Jump to content
Marco91

All Powerful M17X R4 Grafikkarte wird nicht im Gerätemanager angezeigt

Empfohlene Beiträge

@dude08/15

Vielen vielen herzlichen Dank für Deine Hilfe.
Nun hat alles wie gewünscht funktioniert. Treiber ist installiert und AERO ist auch bereits aktiv.
Kann das Forum generell nur sehr weiterempfehlen.

@NOMAAM 

Auch Dir ein herzliches Dankeschön!

lol:wub:<3:D

Unbenannt.JPG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Stunden schrieb NOMAAM:

hmmm..habe selber ein R4 und da ist optimus aktiv. Schon von Werk aus - ne HD4000 steckt bei mir drin.

...

Hab auch nen R4 mit 120 Hz, da ist nur die Nvidia aktiv. In BIOS und Gerätemanager wird auch nur diese angezeigt.

Hast auch einen mit 120 Hz?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 17 Stunden schrieb M18x-Oldie:

Hab auch nen R4 mit 120 Hz, da ist nur die Nvidia aktiv. In BIOS und Gerätemanager wird auch nur diese angezeigt.

Hast auch einen mit 120 Hz?

Japp mit 3D (inkl. Brille) und Optimus.

@Marco91 viel Spaß mit Deinem System

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo zusammen

Ich nochmals... ?

Kann mir nochmals jemand eine Datei erstellen? Habe jetzt Windows 10 installiert. Welche Datei braucht ihr?

Danke im Voraus!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Benötigt wird dafür die nvdmi.inf und am besten n Screenshot deiner Hardware-ID.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hier die entsprechende Datei. Habe Windows 10 Home installiert.
Aktuell habe ich das Problem, dass DAS Verzeichnis nach dem abbrechen der Installation gelöscht wird.
Wie kann ich das umgehen?

nvdmi.inf

ID.JPG

bearbeitet von Marco91

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ja das ist seit Mai (oder so) der Fall. Versuch mal erst das Verzeichnis zu kopieren (z.B. auf den Desktop), und dann erst die Fehlermeldung wegzudrücken.

 

Edit: versuch mal die .inf hier, hab Deine gemoddet, bin zwar kein Meistermodder aber hat bei mir bisher jedes Mal geklappt, wenn ich selbst gemoddet hab.

nvdmi.inf

bearbeitet von M18x-Oldie

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich hatte bei der Installation einer 860M in meinen AW18 R1 ähnliche Probleme, habe dann einfach Driver-Booster drüber laufen lassen, schwups hatte ich einen funktionierenden Treiber auf dem System.

 

Vorher alle möglichen Treiber von NVIDIA und Dell probiert, kam immer irgendeine doofe Meldung.

 

tschüß

 

Ludo

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo zusammen

Die Installation kann nun gestartet werden.

Allerdings nricht die Installation ab —> Grafiktreiber-Installation fehlgeschlagen“.

Was kann ich tun?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Welches Windows?

Treibersignatur deaktiviert, falls Win8/10?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@M18x-Oldie

Windows 10...

Habe die Treibersignatur via Eingabeaufforderung deaktiviert. Kann ich irgendwo nachprüfen, ob dies wirklich funktioniert hat?

bearbeitet von Marco91

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Direkt nach der Deaktivierung mußt Du nen Neustart machen. Dann steht da unten rechts in der Ecke irgendwas von "...Test...", daran erkennst Du es.

bearbeitet von M18x-Oldie

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo zusammen

Bedauerlichweise konnte ich den Treiber noch immer nicht installieren.

Die Installation wird gestartet und nach einer Minute bricht diese sb mit dem Fehler „Grafiktreiber-Installation fehlgeschlagen „.  Was kann ich noch tun?

Sorry, dass ich mich erst jetzt wieder melde...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Schreib doch mal die genaue Reihenfolge auf nach der Du vorgehst? 

bearbeitet von M18x-Oldie

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi @M18x-Oldie

Ich gehe wie folgt vor:

1. Download des entsprechenden Treibers via Nvidia Website
2. Nvdmi-Datei entsprechend ersetzen
3. Treibersignatur deaktivieren
4. Neustart des Systems
5. Start der Installation
6. Abbruch mit der Meldung "Installation Grafiktreiber fehlgeschlagen"

Ist an der Reihenfolge etwas nicht in Ordnung?

Beste Grüsse

Unbenannt.JPG

Unbenannt2.JPG

bearbeitet von Rene
Vollzitat entfernt

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Reihenfolge sieht soweit ok aus, womöglich ist die Datei falsch gemoddet.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@Marco91 findest du hier vielleicht eine Kombination von deinem Notebook und Grafikkarte? Die Treiber dort sind schon modifiziert, ich musste aber trotzdem für meinen M17X R4 und die GTX 880M selbst Hand anlegen weil die ID nicht gepasst hat. Hat aber prima geklappt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

 

vor 20 Stunden schrieb M18x-Oldie:

Reihenfolge sieht soweit ok aus, womöglich ist die Datei falsch gemoddet.

Ha, hab grad gesehn, den Mod hatt ich gemacht ? bisher ist mir da eigentlich noch kein Fehler unterlaufen, die letzten Monate diverse Kombis auf- und umgerüstet und Treiber gemoddet (M17x r3, r4, AW 17, M18x r2), hat eigentlich immer auf Anhieb gefunzt, möglich ist es aber natürlich dennoch.

Ist es die gleiche Treiberversion aus dem Aug. oder hast Du jetzt nen ganz aktuellen mit dieser .inf da oben versucht?

bearbeitet von M18x-Oldie
  • Haha 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo @M18x-Oldie

Ich habe die neueste Version heruntergeladen. Daran könnte es natürlich auch liegen.
Im Anhang nun die neueste NVDMI-Version.
Kannst Du diese bitte nochmals modden?
--> Installiertes OS: Windows 10 64bit
--> Grafikkarte: GTX765M

Danke und Grüsse

nvdmi.inf

bearbeitet von Rene
Vollzitat entfernt

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Klaro kein Ding, komm aber erst morgen Nacht, bzw. Montag dazu.

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Super, besten Dank!

bearbeitet von Rene
Vollzitat entfernt

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Sorry, war nur auf Achse die letzten Tage, heut Abend ?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@Marco91

Versuch die hier mal, mein erster Mod mit dem Handy :D habs gestern und heut irgendwie nicht an den Lappi geschafft. Ich hoff es hat auf Anhieb geklappt.

nvdmi.inf

bearbeitet von M18x-Oldie

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×

Wichtige Information

Bitte beachten Sie folgende Informationen: Nutzungsbedingungen, Datenschutzerklärung und Community-Regeln. Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.