Zum Inhalt springen

Alle Aktivitäten

Dieser Stream aktualisiert sich automatisch

  1. Gestern
  2. Danke für das interessante Video @hysterix Hilfreich fand ich auch, dass man sieht (und hört) wie er gebencht hat. Bei dem höchsten Lüfterprofil kann man zumindest davon ausgehen, dass die hohen Powerlimits freigegeben waren und die Temperaturen das Ergebnis (hoffentlich) nicht oder nur geringfügig beeinflusst haben. Noch mal zum Vergleich das Ergebnis aus dem Video: Im Video steht, dass die RTX 3080 das 130w PL hat und mit 16GB VRAM ausgestattet ist. Mal gespannt welches Powerlimit Alienware beim m15/17 R4 ansetzt. Ich bezweifele jedoch das 20w mehr, falls überhaupt, hi
  3. Bei der 3070 zieht der CPU Score den Wert ziemlich nach unten. Die Grafikleistung ist gar nicht mal so schlecht. Eigentlich sind die Werte doch gar nicht mal soo schlecht. Wenn die 130 Watt 3080 knapp 12K im Grafikscore erreicht, dürfte mit mehr Power deutlich mehr machbar sein. 13K sind nicht unrealistisch. Sind halt am Ende die 10-15 % mehr an Leistung, die bei jeder Generation entsteht, mal abgesehen von den Super Karten
  4. Irgendwie alles sehr enttäuschend oder ? Ich dachte Ampere bringt einen signifikanten Boost. Mal sehen was passiert wenn die offiziellen Treiber online sind. Wunder sollte man aber nicht erwarten...
  5. Das untere ist von einer rtx3070 max p
  6. Also Fakt ist, wenn die RTX3070 auf der Leistung der RTX2080 Super liegt, werde ich defintiv nicht wechseln. Das neue Lenovo wird mit Sicherheit keine vollen Max P karten haben wahrscheinlich wie immer Max q Varianten. Wie die RTX3080 Max q abschneidet würde mich dennoch intersieren. Für ein Notebook mit RTX3080 Max P 3000 Euro auf den Tisch legen bin ich nicht bereit meine Frau reißt mir den Kopf ab :) Evtl etwas warten bis es gebrauchte gibt . Aktuell gefällt mir das GE76 ja sehr gut . Mal sehen was am Wochenende noch für Videos etc kommen, denn ich habe den mal angeschrieben bei Youtube de
  7. Alternate hat für Asus Gaming Notebooks der alten Generation die Preise drastisch reduziert. Falls jemand daran Interesse hat
  8. @pitha1337 ich hab die Videos auch mal durchgeklickt und finde die Performance auf den ersten Blick eigentlich nicht so schlecht... AC Valhalla pendelt zwischen 75 und 90 FPS auf der 3080 mobile hier hat die 3080 FE 82 FPS im Schnitt in FHD WD Legion pendelt um 55 FPS aber starkes CPU Limit hier hat die 3080 FE 75 FPS im Test RDR2 pendelt um 55-60 fps hier mit MSAA in 1080p und der 3080 FE ebenfalls in dem Bereich... So wie es scheint bewegt sich die Performance zwischen 3070 und 3080.
  9. @Nuestra War erstmal nur so ein Gedanke, im Moment brauche ich das nicht wirklich. Vor allem, die Performance der im Video gezeigten 3080 ist nur "mäh"... Soll wohl eine 130 Watt Max P sein. Die Leistung erziele ich mit meiner 200 Watt 2080 auch, deswegen könnte so ein Boost im PL schon noch ne Menge bringen.
  10. Fake ist das Video offensichtlich nicht. Ich war gerade auf seinem Youtube Kanal. Dort ist auch ein Video von Valhalla wo man seine Hardware in den Settings sieht. Die Performance ist einfach nur traurig für Full HD. Hätte ich mein Razer Blade 17 Pro mit der 2080 Super nur behalten...
  11. Also das nitro ziehe ich gar nicht mehr in Erwägung. Ich glaube heute bekommt einer bei Youtube ein book mit rtx3070 denn sollten ja morgen schon paar Ergebnisse vorliegen .
  12. Letzte Woche
  13. Alienware wird bei twitch am 26.01. übrigens neue Hardware vorstellen. Es wir um das Ampere Upgrade gehen 👍🏻
  14. With my leakage-protection it's absolutely safe. I've been doing this for years now on many devices and had never any problems with it. example m15 R2: You'll find more information in some repaste-guides: - Repaste m15 R1 - Repaste m15 R2 - Repaste Area 51m - Repaste AW17 R4
