Zum Inhalt springen

Area-51 ALX Neue Hardware in Area 51 ALX


soultrader
 Teilen

Empfohlene Beiträge

Moin! 
Ich besitze noch einen der schönsten Desktop pc‘s der Welt einen Area 51 ALX

da aber mit der alten Hardware Nichts mehr zu reißen ist würde ich gerne auf aktuelle Hardware umrüsten. Wie sieht es da aus mit der Lichtsteuerung der FX Platine mit einem neuen aktuellen Mainboard. Geht das überhaupt und worauf muss ich da achten.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • 3 Wochen später...

Moin soultrader,

 

möchtest du nur die Hardware tauschen oder auch das Netzteil ?

 

Wenn du nur die Hardware tauschen willst, ist es wichtig dass dein neues Mainboard einen USB 2.0 Anschluss besitzt. Das AlienFX Board wird darüber gesteuert.


MFG

Bearbeitet von Mafioso
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • 2 Monate später...

Hallo Katzendompteur

wie ich sehe reagiert leider niemand hier aber ich bin auf dieses forum gestoßen weil mir ein Area 51 ALX in die hände gefallen ist.

Jetzt möchte ich gerne Aktuelle Hardware einbauen hab aber kein blassen schimmer worauf ich achten soll. wichtig wäre mir das die

eigenschaften des Tower möglichst erhalten bleiben oder auf anderem weg zu funktion gebracht werden können.

Soll heißen die steuerung der oberen finnen der front und led lichter.

ich würde mich über eine Antwort freuen.

grüße Pan

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Servus Pan,
bei mir können alle LEDs und die total coolen Finnen über die Alienware SW unter Win 10 gesteuert werden.

Dazu brauchts halt das FX Board, für das ich mir einen Adapter für ein standard ATX Netzteil gebastelt habe.

Die restliche alte HW ist rausgeflogen und das Gehäuse habe ich innen angepaßt, um aktuelle HW verbauen zu können.

Ich suche Dir die Tage mal die Infos zusammen und stell sie hier ins Forum.

Viele Grüße

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Wow super geil. Das FX Board ist drinnen hoffe das es alles läuft. Aber schonmal vielen dank das du sachen raus suchst.

Das hilft mir ungemein weiter. Jetzt freue ich mich ja glatt noch mehr auf mein neuen Tower.

 

Grüße Pan

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Servus Pan,

ich hab mal ein Bild von dem FX board angehängt.

Dazu habe ich die SW installiert:
https://www.dell.com/support/home/de-de/drivers/DriversDetails?driverid=442CY

In bin mir aber nicht mehr sicher, ob ich dazu noch was Anderes installiert habe, wie z.B. in dem Thread beschrieben:

https://www.alienowners.com/threads/how-to-install-command-center-for-a-non-alienware-motherboard.7119

Kannst Du ja erstmal Schritt für Schritt ausprobieren.

Um das FX Board an ein anderes Netzteil anzuschließen, brauchst Du aber einen Adapter für die Stromversorgung (die Buchse unten rechts auf dem Bild)

Für das FX Board brauchst Du einen

Molex 10-Pin Stecker (2x 5-Pin) mit Crimp Kontakten Stromversorgung - female

Ich habs auf auf einen SATA Anschluß adaptiert, aber die Belegung leider nicht aufgehoben. Aber ich kanns vieleicht nächste/übernächste Woche nochmal ausmessen - ich muß meinen Area 51 noch etwas umbauen.

Viele Grüße

area51_fx.jpg

Bearbeitet von Katzendompteur
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Super vielen dank für die infos. Verstehe ich das richtig du hast alles an kabeln entfernt außer die sachen die zur FX Patine gehen und zu der anderen kleinen Platine die hinten oben sitzt??

hab schon mal geschaut der link zum Molex ist auf E-Bay, aber da gibts nichts mehr ich schau mal da wird sich bestimmt was anders finden.

Das mit den SW ist super gut nur brauch ich noch etwas bis ich soweit bin. Erstmal der Tower und die Hardware.

Passt ein EATX Board rein?? Weißt du das Zufällig??

Wenn du noch irgendetwas zu dem Thema findest und teilen möchtest wäre ich dir sehr Dankbar dafür.

Ach ja hast du auch die HDD Käfige auf der rückseite entfernt?? Steuerst du deine Fan´s auch über die FX Platine??

Sorry für die vielen fragen aber ich möchte das echt gerne und gut machen nur fehlt halt die erfahrung...

