Jump to content

All Activity

This stream auto-updates     

  1. Today
  2. @Kenhoe: Du hast aber nicht grundsätzlich vielleicht das Ethernet-Kabel immer angeschlossen, auch dann, wenn du WLan nutzt oder? das gleiche gilt natürlich auch umgekehrt, wenn du über Kabel ins Internet gehst, solltest du WLan komplett ausschalten. Manche haben nämlich ihr WLan permanent an, auch schon direkt beim Neustart, weiß natürlich jetzt nicht wie das bei dir ausschaut. Eventuell stört sich bei dir etwas gegenseitig. Gruß Jörg
  3. Yesterday
  4. Ich muss schon sagen das vr Erlebnis mit der quest und half live alyx ist der Wahnsinn. Sollte jeder mal erlebt haben. Ist fast wie der umstieg von 2d auf 3d
  5. Normalerweise ist kein Klebeband notwendig, da der Steckertyp einen Sicherheitsbügel besitzt. Wenn du aber trotzdem was nehmen willst, würde ich dir Kaptonband empfehlen. Das ist auch an verschiedenen Stellen bereits werksseitig im Notebook verbaut.
  6. Last week
  7. Lol, laut meiner Kundenberaterin ist diesmal anders rum zum R1, nur Lunar Light mit Deutschen Tastatur Layout und The Dark..... nur mit USA/International. Welcher Kundenberater die bessere Glaskugel hat wird sich ja zeigen
  8. Hat jemand eine Idee wie ich das wieder fixieren kann? Liebe Grüsse
  9. Wenn du Killer Komponenten verbaut hast, dann solltest mal das Killer Control Center deinstallieren.
  10. http://forum.notebookreview.com/threads/official-alienware-area-51m-r2-owners-lounge.832848/page-59 Time spy über 11000 Punkte:)
  11. in den Alienware Aurora PCs sind in der Regel mATX (oder auch micro ATX genannt) Mainboards verbaut. Da aber die genau physische Größe von Hersteller zu Hersteller anders sein kann, kann ich dir die nicht genau sagen.
  12. Hier mal was seltsames zur clevo sagen x170 Alternative Time spy score 10814
  13. Vor ein paar Tagen habe ich mit einem Dell Kundenberater geschrieben und er meinte die deutsche Tastatur sei NOCH nicht erhältlich. Soll also wohl noch kommen. Es gibt auch bei manchen Modellen immernoch Probleme bei der Auswahl der 2080S mit dem falschen Netzadapter.
  14. Nur so zur allgemeinen Anmerkung dieses mal gibt es den R2 nur in Lunar Light mit Deutschen Tastatur Layout, The Dark Side of the Moon ist nur mit USA/Internationalen Tastatur Layout bestellbar! Jetzt mal Butter bei de Fisch🤪 wie bekloppt kann man sein wenn man ein System mit ca. 5K bestellt und es bei uns nicht möglich das Tastaur Layout seiner Wahl wählen kann!!
  15. 27 Zoll Monitor angebot mydealz Office partner Altes Modell 24 Zoll Monitor bei mydealz Amazon
  16. Hallo zusammen, ich habe von Anfang an Probleme mit der Internet bei meinem Area 51m. Ich habe sowohl bei WLAN Nutzung Abbrüche der Verbindung, sowie bei Nutzung einer LAN-Verbindung immer wieder das Problem, dass das eingesteckte LAN Kabel nicht erkannt wird. Die Performance schwankt auch gewaltig. Auch habe ich immer wieder Probleme mich bei FIFA 20 bei den EA Servern anzumelden. Mit meinem normalen PC klappt dies allerdings ohne Probleme, sodass ein Fehler seitens der Server ausgeschlossen werden kann. Ich habe schon die Treiber aktualisiert, deinstalliert, wieder neu installiert, habe aber immer wieder Probleme. Woran könnte das liegen? Im Forum habe ich leider nichts gefunden, was mein Problem beheben könnte... Und noch eine andere Frage: Ist über die "Kurzwahltasten" keine Bedienung von z.B. Spotify mehr möglich? Ich hatte vorher ein M17xr4, da ging das wunderbar. Ich habe aber noch keinen Weg gefunden, dies zu ändern. Vielen Dank für eure Hilfe.
