren Farben. Wobei es auch schlechte IPS Panel gibt, wovon ich aber mal nicht ausgehe.

 

G-SYNC ist für mich aber ganz klar ein muss ;)

 

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 12 Stunden schrieb n4nix:

Also ich behaupte bereits im Desktop betireb zu merken wenn der Bildschirm nicht mit der richtigen Herzzahl läuft. Bemerke ich einfach schon beim schieben von Fenstern.

Das geht mir auch so. Ich hab seit ein paar Wochen einen 34 Ultrawide mit 100 Hz. Beim Fenster verschieben und Webseite/Text Scrollen macht das für mich schon einen großem Unterschied. Allerdings muss ich auch sagen, dass 60 Hz Bildschirme an sich für mich nicht unnutzbar geworden sind. Nach ein paar Minuten an einem 60 Hz Monitor fällt mir der Unterschied nicht mehr so auf. Der Unterschied zwischen HDD und SSD ist da für mich viel größer und den merke ich auch immer.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das stimmt natürlich das es ,,nicht mehr so,, auffällt. Aber wir reden über Notebooks zum Preis von einem Kleinwagen. Da ist für mich ein ,,ist nicht so schlimm,, einfach nicht akzeptabel. Ich habe ebenfalls so einen 100hz 34 zöller mit gsync und man merkt sehr deutlich wenn die bildrate mal unter 80 fällt. Es soll aber auch Leute geben die da keinem Unterschied sehen. Die werden dann auch mit 60Hz glücklich :) jedem das seine.

Wenn natürlich das Notebook für Bildbearbeitung gebraucht wird ist das 120hz TN wieder nicht zu gebrauchen...aber dann gibt es auch bessere Alternativen als Alienware. 

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nein nein... Keine Bildbearbeitung oder sonstiges... Eventuell mal ein wenig surfen, wobei ich dafür eher mein Surface, mein Thinkpad bzw. mein Handy nutze. Also Hauptaugenmerk wird schon bei Battlefield liegen... Ich vermute mal Ihr ratet mir dann zum 120HZ Dispaly? Dieses würde ich auch bevorzugen, da ich damit das schwarze Gehäuse erhalten. Beim CPU würde ich nicht den "i7-8750H" sondern den "i9-8950HK" nehmen. Ist die bessere Entscheidung, oder würdet Ihr euch die 400,- sparen? Ich denk schon, da der Grundtakt ja schon n gutes Stück höher ist... Auf die Lautstärke der Kiste bzw. die Kühlung bin ich echt gespannt :o

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bei BF1 ganz klar 120Hz und i9.

 

Battlefield ist schon ein Monster was CPU Last angeht wenn es um hohe FPS geht.

 

Auf die Kühlung bin ich auch Wahnsinnig gespannt. Gerade weil die beim R3 nicht immer gleich optimal war.

 

Gesendet von iPad mit Tapatalk

 

bearbeitet von Rene
Vollzitat entfernt

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Schon irgendwer was neues zwecks Versand?

Bei mir steht immer noch "Agent-Abholung, unterwegs zu UPS Einr."

   

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ebenfalls :)

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Alles beim Alten


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×