Jump to content

Tactical

Members
  • Content Count

    106
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

6 Neutral

Profile Information

  • Gender
    Männlich
  • Komplett PC (nicht Alienware)
    NZXT- Phantom
  • Eigenbau PC
    NZXT-Pantom Gehäuse, Intel Core I7-3770K, Geforce GTX 680, <br />
    16 GB Ram G-Skill Ripjaw Serie

Alienware Ausrüstung

  • Notebook
    Alienware 17 R1
  • Desktop
    Nicht im Besitz

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Hallo, wie ist denn aktuell der Zustand deines Notebooks. Hast du das Problem mittlerweile irgendwie lösen können? Es sieht auch nach einen Netzteildefekt aus. War leider lange Zeit abwesend deswegen konnte ich dir nicht mehr antworten.
  2. Hallo, deine Grafikkarte scheint nicht defekt zu sein. Versuche mal folgende Punkte: 1. Dein Notebook immer mit Netzteil starten da sonst immer die interne Grafikkarte angesprochen wird. (Startet dein Notebook aktuell mit der Intel oder der GTX?) 2. Das Geforce Experience benötigst du eigentlich nicht. Die Treiber lassen sich ganz normal von der Nvidia Website runterladen. 3. Versuch mal die Tastenkombination FN + F5. Da kann man auf die andere Grafikkarte umschalten. 4. Der Bluescreen deutet auf einen fehlerhaften Treiber hin. Ich empfehle dieses Zusatzprogramm DDU zu deinstallieren. 5. Falls dass alles gar nichts hilft, mach eine komplette Windows Neuinstallation. Halt uns auf den Laufenden.
  3. So hab jetzt alles durchgezogen bei CPU+ GPU Repaste mit Coolermaster Gel ___________________________ Benchmark bei Diablo Auflösung: 1920x1080, Anti-Alising + SSAO beide aus und den Rest mal auf HOCH eingestellt Lief sehr sehr flüssig. Konnte 3 Rifts (Dauer 20 min) machen Die maximale Temperatur der Grafikkarte betrug zwischen 87 und 88 Grad....dort ist sie dann verblieben. Keine FPS-Einbrüche oder Runtertaktung der Graka.? ____________________________________________________ Mit anderen Worten... Ich danke euch allen schon mal dass ihr mich aufs Repaste hingewiesen habt. Was ich nicht verstehe..ich hatte vor 2 Monaten einen Repaste mit der Grizzly Kyronautica durchgeführt. Würd jetzt echt gerne wissen woran das lag...denn ich meine es ist ja nicht so dass man alle 2 Monate seinen Notebook neu repastet und Grafikintensive Spiele hab ich auch nicht auf meiner Festplatte. Könntet ihr mir da auf die Sprünge helfen? Bin echt froh dass die schöne alte Graka noch super funktioniert. GPU-Z Sensor Log.txt Nachtrag: Durch Anheben des Notebooks verbessern sich die Werte enorm.... Ich denke ich werde die Nobsis durchaus weiterhin nutzen.
  4. Oh recht vielen Dank für die ganzen Antworten.... Dachte die 93 Grad wäre noch in der Toleranz. Nein den Repaste an der Grafikkarte hab ich nicht durchgeführt. Grad nämlich Diablo getestet. Spiel freezt mit grauen Bildschirm und läuft im Hintergrund weiter. Dann mache ich mich heut oder morgen noch an die Arbeit. @einsteinchen Wie hast du denn das modifiziert? Selbstexperiment oder Anleitung? Wär super wenn du da nen paar Infos dazugeben könntest. Vielleicht hast auch ein paar Bilder
  5. Gute Neugikeiten: also das Problem habe ich gelöst wie folgt: Deinstallation von Windows 10 Neuinstallation von Windows 8.1 Alles nochmal gereinigt (War aber fast nichts an Staubkörnern vorhanden) __________________________________________ Benchmarks mit Unigine Valley 1.0: Sind sehr gut verlaufen...erstmal 7 stück hintereinander. Die maximale Temperatur der GTX pendelt sich zwischen 92-94 Grad ein. Der Prozessor blieb auch bei max. 78 Grad Celsius im grünen Bereich Keine Framedrops oder Einbrüche bzw. Fehlermeldungen. Die Karte läuft seitdem mit 10 fps mehr.....weis aber nicht ob das jetzt an Windows liegt oder am Treiber. _________________________________________________________________ Morgen teste ich mal Diablo 3 und werde weiter berichten ________________________________________________________ Bios-Version der Grafikkarte: 80.04.F5.00.07 (am Bios hab ich nichts verändert)
