Jump to content

KevinFree

Members
  • Content Count

    86
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    2

KevinFree last won the day on March 18 2016

KevinFree had the most liked content!

Community Reputation

9 Neutral

Profile Information

  • Gender
    nicht angegeben
  • Wohnort
    Hamburg

Alienware Ausrüstung

  • Notebook
    Alienware 18
  • Desktop
    Aurora R4
    Area-51 R2

Recent Profile Visitors

1,138 profile views
  1. Moin, geht das, wenn ja wie? Mir ist im dunklen die Tastatur viel zu hell....
  2. Hallo, Nachdem der Rechner nach ein Microsoft Update zicken machte, habe ich ihn heute auf Werkseinstellung zurückgesetzt, und alles neu installiert. BIOS Update gemacht und alle anderen Updates dir angeboten hat. Vorhin ausgeschaltet ohne jedes Problem jetzt wieder angeschaltet und der fährt nicht mehr hoch Punkt ich sehe den Alienware Schriftzug und die Tastatur blinkt in Regenbogenfarben von links nach rechts. Ein und ausschalten bringt nichts mehr immer das gleiche nur der Schriftzug und die Regenbogen Tastatur. [i9 9900, 16GB Ram, RTX2080] Was kann ich tun?
  3. Aber das kann doch kein Sinn ergeben, weil die Netzteile eine unterschiedliche Leistung haben. Wo gehen die Anschlüssen hin?
  4. Leute, ich hab mal eine echt blöde Frage, und die muss sooooooo blöd sein, dass ich selbst bei Google nix finde.... Ich habe zwei Netzteile: Im manual steht nur schließen sie hinten die Netzteile an. Ich habe aber zwei unterschiedliche: ein 180W und ein 330W. Die Anschlüssen sind hinten nicht beschriftet, aber rein von der Logik kann es doch nicht egal sein, wo was reinkommt. Wo steht da was zu geschrieben? VG
  5. Preislich seeeeeehr viel Geld aber ok. Asus Mothership kostet dann wohl über 4k MSI GT75 titan (gibts nihct mit Win10 Pro) kostet 3.999 zzgl. Versand und hat Dynaudioschrott an Board. Für mich ist AW PreisLeisuntssieger und jeder der mal ein AW und andere auseinanderbauen musste, weiß das das Konzept echt genial ist. Das spätere Austauschpotential sehe ich aber mehr als skeptisch, da man zu 100% von Dellteilen abhängig ist. Was nützt eine Upgrademöglichkeit, über die nur Dell entscheidet. Daher war das für mich kein Argument. Bin gespannt, wann die Kiste kommt und wie das Beeding ist...
  6. So...bin jetzt bald dabei, soeben bestellt: Alienware Area-51m Intel(R) Core(TM) i9-9900K der 9. Generation (8 Core, 16MB Cache, bis zu 17,3" FHD (1920 x 1080) 144Hz reflexionsarmes IPS-Display mit NVIDIA GSYNC+ Tobii Eye-Tracking-Technologie Die dunkle Seite des Mondes Intel Core i9 Prozessor 16GB (2x8GB) DDR4 bei 2400MHz PCIe-M.2-SSD mit 256 GB NVIDIA® GeForce RTX? 2080 8GB GDDR6 (OC-fähig) Killer 1550 (802.11ac, 2x2, Wi-Fi, Bluetooth 5,0) Alienware TactX Tastatur mit RGB LED AlienFX Beleuchtung pro Taste, anti- Windows 10 Pro (64 Bit) Windows 10 Pro, WKSTA Betriebssystem Wiederherstellung 64Bit - USB Premium Support and Onsite Service Upgrade Collect and Return Service Liefertermin leider erst 30.04. Die M2ssd wird ersetz durch eine Samsung 970 EVO mit 2T, RAM will ich erst mal schauen, ob mehr nötig ist. Werde aber erst einmal nur von der 256er ein Image machen und auf die 2T ziehen. Wenn ich dann mit der Kiste vertraut bin, platt machen und OS neu und sauber drauf...
  7. Moin, mal ein Wort zu der Leitungsfährigkeit der Konkurrenz: Ich hatte ein MSI Laptop für 4,5k: Pro: Sehr sehr kompetentes Forum!!!!!! Contra: QC unterirdisch, ich behaupte sogar die haben nur einen Serienbeschuss. Bei mir funktionierte die Tastaturbeleuchtung nicht, bleeding und Display schief eingebaut. Das Gerät war 3 Mal zur Rep und kam jedes Mal zurück, ohne dass der RepService die Fehler gesehen geschweige den gefixt hat. Absolute Frechheit. Display war einen halben Millimeter schief! Cyberport hat das Gerät dann auf Kulanz zurückgenommen und ich hab ein ASUS Laptop für 5k gekauft. Mein alter AW kann noch mit dem Asus mithalten....alles sehr enttäuschend.... AW: Contra: Teuer! Insbesondere sind Upgrades z. B. Speicher doppelt so teuer, wie nachträglich selbst gekauft, manches ist so speziell, dass es hin und wieder Treiberprobleme igbt Pro: Genial einfaches auseinanderbauen, Mega Leistung, Absolute Langlebigkeit (siehe meine Sig) und für mich der Hauptgrund: Der Support kommt nach Hause und repariert sofort und dass ohne lange Telefonate auf Hausfrauenniveau ("Haben Sie auch das Kabel angeschlossen...") Fazit: is klar ne....
  8. Das ist der Plan...allerdings fühlt sich eine Neuinstallation zu früher nicht mehr so easy an. früher: OS, Treiber von Dell, fertig. Heute: Spezielle Treiber für M2, NvidiaTreiber nicht direkt sondern via NV expierence...usw. fühlt sich allles nicht rund an. Und wieso macht Dell nicht alle Installationen gleich mit ahci? ich finde nach wie vor, geniales Gerät grad mit i9 und 2080 aber die "Software" wirkt ein bißchen so, als ob sie von verschiedenen Abteilungen stammt und einfach in Gerät geprügelt wurden ohne dass man sich abgestimmt hat....
×
×
  • Create New...

Important Information

Please note following information: Terms of Use, Privacy Policy and Guidelines. We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.