Jump to content

NOMAAM

Mitglied
  • Gesamte Inhalte

    318
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Tagessiege

    15

NOMAAM hat zuletzt am 1. Mai gewonnen

NOMAAM hat die beliebtesten Inhalte erstellt!

Reputation in der Community

45 Neutral

Über NOMAAM

  • Geburtstag 26.06.1980

Persönliche Informationen

  • Geschlecht
    Männlich
  • Wohnort
    Ottobrunn (Bayern - München)
  • Beruf
    Architekt

Alienware Ausrüstung

  • Notebook
    Alienware 17 R1
    Alienware 14
    All Powerful M17X R4
    All Powerful M17X R2
    All Powerful M14X R1
    All Powerful M11X R2
    All Powerful M11X R1
    Alienware 13 R3
    Alienware 17 R5
  • Desktop
    Aurora R4
    Aurora R3
    Aurora R1/R2
    Aurora ALX
  • Zubehör
    Alienware Graphics Amplifier
    OptX AW 2310
    TactX Headset
    TactX Maus
    TactX Tastatur
    AW558 Maus
    AW568 Tastatur

Social Gaming Plattformen

  • EA Origin
    N0M44M
  • Steam
    __era__nomaam

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. Tausend dank! Also klare Kaufempfehlung. Da schlage ich mal zu !!!!
  2. NOMAAM