  17. Die spannende Frage in dem Zusammenhang ist dann natürlich, ob das Auslieferungs-Bios / die neuste Version drauf ist.
  18. Arena 51m r2 ist wieder auf 86 Grad gpu Temp frei ... meint einer in reddit
  19. Das sieht leider wirklich nach Grafikkarte aus. Bei so einem Fehler kann man selber (fast) nichts machen. Manchmal liegt das an defekten Lötpunkten unter dem Chip. Da kann ein neues Auflöten des Chips helfen. Das ist aber keine Reperatur für den Otto-Normalverbraucher. Von den Fertigkeiten der Person abgesehen braucht man auch spezielles Gerät. Hoffe mal, dass Dell dir die Karte auf Gewährleistung tauschen wird.
  20. Hallo ihr Lieben, seit einer Woche hat mein Area51m plötzlich während des normalen Betriebs folgendes Problem: Grüne Streifen auf dem Bildschirm, Manchmal auch Magenta. Die sind flexibel und verändern sich nach einer Zeit oder mit Bewegungen von Maus und Icons. Umso länger er an ist, desto schlimmer wird es oft. Bilder hab ich angehangen. Nun bin ich schon mit Alienware/Dell in Kontakt aber ich habe aktuell keinen Premium-Support mehr und hoffe, dass letzlich die Gewährleistung das regeln wird. Grafikkarte ist eine RTX 2070 Vielleicht habt ihr trotzdem Ideen, wo das Problem liegt.... ob ICH das Problem evtl. sogar selbst beheben kann: Was bislang stand der Dinge ist: - Ein "DELL-Bildschirm Test" und diverse Diagnose-Tools sind in Ordnung. ePSA-Test folgt noch! - Ein externer Monitor hat keine Probleme - Im Bios sind auch keine Streifen zu sehen - Die Streifen tauchen oft nach einem Start bei abgekühltem Gerät erst nach ca. 1-2 Minuten auf. Bei Neustart (warmes Gerät) sind sie sofort beim "ALIENWARE"-Logo zu sehen. - Abgesicherter Modus gleiches Problem - Die RTX-Grafikkarte wird nicht im Taskmanager, CPU-Z oder AWCC angezeigt. Der Gerätemanager weißt einen Fehler "Code: 43" aus. Das Gerät läuft also aktuell mit dem Intel UHD Grafikchip. - Mehrfaches entfernen per DDU und neuinstallieren des Treibers egal ob von Dell oder direkt von NVIDEA brachte auch keinen Erfolg. Egal ob im normalen oder abgesicherten Modus. Aktueller Stand DELL: Ich soll versuchen einen Wiederherstellungspunkt im System vor dem Problem zu finden. Evtl. noch den ePSA-Test machen. Davor wurde mir erst gesagt, dass wenn die Treiberneuinstallationen nichts bringen, wird das Gerät abgeholt. Ich tippe ja daruaf, dass die Grafikkarte ne Macke hat. Weiß wer ob das dann bei einem knapp 1,5 Jahre altem Gerät in die Gewährleistung fließt?? 😕 Tjoooa. Echt Mist LG und Danke
  21. https://www.notebookcheck.com/Test-MSI-Creator-17-A10SGS-Laptop-Mini-LED-for-the-win.476786.0.html Alternative mit Mini led mit enormer Helligkeit. 60hz Nichts für gamer.
  22. Habe heute mein Alienware R9 umgebaut bzw. Eine Wasserkühlung für die CPU da der Box kühler zu laut ist meiner Meinung nach und habe mich da gefragt welche Größe das Mainboard hat da ich nichts dazu auf dem Bord selber gesehen habe könnte mir das jemand beantworten