 

viele Grüße

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

area51_1.jpg

area51_2.jpg

Die FX Platine steuert bei mir nur die LEDs und die Finnen, alles andere wird vom MB gesteuert. Die Platine oben links benutze ich nicht.
Das Alienware Command Center ist halt gegenüber aktueller SW schon etwas altbacken.
Jetzt zickt bei mir die Ansteuerung der Finnen, vielleicht muss ich mir langsam Gedanken drüber machen, wie ich das über nen Arduino steuern könnte.
Auch die LED Steuerung ist eeeeecht langsam, dynamische Effekte kannste vergessen, das ruckelt wie Sau. Statisch ist aber völlig OK.
Zum E-ATX kann ich nix sagen, aber in dem Gehäuse ist mächtig Platz.
Ich hätte eigentlich auch den Käfig für das ODD entfernen können, hab ich seit über nem Jahr nicht benutzt :)

Mechanisch werde ich jetzt aber wieder etwas umbauen (müssen):
Bisher hatte ich das Seitenteil immer weggelassen, um nen schönen Blick auf die HW zu haben. Aber seit Anfang des Jahres fiepen ein paar Spulen auf dem MB beim zocken so übel, daß ich das Seitenteil doch wieder geschlossen habe. Dafür reicht die Lüftung für meine zwei RTX 3090 aber nicht mehr ...
Deswegen habe ich mir jetzt ein Cooler Master MasterBox NR600 bestellt, das will ich ins Area 51 einbauen - mal sehen, ob das so klappt ...

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Wow echt schön was du daraus gemacht hast. Ich bin jetzt gerade soweit wie du auf dem ersten Bild. Alles raus und alles ab. Jetzt werde ich mal schauen welche Farbe ich nehme und welches Netzteil. Alles für den fx Stecker ist auf dem weg aber wie du sagtest überlegst du dir eine andere Lösung für die Steuerung... hab auch mal etwas nachgedacht und da fiel mir eine Temperatur gesteuerte lüfte ein... das sollte doch auch funktionieren oder??? Ob jetzt ein Lüfter dreht oder die Finnen sich bewegen ist doch irgendwie das selbe?? Was sagst du dazu. Brainstorming ist angesagt. Aber eins nach dem anderen erstmal Lack und Netzteil. 

Hab mir gerade mal den Cooler Master MasterBox NR600 angeschaut, und das willst du in den Area 51 einbauen?? Das kann ja was werden... drück dir die daumen.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Das mit der MasterBox NR600 war so ein Gedanke, weil die Glasscheibe von der Höhe super in die Seitenöffnung vom Area 51 paßt, und auch das Gehäuse selber praktisch in den Area 51 reingeschoben werden könnte. Dazu müsste ich aber wieder Alles zerlegen und viel wegflexen ... ich zögere noch ...

Aber zum Thema Ansteuerung der Finnen: Der Motor dafür wird nicht wie ein Lüfter angesteuert. Ist schätze ich ein Schrittmotor, der bräuchte eine andere Ansteuerung.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Das NR600 dürfte tatsächlich perfekt in den Area 51 reinpassen. Vielleicht versuche ich aber vorher ein günstiges Area 51 Gehäuse zu bekommen (falls ich sowas finde), weil ich mit dem Umbau sicher ein paar Tage beschäftigt wäre, und ich in der Zeit nicht zocken könnte -> Katastrophe!

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Katastrophe.... wie recht du hast. Ich hab jetzt doch noch nicht lackiert weil mir aufgefallen ist das ich vergessen hatte ein duchgang zu flexen.... dafür hab ich mein maga dicken radiator angepasst jetzt noch lüfter dran und dann passt das... zweiten radiator in den deckel muss noch angepasst werden. Ach hab da vielleicht was schönes für die LED´s gefunden. Der Corsair Commander XT. Dafür gibt es adapter bei E-Bay damit man auch nicht Corsair RGB´S anschließen kann. Ich werde das testen sobald ich soweit bin. Vorteil ist das man dann alles mit der Corsair sofware steuern kann. ich bin gespannt ob das klappt. mit den finnen bin ich noch nicht weiter gekommen.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Deine Meinung

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um mit Deinem Konto zu schreiben.
Hinweis: Dein Beitrag muss vom Moderator freigeschaltet werden, bevor er sichtbar wird.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

 Teilen

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Please note following information: Nutzungsbedingungen, Datenschutzerklärung and Community-Regeln. Wir haben Cookies auf Deinem Gerät platziert. Das hilft uns diese Webseite zu verbessern. Du kannst die Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist, weiterzumachen.