Zum Inhalt springen

SpecialAgentFoxMulder

Mitglied
  • Gesamte Inhalte

    767
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Tagessiege

    5

SpecialAgentFoxMulder hat zuletzt am 1. Mai gewonnen

SpecialAgentFoxMulder hat die beliebtesten Inhalte erstellt!

Profile Information

  • Gender
    Männlich
  • Wohnort
    Dresden

Alienware Ausrüstung

  • Notebook
    Alienware Area-51m R1
  • Desktop
    Alienware Alpha R2
  • Zubehör
    Alienware Graphics Amplifier

Contact Methods

  • Skype
    naota111

Letzte Besucher des Profils

4.523 Profilaufrufe

Leistungen von SpecialAgentFoxMulder

Erfahren

Erfahren (11/14)

  • Gut reagiert Selten
  • Zugehörig Selten
  • Woche 1 geschafft
  • Einen Monat später
  • Ein Jahr dabei

Neueste Abzeichen

49

Reputation in der Community

  1. Ich hatte 1-2 Jahre, nachdem das Geräte draußen war, soweit keine Probleme mehr mit dem Gerät, Flüsterleise im Idle und auch bei den meisten Spielen, die ich selten darauf Spiele, selbst WLP musste ich bisher nicht ernäuern, da die Temperaturen wie am ersten Tag, im normalen und gleichen Bereich sind.
  2. Wenn er halt noch gut in Schuss ist, waren die 750€ gut investiert.
  3. Hallo, klingt nach ein Schnapper, fehlt evtl. bisschen Tobi Eye Tracking als Vollausstattung wie bei mir, aber das Gerät ist von glaube 2019, also schon 5 Jahre alt und ich kann den auch noch für jedes aktuelle Spiel nutzen, mit mindestens mittleren Einstellungen und ich hatte, ein Jahre später, also 2020, gebraucht für etwa 2500€ gekauft.
  4. Danke für deine Überlegen, aber mir kommts erstmal nur darauf an ob es ohne weiteres möglich wäre.
  5. Hallo Jörg Ich habe momentan den Amplifier mit RTX 2070 drann und Freitag noch eine passende Bios-Batterie auftreiben können, so funktioniert das System super, kein aufhäulen, außer bei etwas fordernden Spielen wie Euro Truck Simulator 2... hust* xD, so läuft das System gut und hatte mal bisschen geoogelt und überlegt, ob der i7 7700T ODER sogar der 8700T ohne Probleme zum laufen bekommen könnte da drinn, aber sowas scheint noch keiner direkt gemacht zu haben.
  6. Hallo, kurze Frage. Laut den Spezifikationen der Alienware Alpha R2, wäre es doch eigentlich möglich auch ein i7 7700T einzubauen, da gleiche Architektur, 35W usw. und beim 8700T bin ich mir nicht ganz sicher, kennt sich da jemand besser aus?
  7. Naja, Wochenlang auf die in der Beschreibung richtige Bios Batterie gewartet und dann sowas. 🤦‍♂️😬 P.S. Kurzerhand mit jemanden tauschen können, neue Batterie rein, selber Fehler, Batterie wäre nicht leer... dann weiß ich auch nicht mehr woran es liegt. Nach wechsel und Versuch Diagnosetest im Bios, kommt jetzt immer der Fehler.
  8. Neuerdings beim hochladen ohne Grafikverstärker, kommt das jetzt immer, könnte das mit der Batterie zusammenhängen?
  9. Hatte die Batterie nicht auf der Rückseite des Mainboardes gesucht, werde wohl mal irgendwo eine neue Bestellen und testen. Bei ebay gibt es nur für den R1 eine, weiß jemand wo man sonst noch eine kaufen kann, in Deutschland vielleicht?
  10. Ich habe gerade den Alpha R2 auseinandergebaut und keine Batterie finden können. 🤷‍♂️ Habe den Amplifier abgeschlossen und nur mit dem Alpha R2 verbunden, da fährt er normal hoch, liegt vielleicht wirklich am Amplifier.
  11. Nach mehreren Wochen testen, kann ich schonmal sagen, wenn der Strom angeschlossen bleibt, fährt das System völlig normal hoch, ohne Probleme. Aber wenn ich den Strom abschalte und z.B. am nächsten Tag hochfahren will, kommt das Problem, wie oben beschrieben.
  12. Er steht nicht mehr auf dem Mousepad (keine Decke).
  13. Hallo, wollte mal Fragen ob jemand eine Lösung bei den Problem vielleicht hat. Seit etwa 2-3 Wochen geht mein Alpha R2 mit dem Amplifier in Verbindung nicht mehr beim Start richtig an. Ich schalte den R2 an und er fährt kurz hoch, also man hört das er arbeitet und nach etwa 5-8 sekunden geht er inkl. verbundenen Amplifier wieder aus, 2-3 Sekunden warten, geht er automatisch wieder an und es wiederholt sich dieses unendlich lang, ohne das ein Bild kommt, oder er Windows hochgeladen hat. Ich ziehe dann das große Amplifier Kabel ab, starte den R2 neu und er geht zumindestens nicht mehr aus, danach mache ich den R2 wieder aus, verbinde das Kabel neu mit dem Amplifier und er lädt zwars normal hoch ohne ausgehen, aber es kommt kein Bild, muss ihn wieder runterfahren (Alienwarekopf drücken) und neu starten, erst dann fährt er normal hoch ins Windows und es funktioniert alles wieder mit Bild und angezeigten eGPU, weiß jemand beim dem Problem etwas mehr, ich tippe mal auf irgendein Windows update, was vielleicht die Probleme versucht haben könnte, es nervt zumindest unermässlich (windows 11)?
  14. Ja genau, die interne wird nicht mehr angezeigt und wenn man den Amplifier vom hdmi trennt und dieses wieder am Alpha R2 drann steckt und trotzdem die GPU Verbindet mit den Dell Kabel, dann bleibt der Bildschirm schwarz. Mit mein Area 51mR1 zeigt es dann aber alle 3 Grafikkarten an, schon lustig das alles.
  15. Ist es eigentlich normal durch die Verbindung mit dem Amplifier das die igpu von intel nicht mehr angezeigt wird?
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Bitte beachten Sie folgende Informationen: Nutzungsbedingungen, Datenschutzerklärung und Community-Regeln. Wir haben Cookies auf Deinem Gerät platziert. Das hilft uns diese Webseite zu verbessern. Du kannst die Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist, weiterzumachen.