  23. @Sk0b0ld Ich gebe dir recht, dass ich etwas im Zwiespalt war bezüglich G-Sync oder 240/300Hz. Das GT76, GE66 und das Razer Blade Pro 2020 habe mich aber nun überzeugt, dass ich kein G-Sync mehr benötige. Ich denke das ist aber alles sehr subjektiv. Die neuen modernen Displays sind qualitativ deutlich besser. Super Farben, Kotraste, Reaktionszeit, Ausleuchtung. Seit dem ich mich mit Gaming Notebooks beschäftige waren IPS Taschenlampen Effekte für mich immer ein ShowStopper. Einmal gesehen konnte ich es nicht mehr ignorieren. Bin einfach Happy das diese IPS Lotterie nun zumindest mit dem neuen Displays ein Ende hat (Meiner Erfahrung nach). Ich denke auch das es schwierig ist: "Das Perfekte Gaming" Notebook zu finden, da jeder seine eigenen individuellen Anforderungen und Bedürfnisse hat. Für mich kommt das Razer Blade 17 2020 aber schon sehr nah dran. Ich gebe aber auch zu, dass ich ein Enthusiast bin und sobal Ampere um die Ecke kommt werde ich wieder einer der Ersten sein die den Bestell-Button drücken :D. Wie auch immer mir machen Gaming Notebooks einfach Spaß^^
  24. Guten Morgen, gibt es jemanden aus dem Raum München, der das für mich machen kann? (& natürlich schon mal gemacht hat, sonst mach ichs selber ) Gruß Mylo
  25. Ich hatte schon zwei Razer Blade Pro 17 hier, allerdings noch nicht die ganz neue Version. Ich kann mir aber nicht vorstellen, dass Razer die Lüfter durch andere ersetzt hat. Sollten immernoch folgende sein: Sunon EG75070S1-C470-S9A (75mm x 75mm x 7mm mit 6V). Ich persönlich finde die Lüfter grausam, selbst bei rund 2000 RPM. Aber schön, dass du fündig geworden bist. Am Ende muss man selbst überzeugt sein.
  26. War anfangs doch etwas verwundert als ich gelesen habe, dass du das 300Hz Display genommen hast, weil du ja geschrieben hast, dass du 144Hz + G-Sync dem 300Hz/ 100% sRGB Panel vorziehen würdest. -Beitrag- Wie bereits gesagt, habe ich ähnliche Erfahrungen gemacht und würde derzeit ein 240-300Hz + 100% sRGB Non-Gsync Panel immer vorziehen, trotz dessen obwohl ich ein G-Sync Befürworter bin. Im NBR gab's auch einige Diskussionen bezüglich der Panel-Auswahl. Das 300Hz Panel ist halt aktuell das neuste/ modernste Panel im Sortiment. Bin mal gespannt wie sich das Panel (100% Adobe RGB) im Area 51m R2 schlägt. @Nuestra, das Video zum m17 hätte besser "unboxing & advertising" heißen sollen. 0 Infos über Temperaturen, Taktraten, Benchmark-Scores usw.
  27. Das GE66 war wirklich sehr gut, jedoch es aus meiner Sicht einen defekt. Lag aber an B-Ware denke ich. Der CPU Lüfter hat im unteren Drehzahl Bereich sehr merkwürdige Geräusche gemacht. G-Sync vermisse ich zu keiner Sekunde. Das Display ist einfach nur hervorragend. Die Reaktionszeit und Farben sind bombastisch. Der Kontrast ist ebenfalls sehr gut, sodass ich nun manche Details entdecke die ich vorher nicht gesehen habe. Im Vergleich hat mein Bruder mein „altes“ Asus GX701GXR (144hz+G-Sync). Seine Aussage: „Alter ist das Display krass, das ja nochmal ein deutlicher unterschied“ Das Y540 kann ich auch nur empfehlen als „low budget“ Kleiner Nachtrag zum Display. Was mich am meisten beeindruckt ist die perfekte Ausleuchtung wenn es komplett dunkel ist. Es gibt keine Taschenlampeneffekte, nicht mal Ansatzweise. Das war beim MSI GE66 übrigens ebenfalls der fall. Ich denke die Notebookhersteller haben es langsam mal hinbekommen. Beim AW M17R3 war leider kleinere "Taschenlampen Effekte" zu sehen.
  1. Load more activity
  • Newsletter

    Want to keep up to date with all our latest news and information?
    Sign Up
×
×
  • Create New...

Important Information

Please note following information: Terms of Use, Privacy Policy and Guidelines. We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.