Zum Inhalt springen

TwoFaces85

Mitglied
  • Gesamte Inhalte

    18
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Profile Information

  • Gender
    Männlich
  • Wohnort
    Schwarzwald
  • Beruf
    Bilanzbuchhalter
  • Eigenbau PC
    Ryzen 5800x, RTX 2070 Super

Alienware Ausrüstung

  • Notebook
    Alienware m15 R4
  • Desktop
    Nicht im Besitz

TwoFaces85's Achievements

Azubi

Azubi (3/14)

  • Erster Beitrag
  • Kollaborateur
  • Woche 1 geschafft
  • Einen Monat später

Recent Badges

6

Reputation in der Community

  1. Das hatte Ichsucht versucht, nur leider werden die Werte nicht dauerhaft übernommen da das Control Center diese überschreibt oder so hab heute mit Dell telefoniert, die meinten dass sie deswegen auch Probleme haben vorallem beim OLED Modell, ich soll Retour schicken und bei Bedarf eins ohne OLED bestellen
  2. Steht auf Ausgeglichen ... das hab ich alles schon versucht manchmal klappt es dann auch, manchmal nicht. Meistens muss ich dann nochmal in den Windows Energieeinstellungen hin und her wechseln bis es klappt. Beim nächsten Neustart von Windows geht es wieder nicht. Daher wollte ich das Control Center deinstallieren, dann funktioniert aber die Beleuchtung nicht mehr ... Naja keine Ahnung, werde zurückschicken und das kommende M15 R5 holen. Da muss ich zwar auf OLED verzichten aber dafür wird Advanced Optimus unterstützt, vllt klappt das dann alles besser ...
  3. Ist aktiviert, hatte auch die BIOS Default Werte gelesen und geprüft, ist aktiviert. manchmal klappt es auch und die CPU taktet runter, aber nur wenn ich das Alienware Commend Center lösche. Dann funktioniert aber die Beleuchtung nicht mehr. sobald Commend Center installiert ist, klappt es nicht mehr
  4. Gute Frage ... eigendlich hat der Optimus weil die nVidia Karte immer abgeschalten wird. Genau kann man das aber nicht nachprüfen. Aber das Commend Center überschreibt immer den Energiesparplan und taktet die CPU im Idle nie unter 4 GHz ... Ich pack die Kiste wieder ein und schick zurück, das regt mich zu sehr auf
  5. Danke für die Info schon komisch, naja ich mach bei Dell mal ein Ticket auf und frage dort mal ob das normal ist ...
  6. Also die Tests waren mit OLED ... Auf welche Laufzeit kommst du denn circa ? Ich sitzt grad seit 40 Minuten im Wohnzimmer und bin wieder runter auf 20 %, war vorher voll geladen ...
  7. Hat hier jemand einen Tip bezüglich Akkulaufzeit bei dem M15 R4 mit OLED ? Ich habe in mehreren Testberichten von 4 Stunden Akkulaufzeit gelesen mit dem gleichen Modell was ich auch habe. Ich komme aber nur mit Mühe und Not über 1 Stunde bei YouTube schauen etc. Ist bei mir irgendwas verstellt ? Weil 1 Stunde Laufzeit ist doch nicht normal ...
  8. Ich bin sonst soweit absolut zufrieden. Die Leistung ist Alienware typisch brutal, da wird das Maximum aus der Maschine herausgeholt Verarbeitung ist fast schon im Bereich eines Apple Macbook Pro oder eines Razor Blade Adv. 15 Der OLED Bildschirm ist unbeschreiblich ... endlich mal kein Backlight Bleeding ohne 5 mal umzutauschen - vorrausgesetzt man kann mit 60 Hz leben und findet sich mit der Windows Skallierung ab, welche immernoch nicht in allen Apps korrekt funktioniert Stationär betreibe ich den M15 meist per USB-C an einem Benq 34 Zoll Monitor mit 100 Hz, praktisch - da so Bildschirm/Maus/Tastatur nur mit einem Kabel angebunden werden Wegen der Temperatur