Zum Inhalt springen

Guild Wars 2


ReneHetzel
 Teilen

Empfohlene Beiträge

Schönen guten Abend Zusammen,

gibt es denn noch keinen Guild Wars 2 Beitrag :) ?

Habe jetzt die ersten Beta Events gespielt und bin total begeistert von diesem Spiel. Es ist wirklich in jeder Hinsicht perfekt *schmunzel.

Von daher wollte ich mal in die Runde fragen ob ihr bereits auch das Spiel gestestet habt und was Ihr von diesem WoW killer haltet.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • 4 Wochen später...

Hi, habe auch die Beta gespielt und bin total begeistert von dem Spiel, habs ja schon vorbestellt und freue mich drauf ;)

War auch nen Grund warum ich mir mein Alienware gekauft hatte, auf meinem alten system (Destop) ruckelte es nämlich :D

WoW ist meiner meinung nach schon seid 2 Jahren Tod. Habs auch 2 Jahre lang gesuchtet, war aber der RL Killer schlechthin.

GW2 ist da eher ungezwungener... gefällt mir sehr gut.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Gibts hier noch mehr die Guild Wars 2 testen wollen? Ich finde es ganz interessant aber habe keine Lust dass es wie all die anderen MMOs nach 1 Monat stirbt..

Hi Padam, also ich socce nun schon fast 10 Jahre MMos auch GW1, und ich kann dich beruhigen.... GW2 wird zu 99,9% keine Eintagsfliege ;)

Das wage ich mir mal zu behaubten... Gründe dafür gibt es viele, nur einer ist dass es keine Monatlichen kosten anfallen wie bei anderen MMos.

Desweiten, was mir so gefällt... dieses Spiel vermittelt einen nicht, dass man immer Spielen muss... um zu farmen oder sonst was unnützes, man kann spielen, wenn man lust hat, an Random Events teilnehmen oder einfach questen ohne angst zu haben dass einer einem was weglootet... ich finds super...

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ja, ich bin auch hin und hergerissen ob ich GW2 ma probieren sollte. Einen guten Eindruck macht es ja schon.

Und die Aussagen hier das es ungezwungener sein soll hören sich sehr gut an.

In dem Maße mit dem das Alter zunimmt, nimmt der Anteil an freier Zeit für Spiele nämlich irgendwie ab ;)

WoW hatte ich deshalb nie ernsthaft gespielt. Diablo 3 ist eigentlich für sowas perfekt.

Aber noch eine Alternative zu D3 wäre schon interessant.

Und TL2 und PoE sagt mir alles nich so zu, zudem bin ich eher der Rollenspiel/Fantasy Typ, Egoshooter & Co. fesseln mich nur kurzfristig.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

wie jedes andere mmorpg die letzten Jahre werd ich es natürlich anschauen und hoffen, dass ich nicht nach 2-3 Wochen die Lust dran verliere.

die Langzeitmotivation ist das größte Problem meiner Ansicht nach bei den MMO´s - die geht superschnell flöten

wenn es Ende des Monats soweit ist, sollten wir einen Thread aufmachen und uns evtl mit den Servern etwas absprechen, sodass wir mal zusammen losziehen können

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ich habe bisher alle Beta Events mitgemacht und kann folgendes Berichten.

Im Vergleich zu WoW oder RunesOfMagic (meinen bisherigen Spielerfahrungen dieser Art) in denen man nachdem man sich einen Charakter erstellt hat und erst teilweise sinnlos irgendwelche total stumpfsinnigen Tutorials und sinnloses Chat geklicke auf sich ergehen lassen musste ist GW2 eine ganz andere Welt.

Allein bei der Charaktererstellung nimmt man zusätzlich zahlreiche Einstellungen zur eigenen Geschichte und Herkunft vor. Kaum ist man im Spiel, startet schon das erste Event und man ist sofort mitten in einer Schlacht. Alle Elemente greifen in einander über. Anstatt normaler Sprechblasen Chats gibt es eine animierte zwischen Frequenz. Zusätzlich zu den normalen Quests gibt es noch die eigenen Story Quests in denen man seine ganz persönliche Geschichte erlebt.

Kein sinnloses killt 10 Mobs und 30 Spieler stehen drum herum und warten bis die Mistviecher respawnen :). Man läuft auf ein Dorf zu das gerade angegriffen wird und man eilt zur Hilfe. Sobald die Gegner erfolgreich in die Flucht geschlagen wurden bleibt das Dorf befreit. 15 Minuten später kämpft man mit 15 Leuten gegen einen 20 Meter großen Oger :) .

Geheule um einen Boss loot gibt es nicht. Jeder Spieler hat seinen eigenen Loot. Es stehen im großen und ganzen nicht die ganzen Items wie in vergleichbaren Spielen an oberster Rolle sondern wirklich der Skill und Spaß. Im PvP war ich sofort Max Level und hatte alle Skills. Ob dies so bleibt kann ich nicht sagen.

