Jump to content

Unsere Auswahl

Top content from across the community, hand-picked by us.

Liebe Alienware Community, liebe Besucher,

das Weihnachtsfest steht unmittelbar bevor und läutet sogleich das Ende des Jahres 2017 ein.

Das Team der Alienware Community bedankt sich an dieser Stelle für all eure Mühen, eure Arbeit, eure Hilfestellungen und eure Zeit, die ihr wieder in dieses Projekt investiert habt. Alle User dieser Gemeinschaft tragen mit jedem einzelnen Beitrag dazu bei, die hohen Ansprüche einer sehr guten Community zu entsprechen und unseren hohen Standard zu halten.

Wir freuen uns schon auf das kommende Jahr, um mit euch allen weiter an diesem Projekt zu arbeiten und hoffen, dass es euch auch weiterhin so begeistert wie uns.

Ein weiterer Punkt der uns erwartungsvoll in das Jahr 2018 blicken lässt, ist die "CES" gleich zum Anfang des neuen Jahres. Die Vergangenheit hat uns gezeigt, dass Dell nach spätestens 4 Geräterevisionen einen Generationswechsel im mobilen Segment durchgeführt hat und welche Bühne wäre da nicht besser geeignet als die CES? 
Wir glauben, dass wir alle, die sich für das Thema "Alienware" begeistern, bis zum Zerreißen gespannt sind, wenn die CES jedes Jahr aufs Neue ihre Pforten öffnet und uns die ersten spannenden Diskussionsstoffe im neuen Jahr für unsere Community liefert.

Bis es soweit ist, wollen wir aber erst einmal das Weihnachtsfest mit Familie und Freunden genießen, ein Stück näher zusammenrücken und das scheidende Jahr gemütlich, zufrieden und mit Zuversicht fürs kommende Jahr ausklingen lassen.

Wir wünschen euch allen ein schönes und besinnliches Weihnachtsfest und einen guten Rutsch in das neue Jahr 2018.

Bleibt dieser Gemeinschaft weiterhin so treu!

Euer Team der Alienware Community
  • 11 Antworten

Update der Forensoftware Aug'17
Servus Gemeinde,

wir haben die Forensoftware einer Frischzellenkur unterzogen und haben damit wieder ein State of the Art Produkt im Einsatz. 
Das Update ist eines der umfangreichsten der letzten Monate, welches Änderungen an einem Großteil der Softwaremodule vorgenommen hat. Nicht alle sind (für euch) auf den ersten Blick ersichtlich, da Anpassungen am Backend und der Codebasis auf Fehlerbehebungen und neue Sicherheitsfunktionen abzielen. 

Auf der anderen Seite stehen zahlreiche neue Funktionen, die es wert sind nachfolgend näher zu betrachten. Aufgrund des Update-Umfangs und der Beeinflussung auf vorhandene Komponenten sind aktuell noch nicht alle Arbeiten abgeschlossen. Dazu zählen Anpassungen am Design, diverse Übersetzungen und Justierungen einiger neuer Funktionseinstellungen.

Wie auch in der Vergangenheit freuen wir uns über euer Feedback und sind dankbar auf Hinweise von Fehlfunktionen, die erst mit der alltäglichen Benutzung auffallen. 

 
  • 7 Antworten

  • Newsletter

    Möchtest du immer über unsere Neuigkeiten und Informationen auf dem Laufenden gehalten werden?

    Anmelden
×

Wichtige Information

Bitte beachten Sie folgende Informationen: Nutzungsbedingungen, Datenschutzerklärung und Community-Regeln. Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.