    DSL-Anschluss

    Ich stimme dem Allgäuer zu. Ich habe schon diverse Anbieter durch. Nicht weil ich den ständig gewechselt habe wegen unzufriedenehit sondern wegen diversen Umzügen und da ist je nach Wohnort der ein oder andere nur vorrätig. Ich sag immer...günstig ist gut. Habe also auch schon 1und1, MD und Kabel Deutschland gehabt. wenn ich jetzt eine Möglichkeit hätte einen auszusuchen wäre es 1und1. Einfach wegen dem Preis. Probleme mit der Hotline hatte ich bis jetzt bei keinem Anbieter, alle waren immer nett und das Anliegen wurde in angemessener Zeit behoben. Ich würde dennoch drauf achten ein Glasfaseranbieter auszusuchen oder halt ein Kabel Produkt weil es hier doch egal ist wie viele Leute auf einem Verteiler mit drauf hocken und gleichzeitig das neue BF5 saugen :-) Ich selber habe gerade Vodafone den GigaCube weil es bei unserer Adresse keinen Ausbau gibt (bis Ende 2018) und auch mit dem LTE Produkt bin ich echt zufrieden ! Zocken geht trotzdem !
  3. @einsteinchenwas sagst denn nun zum AW988 ? ich hab noch das "alte" Headset (sogar noch 2 originalverpackte) die Tests im Netz sind irgendwie nichtsaussagend...für 160Trommelstücke warte ich auf Dein Feedback....dann weiß ich wenigstens das ein Alienaner mir sagt was fakt ist ! Angebot gilt auf DELL noch …. würde gern zuschlagen wenn es sich lohnt....
  4. Folgender Tipp von meiner Seite... 1.) Akku raus 2.) Power Knopf 10 sek drücken 3.) nur Netzteil anschließen 4.) FN Taste gedrückt halten + Power Knopf kurz drücken bis Alienkopf erscheint - danach FN Taste loslassen 5.) alle Diags durchlaufen lassen, System neu booten lassen, danach Akku wieder rein !
  5. Liebe Gemeinde, habe sowohl versucht alle NVIDIA Treiber neu zu installieren, als auch die OLED Treiber. Leider alles ohne Erfolg. Bin jetzt aber hinter das Geheimnis gekommen. Die neue TOBII-Aware-Software ist fehlerhaft. Habe jetzt die frühere Version drauf und mit der läuft es - auch der Nachtmodus... Vielen Dank !
  6. Servus Gemeinde... habe ein Problemchen, was ich so noch nicht hatte. Mein AW 13 R3 lässt die Helligkeit des Displays nicht mehr regeln..... Schieberegler im Windows 10 kann ich hin und herfahren wie ich will, aber das Display reagiert nicht drauf.... Hat jemand eine Idee ????
  7. Ich habe die 1809 auf allen Aliens drauf. Ärgerlich war natürlich das alle Files im Benutzerordner überschrieben wurden. Habe z.B. alle FAVs verloren, und viele Dateien die ich im user Verzeichnis hatte. Ich nutze dennoch die 1809 da ich immer alle Files noch an einem zweiten Ort habe (man lernt ja aus Linux) Die 1809 wird momentan NIRGENDS angeboten. das letzte ISO oder update ist 1803 - momentan werden ca 50 Patches nachgeschoben..Patchday halt. Hilft nur warten was Microsoft nun tut. Die müssen einiges fixen bevor das 1809 wieder freigegeben wird. wird wohl auch nicht 1809 heissen sonst können die alle bisherigen Installs von 1809 nicht patchen. Den Dark-Mode für Explorer habe ich noch nirgends gefunden...da war ich wohl blind,
  8. boot im bios wieder zurückstellen ! Eine Anleitung zum swoppen von BIOS auf UEFI Boot ist hier im Forum
  9. Servus, beim R3 ist das Problem das er nicht für neuere BS ausgelegt ist. Ich gehe davon aus das Du Windows neuer als 8 hast also 8;8.1;10. Das Problem ist dann hier das NetFramework was nicht will. Am Besten ist in den Windows Features das Net Framework 3.5 deaktivieren. Windows neu starten, das Feature neu "hinzufügen" und ab dann sollte er bis zum nächst größerem Windows Update sauber laufen. Bitte NIX installieren oder deinstallieren das ganze läuft ausschließlich über die Windows Features weil hier das NetFramework integriert ist was das AW Control Center braucht !
  10. Verkaufe meinen Alienware 17 wegen Umzug....und meine Frau verlangt eine Inventur...daher trenne ich mich schweren Herzens von meinem im Schrank gelagerten sehr gepflegten Alienware 17 in OVP ! Intel Core i7, 16 GB RAM, m290x mit 4GB, 128GB SSD, 500GB Hybrid HDD, Display FullHD matt. In OVP TOP GEPFLEGT! Bevor ich meine Finger wund schreibe hier der DellTAG 1ZZKL12 Fotos können hier entnommen werden:https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeige/alienware-17/886134245-278-6134 Meine Preisvorstellung für AW-Community Mitglieder 600 Euro
  11. Bitte mal Akku abklemmen, die AMD drin lassen, Netzteil nicht anschließen und mal 30sec den Power Knopf drücken.... Danach keinen Akku einlegen sondern nur mal das Netzteil anschließen und die FN Taste drücken und gedrückt halten... den Power Knopf betätigen und wenn das AlienKöpfchen zu sehen ist die FN Taste loslassen... Schauen ob die Diagnostic anspringt und welche Fehler Sie auswirft... GOOD LUCK
  12. Ich hatte beim R2 mal ein ähnliches Problem, auch das die Lüfter mal hochdrehen vor dem Boot. So komisch es klingt, damals war das Net-Framework das Problem. Das AWCC war noch für 3.5 ausgelegt und ich hatte bereits Windows 10 mit 4.0/4.5 und da wollte das AWCC nicht wirklich. Und das Problem war nicht nur beim Betrieb sondern komischer Weise auch beim Booten obwohl da ja das NET Framework noch gar nicht läuft. Es hat aber irgendwie alles gesponnen....Habe es nur beheben können indem ich das System neu aufgesetzt habe. Danach waren auch alle Bootprobleme weg. Auch wenn ein CMOS Reset schon gemacht wurde, setz doch mal das Bios auf DEFAULT zurück. Ggf. ist hier irgend ein Overclocking Feature noch an was irgend was anderes durcheinander bringt, Das mit dem Alkohol und den Wattestäbchen von @Jörg sollte auch helfen, ich empfehle aber ein Druckluftspray mit Propanol (Feuerzeugbenzin) nicht das ein Haar vom Wattestäbchen sich verfängt... Wenn der SmartTest einer Platte fehl schlägt ist normaler Weise auch was Faul.... Schon mal versucht andere Wege einzuschlagen? Alle Hardware raus, nur Graka drin und 1-2 RAM Riegel + HDD und schauen obs sauber läuft, wenn nicht RAM Riegel tauschen....wenn ja, mehr RAM rein...und immer wenns nicht läuft wieder eine Komponente raus....Meist sind auf den Mainboards auch USB anschlüsse die zu Card-Reader und CO gehen, ggf die mal abstöpseln und das System mit so wenig wie möglich Komponenten hochfahren und schauen ob es stabil läuft...danach immer eine Komponente mehr in Betrieb nehmen...
  13. Also..das mal bitte nicht persönlich nehmen....🤣 Es gibt Leute die versuchen mal stabil 35fps zu erreichen 🤣 und du beschwerst dich über 200? Das kann Dein Gehirn ja nichtmal verarbeiten...😅 ABER: das Problem ist wo nicht Hardwareseitig zu suchen sondern ehern in der ENGINE von CSGO...versuch mal ein Need For Speed Underground mit deiner Hardware zu zocken, da kommen auch keine 200fps raus.
  14. Was sagt denn der interne Test (Diagnose) zu dem Problem ? 6 mal Piepen (kurz) weist ehern auf ein Peripheriegerät hin (Tastatur). Wie genau ist die Tonfolge (kurz lang lang kurz kurz) ? Grüßle ! Bevor weitere Hardwar gekauft wird, empfehle ich ein CMOS Reset ! Den Link findest du bei DELL. Ich kann ihn grad nicht auftreiben
  15. Ich kann es mir auch nicht erklären, habe ja auch Schreib/Lesetests gemacht und vor allem das TOOL von Sandisk benutzt, dort war alles auf grün !!! Lediglich des Smart Test lies sich nicht ausführen, was aber bei Sandisk als "normal" klassifiziert wird bei SSDs...komisch ist das nun auch die SmartTests laufen. Warum dieser Fehler nur bei ORIGIN auftauchte ist mir immer noch ein Rätzel. Dennoch läuft es jetzt Fehlerfrei ! Habe seit her kein Problem mehr. Auf jeden Fall vielen lieben Dank an alle HELPER !
×

Wichtige Information

Bitte beachten Sie folgende Informationen: Nutzungsbedingungen, Datenschutzerklärung und Community-Regeln. Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.