mach ich undervolting und temp. offset auf -20 ... dann läuft die Kiste im Prime 95 bei 80 Grad CPU und 3,4 GHz dauerhaft - bei 0,080 V Repasting fällt aus ... ist mir die Demontage zu komplex und innerhalb der Garantie zu heikel. Davon abgesehen ändert Repasting nichts an der Erhitzung des Gehäuses ... die CPU würde dann nur bei gleicher Temp. höher takten. Liegt halt einfach daran das Alienware die CPU praktisch unbegrenzt Strom zum boosten zur Verfügung stellt und die Temp immer das Limit darstellt Ansonsten aber kann ich schwer wirkliche Kritikpunkte finden ... selbst die Lüfter sind nicht unangenehm laut ... ich erinner mich noch an meinen alten Clevo Laptop mit 2x GTX 980m Ich bin kein Experte aber bei Mini DP auf DP oder einem DP auf USB-C Videokabel sollte das klappen ... Ich hab selbst einen Benq 34 Zoll Monitor am USB-C hängen bei 3440x1440 Auflösung und 100Hz - klappt prima
  9. Hab das Problem gefunden Egal welchen Energiesparplan man auswählt, der Prozessor läuft selbst im Idle nie unter 3,5 GHz. Wenn man den Energiesparplan manuell in Detail bearbeitet und der CPU maximal 50% Leistung im Akkubetrieb genehmigt, taktet die CPU nur noch um die 1,1 GHz, was die Akkulaufzeit verdoppelt. Leistung reicht noch locker aus für YouTube usw
  10. Ich hab unten rechts in der Taskleiste wo das Akku Symbol ist die Einstellung auf die zweite Position von links, also „mehr Akkukapazität“ oder so. Akkuverbrauch lag aber trotzdem bei 1% in 45 Sekunden Obwohl nur YouTube angespielt wurde, wurde der Alien trotzdem ziemlich heiß, CPU Auslastung lag nur bei 5-10 Prozent. Achso, die OLED Variante unterstützt Optimus ... allein dadurch war ich sicher das 2 Stunden drin sein sollten
  11. Mein M15 R4 mit OLED und RTX 3070 ist gestern gekommen Optik und Verarbeitung ist legendär, Lautstärke beim spielen geht auch in Ordnung. Allerdings wird die Tastatur dabei unangenehm heiß. die Unterseite bzw. den oberen Rand kann man kaum berühren. Was mich aber wundert ist die Akkulaufzeit. Dass man keine 3 Stunden erwarten kann ist klar, aber 45 Minuten Akkulaufzeit bei Youtube schauen und 50% Helligkeit ... ist das normal ???
  12. Ich glaube Anfang Mai ... 05.05. circa
  13. 19.04.2021 - Ankunft in Frankfurt ... der Alien fliegt ein 👍
  14. Lol ... welcher Depp hat diesen Test geschrieben ? Seit wann gibt es beim M17 eine 4K OLED Version ... Eine 4K-OLED-Variante, bei der man die hohe Bildwiederholrate für eine höhere Auflösung, Helligkeit, eine 100-prozentige Abdeckung des AdobeRGB-Farbspektrums und Tobii-Eye-Tracking eintauscht, ist ebenfalls verfügbar, allerdings mit einem hohen Aufpreis verbunden. Lol
  15. Ja, da habe ich auch lang überlegt .... aber ich hasse Backlight Bleeding und daher OLED. Hätte auch VA genommen aber gibt ja nur die Wahl zwischen IPS und OLED. Spielen werd ich meist auf einem externen Monitor. Entweder ein 34 Zoll BenQ VA Monitor oder 27 Zoll Acer TN mit G-Sync. Auf dem Alien will ich meine geliebten Space-Sims wie X4 oder Elite spielen und Videos schauen. Daher denke ich bin ich mit dem OLED gut dran
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Please note following information: Nutzungsbedingungen, Datenschutzerklärung and Community-Regeln. Wir haben Cookies auf Deinem Gerät platziert. Das hilft uns diese Webseite zu verbessern. Du kannst die Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist, weiterzumachen.