  15. Da zieh ich schon die ganzen Bilder aus dem Video, durchwühle die 3D-Mark Datenbank usw. und dann sowas 😥 Alles gut, kein Problem. 😄 Wenn die Videos zu neu sind, formatiert die Forensoftware den Youtube-Link nicht direkt in ein Video um. Deswegen versuche ich das ganze etwas übersichtlich zu halten und alles auf die wichtigsten Daten zu beschränken. So auch z.B. die Benchmark-Daten von dem 4-Kerner. Die interessieren mich herzlich wenig. Was soll ich mit'm Notebook und einer 3070/ 3080 und nem 4-Kerner? Dann sitzt ich ja noch schneller im CPU-Limit als ich ohnehin vielleicht schon bin.
  16. Is it safe to use LM on laptop ? Because I travel and carry it in my backpack.
  17. @pitha1337 ? Hatte ich doch direkt in der ersten Zeile verlinkt.
  18. https://www.notebookcheck.com/Erste-Ampere-Gaming-Laptops-koennen-bereits-vorbestellt-werden-RTX-3060-ab-1-049-Euro-RTX-3070-ab-1-449-Euro.516098.0.html So hier mal mein Firestrike Ergebniss Also denn scheint ja meine RTX2080 Super immer noch ein kleines Stück besser zu sein, wie die RTX3070. Aber wenn ich den Text schon lese Die Nvidia GeForce RTX 3000 Notebook-GPUs sollen eine deutlich bessere Performance als ihre Vorgänger bieten. denn muss ich langsam lachen.
  19. Wenn ich da an das Mothership oder die NB-WaKü zurückdenke, hat ASUS in der Vergangenheit immer astronomische Preise für ihre Sonderkreationen genommen.
  20. Am meisten Interesse habe ich eh an dem X13 Flow mit eGPU. Die eGPU 3080 taktet bei 1810Mhz bei 150W. Das könnte sehr interessant werden. Wenn jedoch das m17 R4 das auch schaffen könnte, dann habe ich die Qual der Wahl. Finde den Tablet Ansatz sehr attraktiv für mich. Leider sehe ich nirgends Preise zur eGPU (nur Gerüchte). Ich frage mich wann ein Händler das Ding listet. The ROG XG Mobile is an eGPU that redefines what ultraportable gaming can be, taking versatility to the next level for hardcore gaming and content creation. Weighing in at only 1kg (2.2lb) and measuring just 155mm (D) x
  21. Der Amplifier geht nur an externen Displays Ich hatte nur so bis ca.10% Verlust mit der palit 2080 ti gaming pro. aber bei höheren Auflösungen wie qhd bzw. 4k sind es nurnoch 5-7 gewesen. Schade das die neuen Karten nicht im amplifier funktionieren. Mit oc hatte ich über 34000 gpu Punkte im fire strike und fast 14000 im Time spy. In games war der Verlust größer. Aber der Amplifier hat auch abunzu software Probleme bereitet beim Area51m und wurde nicht immer erkannt. Könnte meinen für 100 Euro abgeben und nen passenden Noctua Lüfter mitgeben. Aber der Lüfter müsste
  22. Egal wo ich schaue ,nirgends gibt ein Onlineshop an wie hoch die tdp ist beim msi ge76 mit rtx3070. Also lotto spielen 🤦‍♂️
  23. Also könnte man als groben Richtwert von 15% bei jeder Karte im Vergleich zum Desktop ausgehen oder ? Es passt nicht in den Thread sry aber da mein A51M mir eigentlich völlig ausreicht und ich noch 2 Jahre VOS habe wollte ich das mal ansprechen. Zukünftige Upgrades und so
  24. sind durchschnittlich 12 - 17% Leistungsverlust mit einer RTX 2080ti.
  25. @Nuestra Du hattest zwar einen Thread dazu erstellt aber könntest du kurz sagen, wieviel Leistungsverlust du mit deiner Externen Karte im Amplifier am A51M im Vergleich zum Desktop hattest ?
  1. Ältere Aktivitäten anzeigen
  • Newsletter

    Möchtest Du über unsere neuesten Aktivitäten und Informationen auf dem Laufenden bleiben?

    Anmelden
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Please note following information: Nutzungsbedingungen, Datenschutzerklärung and Community-Regeln. Wir haben Cookies auf Deinem Gerät platziert. Das hilft uns diese Webseite zu verbessern. Du kannst die Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist, weiterzumachen.