Jump to content

Giant_Tormund

Members
  • Content Count

    2
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

0 Neutral

Profile Information

  • Gender
    Männlich

Alienware Ausrüstung

  • Notebook
    Nicht im Besitz
  • Desktop
    Aurora R8
  1. Servus meine lieben, vielleicht hat der Ein oder Andere bereits meinen anderen Thread gesehen. Hier soll es mir aber um einen selbst konzipierten PC im Alienware Aurora R9 Gehäuse gehen. Ich habe heute erfahren, dass man mir durch den Betrieb in dem ich arbeite ermöglichen könnte ein solches Gehäuse zu organisieren. Hierbei kann ich mich dann frei entfalten und selbst Komponenten auswählen. Und jetzt zur eigentlichen Frage: Was schlagt ihr denn so als Komponenten vor? Ich habe mich mal umgesehen und bin auf folgende Sachen gestoßen: Mainboard: https://www.amazon.de/MSI-Z390-Gaming-Motherboard-Schwarz/dp/B07HSF3TLH/ref=as_li_ss_tl?s=computers&ie=UTF8&qid=1549885020&sr=1-2&keywords=MSI+MPG+Z390M+Gaming+Edge+AC&linkCode=sl1&tag=httpswwwonly4-21&linkId=8ae50464417c855717d622c1dc372a3d&language=de_DE CPU: i9-9900K GPU: RTX 2080 Super Wasserkühlung CPU: https://www.aquatuning.de/wasserkuehlung/sets-und-systeme/all-in-one-cpu/20224/alphacool-eisbaer-120-cpu-black?c=21428 Wasserkühlung GPU: https://www.aquatuning.de/wasserkuehlung/sets-und-systeme/all-in-one-gpu/24289/alphacool-eiswolf-240-gpx-pro-nvidia-geforce-rtx-2080-super-black-m04?c=23034 Netzteil: Dark Power Pro 11 850W RAM: https://www.amazon.de/dp/B07B2Y6H1M/?tag=ddr4ram-21&th=1 Ich würde es sehr begrüßen, wenn ihr mir Eure Meinung dazu sagen könntet oder gar Verbesserungsvorschläge machen könntet. Vielen Dank schon mal.
  2. Servus meine lieben, leider steht der R9 hier noch nicht zur Auswahl, jedoch habe ich diesen gestern erhalten und muss sagen, er klingt wie ein kleiner Düsenjet ? Da er mit aber so gut gefällt, möchte ich ihn gerne behalten und selber Änderungen daran vornehmen. Jetzt habe ich mir mal das Innenleben angeschaut und gesehen, dass Serverlüfter genommen worden sind für die Kühlung, welche ich nun im Verdacht für die Lautstärke habe und dementsprechend gerne wechseln würde. Zum Einen den Ansauglüfter und einen zusätzlichen für den Radiator (mittels Y-Kabel). Was ich aber schon unter vielen Rezensionen gelesen habe ist, dass der originale Lüfter am Radiator nicht getauscht werden kann da man sonst nicht mehr booten kann. Hat jemand dafür eine Lösung? Ich wäre auch generell erstmal um Vorschläge sehr verbunden um gemeinsam für das Problem zu finden. PS: Ich würde noch die CPU Wärmeleitpaste erneuern durch eine deutlich bessere. Ich danke euch schon mal für Eure Hilfe und freue mich euch in Zukunft ebenfalls bei dem Einen oder Anderen Thema helfen zu können.
×
×
  • Create New...

Important Information

Please note following information: Terms of Use, Privacy Policy and Guidelines. We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.