Jump to content

Empfohlene Beiträge

Kann man sich keine Ersatzteile ohne Gummierung von einem Zulieferer schicken lassen?!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ich wüßte nicht wo aber bin für vorschläge offen!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

zum reinigen dieser klebrigen oberflächen hab ich inzwischen das ideale mittel gefunden.

tesafilm. aufkleben etwas festdrücken und abziehen, wird porentief sauber.😀

  • Haha 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Klebt aber immer noch 🙁

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ja natürlich, das kleben bleibt, aber man bekommt damit den klebenden staub, und in meinem fall katzenhaare, wieder einwandfrei weg.

dass das mit tesaband nicht repariert werden kann, sollte eigentlich klar sein.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

JA sicher ist das klar aber ich hätte eben gerne das es nicht mehr klebt. Das mit dem Tesa habe ich auch garnicht erst ausprobiert weil mir das klar ist. Das kleben nerft eben. Ist schon traurig bei so teuren Notebooks ...

Mal sehen werde mal schauen ob ich die Teile vielleicht lackiert bekomme weil ansich ist das Notebook ja noch super in Schuss!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

dass es nicht klebt hätte ich auch gerne, aber ich denke das liegt am material. ärgerlich ists wegen dem staub. ansonsten störts jetzt nicht sooooo arg, da ich eine maus nutze.

ich hatte diesen klebeeffekt auch schon bei manchen mäusen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

 

angregt  durch diesen thread kam der gedanke, diese klebrigen oberflächen zu folieren.

die frage ist, geht das bei den klebrigen oberflächen, wer kann und macht soetwas und wie hoch sind die gesamtkosten?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

schade, dachte, das wäre für einige interessant.

ist leider nicht so.😟

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Folieren geht, gibt ja auch Anbieter die schon fertige zugeschnittene Folien haben für die Aliens.

 

MFG

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Stelle mir das aber ziemlich schwierig vor

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

so siehts aus. deswegen hab ich hier gefragt, wer soetwas machen kann.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@der allgäuer:

Wenn du ein klein wenig Geld in die Hand nehmen kannst/möchtest und auf ein vernünftiges und ansehnliches Ergebnis wert legst, dann wäre vielleicht ein Fachbetrieb für KFZ-Folierung eine Möglichkeit. Mit qualitativ hochwertiger Folie z.B. von 3M folieren die dir dein Gerät komplett und sorgen auch für die fachgerechte Vorbereitung der zu folierenden Flächen.

Gruß

Jörg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@Jörg

Ich kann mir schlecht vorstellen, dass ein KFZ Folierer das macht. Zumal du das Gerät sicherlich komplett Zerlegt liefern must daür denke ich mal!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@Mordrag:

Müsste man halt mal anfragen.

Gruß

Jörg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Musst ja nur das Palmrest ausbauen, das ist nicht so schwer.

 

MFG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ach das ding zerleg ich mittlerweile im Schlaf aber das geht sicher nicht jedem so :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich habe schon alles mögliche foliert. Im Grunde ist das nicht wirklich schwer, wenn man das paar mal gemacht hat. Bis auf ein gescheites Messer und evtl. 'nen Heißluftfön brauchst du nicht viel mehr dazu. Ich würde dir empfehlen es erstmal selber zu probieren. Die meisten Anbieter verkaufen die Folie in Meterware (inkl. Rakel), also wirst du da genug Material zum Üben haben.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@Mordrag, der Typ von TuhlTeim hat den (fast) gleichen Lappy, das gleiche Problem. Er hat seinen jetzt lackiert. Hier das Video, wird alles step by step erklärt. Vielleicht's hilft dir.

 

bearbeitet von Sk0b0ld
Meinte lackiert, statt foliert
  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@Sk0b0ld:

Da hat sich dieser Mann viel Arbeit gemacht, Hut ab. Was ich allerdings nicht nachvollziehen kann ist, warum er das Gerät nicht erst komplett auseinander gebaut hat, um dann jedes einzelne Teil separat zu bearbeiten/reinigen/lackieren/folieren etc.. Zum einen musste er es sowieso demontieren, zum anderen hätte er sich manche aufwendige Abklebe-Vorarbeit UND diverse Nachlackierungen sparen können. Ansonsten schönes Projekt :).

Gruß

Jörg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ja wäre es nicht so ne arbeit das Zeur runterzufummeln würde ich das auch machen :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×

Wichtige Information

Bitte beachten Sie folgende Informationen: Nutzungsbedingungen, Datenschutzerklärung und Community-Regeln. Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.