Es gibt keine direkten Heiler- und Tankklassen. Jede klasse kann sich selbst heilen, die eine mehr die andere weniger.

Es gibt keine gefühlte 90 Skills die man sich über den kompletten Bildschirm verteilen muss. Die Skills ändern sich je nachdem welche Waffe man in den Händen hält. Aufgrund der Tatsache, dass man den Charakter nicht mit der Maus per Klick steuern kann spielt es sich viel Intensiver und man hat das Gefühl man ist mitten im geschehen. Man kann im Kampf den Angriffen durch gezieltes wegrollen ausweichen und vieles mehr.

Und die Landschaft insbesondere die Städte sind Liebvoll gestaltet. Ich stand teilweise 15 Minuten auf einer Stelle und habe nur die Landschaft bewundert, sowas gab es bisher noch nie.

Es ist kein Asia Game wie Tera Online, keine komischen Charakter mit Hasen Ohren oder bekloppte Pandabären, keine Schwerter die 5x so groß wie der Charakter selbst sind :) .

Ich denke an WoW wird es nicht herankommen dafür ist die Community groß. Alles in allem denke ich ist es ein Spiel, dass hauptsächlich bei den älteren Spielern gut ankommen und einen wirklich WOW Effekt auslösen wird.

---------- Beitrag hinzugefügt um 02:12 ---------- Ursprünglicher Beitrag wurde erstellt um 02:04 ----------

Offizieller Spielstart ist der 28.08.2012 Betaspieler dürfen bereits am 25.08.2012 anfangen *freu :)

Bearbeitet von ReneHetzel
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Schön erklärt Rene, ich sag nochmal was zum Kampfsystem, also...

Wie schon gesagt wurde gibt es keine healer und tanks in gw2, Das Kampfsystem muss man sich so vorstellen, es gibts vielerlei Möglichkeiten, welche aktionen der Gegner gerade Ausführt, dementsprechend kann der Spieler oder die Gruppe Gegenagieren, dies macht bei den kleinen standard Mops zwar keinen Unterschied, aber bei Bossen schon, es ist ein Kampfsystem, welches eher Taktik und Timemanagment ausgelegt ist um zum Erfolg zu kommen, in den Betas konnte ich das noch nicht so genau testen, weil ich immer nur bis max lv. 15 spielen konnte :P

Wird aber bestimmt sehr interessant... Es lassen sich auch Fähigkeiten der Gruppe kombinieren zu sogenannten Combos..kleines Beispiel: Der Gegner ist empfindlich gegen Feuer... es befindet sich ein Bogenschütze und ein Mage im Team... Der mage spämt feuer vom himmel auf den Gegner, der Bogenschütze schießt auf den Gegner in dessen Flugbahn der Pfeile sich das Feuer des Mages befindet und es entstehen Feuerpfeile welche dem Gegner viel mehr Schaden zufügen.

---------- Beitrag hinzugefügt um 07:42 ---------- Ursprünglicher Beitrag wurde erstellt um 07:31 ----------

kleines video wobei das dynamische questsystem erklärt wird Guild Wars 2 - Entwickler-Video zu den dynamischen Events - Video bei GameStar.de

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Moin

habe auch schon seit längerer Zeit ein Auge auf GW2 geworfen hatte aber immer zweifel weil alle mmo´s die ich getestet hatten haben alle versagt da sie entweder eine erbärmliche WoW kopie war oder man schon nach 1-2 tagen die lust am spiel verloren hatte z.b. HdRo (kotz). Habe mir zahlreiche trailer von GW2 angeschaut und war schon beindruckt vom spiel und jetzt durch die zahlreichen positiven bewertungen von euch werde ich wohl auch mal rein schauen. Freu mich darauf später darauf mit euch zahlreiche quests und mob gruppen zu zerfetzen. ^^

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Jemand ne Idee ob man den Spielclient schon vor Release laden kann?

Bin ab dem 12.8. für ca. einen Monat weg und werde mit der Internetanbindung dort keinen mehrere Gigs großen Download machen (können/wollen).

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Alle die das Spiel vorbestellt haben dürfen am 25.08 starten. Wenn man sich das Spiel erst jetzt vorbestellt weiß ich nicht ob es auch geht.

Aber ab dem 28.08 geht es dann offiziell los.

Den Client könnte ich euch zur Verfügung stellen. Ob sich hier noch was bis zum Release ändert kann ich nicht sagen. Bisher ist der Client sehr simpel.

Er besteht aus einer GW.EXE die automatisch beim start alle Files herunterlädt. Wobei es eigentlich nur eine große Datei ist (17,3 GB).

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Deine Meinung

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um mit Deinem Konto zu schreiben.
Hinweis: Dein Beitrag muss vom Moderator freigeschaltet werden, bevor er sichtbar wird.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

 Teilen

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Please note following information: Nutzungsbedingungen, Datenschutzerklärung and Community-Regeln. Wir haben Cookies auf Deinem Gerät platziert. Das hilft uns diese Webseite zu verbessern. Du kannst die Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist, weiterzumachen.