  6. nö hatte sehr lange das offizielle A15 Bios drauf und seit neuestem das A16 Bios offiziell... hab jetzt mal nen anderen Processor eingebaut... selbiges Problem also Graka läuft und CPU auch. In der Ereignisanzeige stand wieder selbiges Problem mit dem nvldmk Anzeigetreiber. Ich denke ich muss wohl auf Windows 8.1 zurückgehen denn dort hatte ich gottseidank nie Probleme. Am Netzteil (240 W) liegt es auch ned. Hab noch eins als Ersatz. Seit ich Windows 10 habe is er nur am meckern. Aber danke für den Tipp mit der Spannung. Merk ich mir mal vor und berichte.
  7. Hallo allerseits, wiedereinmal wende ich mich an euch mit folgendem Problem: Grafikkarte im Notebook: GTX 880m Treiber + Bios: alle aktuell Problem: Ich möchte unbedingt Diablo 3 zocken. Alle Grafik-Einstellungen sind auf niedrig gestellt außer die Auflösung (1920x1080). Temperatur peilt sich bei 63- 65 Grad ein. Takt ist super und bleibt konstant. und plötzlich freezt das Spiel ein so nach glaub 15 - 20 min. Ich sehe das es was mit der GPU Usage zu tun hat (geht auf 100% ganz plötzlich) und in der Ereignissanzeige in Windows die "Warnung" Display Fehler nvvdia bla . Ich hab schon den alten Treiber so wie den letzten verfügbaren genommen. Was kann ich noch tun um das Problem zu beseitigen? Liegt es daran dass die Grafikkarte einfach jetzt in den Ruhestand geht? Hoffe ihr könnt mir helfen
  8. Also habe den i7-4710 wieder eingebaut und mal das Spiel getestet. Nach dem 1. Testlauf blieb es wieder hängen. Beim 2. Testlauf schaltete ich das Antialising ab sowie Schatten auf Mittel gestellt. Jetzt läuft es ohne Probleme.....Jetzt muss ich mal noch die anderen Games ausprobieren. Intel i7-4710.CSV 2. testlauf.CSV Also die anderen Games laufen jetzt auch wieder alle ohne Probleme auch auf High Einstellung....lag warscheinlich dann am Prozessor.
  9. Das Problem ist seit ca. 2 Monaten da....OC war abgeschalten von Anfang an. Da wurde nichts verändert in meinen System.... Testweise hab ich jetzt mal die Übertaktung eingeschaltet im Bios und OC Level 1 mal geschaltet.... dann den Valley Benchmark 1.0 angeworfen. alles auf Ultra/high gestellt und siehe da die Grafikkarte läuft super stabil bei ca. 70-74 Grad....und CPU bricht immer wieder ein. Hatte dann 6-7 FPS durchgängig. Hab es jetzt mal probiert den CPU Turbo Modus auszuschalten sowie OC komplett aus, so das er auf 3 Ghz ständig bleibt...Ergebnis nach 4 Stunden Counterstrike....immer mal wieder kurze Ruckler. Grafikkarte blieb stabil. Ich werde heute nachmittag meinen alten i7-4710 einbauen und dann bin ich mal echt gespannt was rauskommt. Für mich sieht es aus als wenn die i7-4940mx nen schuss weg hat bzw. mit meinen System nicht klarkommt. Treiber und Updates sind alle aktuell.
  10. ok das ist ja blöd.....was mach ich denn dann mit der cpu...denke auch dass die wohl keiner mehr brauchen wird bzw. dann verkaufen lässt. die alte cpu bau ich heut abend/nacht ein und poste mal hoffentlich gute ergebnisse.
  11. Also hab heute das neue Netzteil bekommen. Das Notebook ist irgendwie Ruhiger....also ruhigeres Lüfterverhalten. Absturz war trotzdem da....denke mal werde den Prozessor heute oder morgen ausbauen und austauschen. mit neuem Netzteil.CSV
  12. Ok schon mal danke für den Tipp :-). Hier jetzt die 2 Csvs mit Netzteil und mit akku. Hab nochmals die BIOS Default geladen. Was mir auch aufgefallen ist dass nach dem logg stop das "on demand clock modulation" rot aufleuchtete. Kann aber mit dem Begriff nichts anfangen. Anbei eine Übersicht von der CPU und der Grafikkarte falls die euch was helfen. mit akku.CSV mit netzteil.CSV
  13. Im Moment ein 240 Watt Netzteil. Ich mach heut Abend nochmal zwei Aufnahmen eine mit Netzteil und einmal ohne. Meint ihr das meine Grafikkarte übertaktet ist.
  14. Ja muss auch sagen war mein Fehler da ich vergessen habe den Log anzuhalten und hab dann mit Netzteil gespielt also nach Minute 10....ich warte jetzt mal auf ein neues Netzteil falls die Probleme ned verschwinden schick ich’s wieder zurück und Bau die 4710 cpu wieder ein Je nachdem muss heut noch schauen ob ich zum ausbauen nochmals komm
×
×
  • Create New...

Important Information

Please note following information: Terms of Use, Privacy Policy and Guidelines. We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.