Jump to content

Noxious510

Members
  • Content Count

    7
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

0 Neutral

Alienware Ausrüstung

  • Notebook
    All Powerful M17X R1
  • Desktop
    Nicht im Besitz
  1. Perfekt! Die Thermalpads plus Wärmeleitpaste kommen dann auch mit in den Warenkorb :). Erstmal steht aber das Upgrade vom Display an, ohne das macht die neue Grafikkarte ja auch nicht mit. Zu gegebener Zeit werde Ich mich dann nochmal melden, wenn alle Teile da sind und es dann an den Einbau geht. Eine zusätzliche Frage noch, ist es möglich, dass WLAN Modul aus dem AW 17 R1 gegen eine neuere Variante auszutauschen? Hin und wieder bereitet das Modul nämlich einige Probleme mit dem Ping und per LAN Kabel ist das Problem gelöst. Ein neues Modul liegt bei ca 20€ was mir der Versuch eigentlich wert wäre.
  2. Dann wird es wohl beim alten Heatsink mit neuer Paste bleiben, die hat schließlich auch schon ein paar Jahre Dienst auf dem Buckel, da kann es nicht schaden den mal zu ersetzen. Den Lüfter bestelle Ich gleich dazu, gibt ja einige Angebote dazu. Für Empfehlung bei Wärmeleitpaste bin Ich offen. Ich meine gelesen zu haben, dass man auch die Heatpads erneuern sollte, die werden nämlich leider mit den Jahren etwas porös. Hast du das auch in Angriff genommen, M18? Bei der 1060 MSI heißt es wohl einfach tapfer die Augen offen halten und hoffen, dass was in den Foren oder der Bucht auftaucht. Einen direkten Seller für die Karten gibt es ja nicht mehr, oder?
  3. Deinen Guide habe auch gerade nicht direkt gefunden, schaue am Samstag nochmal genauer nach. Die Frage wäre halt zum einen wie viel % der Leistung die 1070 aus der Bucht mit 90 W bringt und ob sich im Vergleich nicht dann doch die ungedrosselte 1060 eher lohnt. Nichtsdestotrotz ist es wohl auch selten, dass man eine 1070 in genau diesem Format findet. Ich habe auch mal gelesen, dass man im R1 den Heatsink upgraden könnte, würde das in Kombination Sinn ergeben?
  4. Display im R1 ist die Variante mit 60 Hz und 1600*900 deshalb auch das Trara um das Upgrade.
  5. Und auch hier nochmal Danke für die Antwort Mr Universe, hatte echt kaum Hoffnung, dass überhaupt noch irgendjemand Interesse an dem ganzen Projekt hat Für das Panel gibt's tatsächlich die Möglichkeit zu Upgraden, habe hier im Forum einen Post dazu gefunden, besagtes Display ist noch lieferbar und das passende Kabel zum anschließen hat sich auch noch finden lassen ergo sollte der Part schon mal klappen. Zweite Sache ist die Karte. In der Bucht bin Ich auf die folgende Auktion gestoßen, sieht auch ganz gut aus. https://www.ebay.de/itm/Nvidia-GeForce-GTX-1070-MXM-8-GB-GDDR5-MXM-3-0B-90-Watt-Direct-X-12-/184201183962 Größe und Stromverbrauch passen ja ganz gut. Ist zwar natürlich alles zusammen schon etwas kostspielig, aber somit kann man aus der alten Krücke noch etwas raus kitzeln und der Bastelspaß kommt nicht zu kurz
  6. Hast Recht, habe den R1! Habe heute morgen nochmal etwas genauer nachgesehen. Die ganze AW Nomenklatur habe Ich noch nicht ganz verstanden... Also die 1060 wäre von Zotac, die Frage ist nur, ob man dann nicht gleich die 400€ an die Hand nimmt, um eine 1070 zu schießen. Und wenn ja, wo bestellt man die Teile? AliExpress oder Ebay wirkt für mich nicht unbedingt sehr vertrauenserweckend. Muss es der FHD Bildschirm mit 120 Hz sein, oder läuft das Upgrade auch mit der 1600*900 Variante? Die ist nämlich aktuell verbaut... Gibt es die Möglichkeit das neue Panel nachzurüsten und wenn ja, wo suche Ich da nach den Teilen? Grüße und vielen Dank für die Antwort! Noxious Kriegt man sowas evtl zum Laufen? Gerade bei #eBayKleinanzeigen gefunden. Wie findest du das? https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeige/nvidia-gtx-1080-8-gb-gddr5x-mxm-3-0-b-g-sync/1405649247-225-746?utm_source=sharesheet&utm_medium=social&utm_campaign=socialbuttons&utm_content=app_android
  7. Schönen guten Abend, Kurze Nachfrage, dass es sich eigentlich nicht lohnt, ist klar, aber da Ich nicht viel Geld für einen neuen Rechner an die Hand nehmen mag und günstig an eine 1060mxm Karte komme, wollte Ich fragen, ob das Upgrade technisch möglich ist. Der Verkäufer garantiert mir das zwar, aber nichtsdestotrotz wäre es schön, wenn Ich im Vorhinein Sicherheit hätte. Netzteil ist mit 240 W ausgestattet und die aktuelle GTX 880M hat 3 Pipes zum kühlen. Besten Dank schon mal für die Antworten. Grüße
×
×
  • Create New...

Important Information

Please note following information: Terms of Use, Privacy Policy and Guidelines. We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.