Jump to content

captn.ko

Members
  • Content Count

    3,183
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    149

captn.ko last won the day on January 17

captn.ko had the most liked content!

Community Reputation

675 Excellent

2 Followers

About captn.ko

  • Birthday 06/14/1989

Profile Information

  • Gender
    Männlich
  • Wohnort
    Dresden
  • Beruf
    Feldanalyst
  • Interests
    Wakü, Technik, Autos.... das typische eben :D

Alienware Ausrüstung

  • Notebook
    Alienware 18
    Alienware 17 R2
    Alienware 17 R1
    All Powerful M17X R4
    All Powerful M17X R3
    Alienware 17 R3
    Alienware 17 R4
    Alienware 17 R5
    Alienware Area-51m
  • Desktop
    Nicht im Besitz

Social Gaming Platforms

  • Steam
    Captn1KO
  • Uplay
    Caprn1KO

Recent Profile Visitors

3,496 profile views
  1. Geht nur um den Techniker. Wenn der das Ding aufschreibt und LM sieht, hört er auf, gibt ne Meldung an Dell und haut ab. So hat meiner es das letzte Mal gesagt. Die Verfärbung wird wohl niemand als LM Verfärbung erkennen, wenn normale WLP drauf ist. Ich hab die Heatsink trotzdem immer komplett sauber gemacht. Sicher ist sicher.
  2. Nö. Aber Schäden die du damit verursachst sind dann natürlich nicht durch Garantie gedeckt. Und soweit ich weiß fassen VOS Techniker ein Gerät wo LM drin ist nicht an. Also vorher entfernen. Klar schrubbt man mit der Wolle ne Weile aber sauber bekommt man das schon. Eine Verschlechterung der Kühlleistung (durch zuviel abgetragenen Material) habe ich auch nach mehrfachen entfernen und neu auftragen nicht feststellen können. Och bezweifel das das Material was durch die Wolle abgetragen wird nennenswert ins Gewicht fällt... Eventuell wenn man es viel öfter abpoliert. Mach ich mir aber keine Gedanken drum, da ich LM eh nur 2 oder 3 Mal im Laptopleben (wenn überhaupt) austausche. Aktuell habe ichs nicht Mal drauf
  3. Zum klarstellen: der A51m hat 1080p Auflösung. Die betrachte ich dabei auch. Klar hat man in 4k weniger Probleme in der Hinsicht. Gta5 in 1080p ist fast durchgängig im CPU Limit. BFV weniger. Aber genau dann wenn 20 Mann auf einer Stelle fighten, die Flieger Bomben werfen und es überall scherbelt und Häuser einfallen... sacken die FPS gerne Mal ein. Dann macht es schon einen Unterschied ob man 100 oder 120 FPS noch halten kann.
  4. Auf Anhieb: Anno, GTA online, Battlefield 1 und 5, Aufbau Strategie, Flight Simulator. GTA online ist in maximalen Details in 1080p CPU limitiert. Wir jeden nicht von 720p Low Details. Bf5 teilweise (je nach Map) in 1080p und Ultra Details im CPU Limit. Stabile 144 FPS braucht dann schon gut OC.
  5. Gern doch was bezahlst du mit den 12% für deine Konfig? Maximum sind meist so 15%... Dann kannst du dir ausrechnen was du sparen könntest und ob dir das das Warten wert ist
  6. wie gesagt: mit meiner Polierwolle habe ich bisher jedes mal den Kühler wieder sauber bekommen. Glaub es oder nicht. Die Verkrustungen musst du eh weg polieren. Die Verfärbungen sind mit der Polierwolle in paar Minuten weg gewesen bisher. Mit Metallwolle habe ich auch Ewigkeiten geschrubbelt. Den Tip mit der Polierwolle hat mir der Typ gegeben der meine CPU umgebaut und selektiert hat. Ich musste bisher meinen AW18 und Aw17r2 und AW17R3 an Dell zurück geben. Den AW18 wegen throttlenden 880ms, den AW17r2 wegen wegen 800mhz drops und Freezes und den r3 wegen Displayproblemen. Auf allen Notebooks seit dem M17xr3 war LM drauf, auch auf denen die Dell zurück genommen hat. Bei allen hab ich das LM wieder runter poliert bekommen (bis nur noch Kupfer zu sehen war, logischerweise spiegelnde Oberfläche und nicht mehr matt) und alle hatten nachher die gleiche Kühlleistung (auch wenn ich LM mehrfach entfernt hab). Dell hat nach Erhalt auch nie rumgespeckert.
  7. Das sollen sie mir mal nachweisen. Wenn mein Display oder meine Tastatur aussteige, habe ich kein schlechtes Gewissen den VoS antanzen zu lassen, auch mit getauschter CPU...
  8. Wenn Lüfter auf maximal stehen ja, dann bleibt die Temp da stehen. Hab aber keine Kurve dahinter, also dauerhaft 200w anliegen. 993mv und 2000mhz macht meine nicht stabil im jedem Spiel mit. Mit Kurve könnte ich sicher noch optimieren aber hab dazu grad einfach keine Zeit. Daher 1800mhz und fertig.
  9. 7nm muss nicht unbedingt ein Vorteil im Notebook sein. Höhere Packdichte könnte dazu führen das es noch schwerer wird, die Wärme abzuführen. Die 1080 wurde in 16nm produziert mit 7mrd Transistoren, die 2080 in 12nm mit fast 14mrd Transistoren. Beide laufen im Alienware mit 200w Bios. Die 1080 im AW17r5 und die 2080 im A51m. Der 51m hat eine deutlich fettere Heatsink und trotzdem wird die RTX gut 10 Grad wärmer (auch mit gedrosselter CPU). bei mir im R5 waren es Volllast 65 Grad (150w UV) und im A51m sind es ca 72-76 Grad (UV 150w) Bin gespannt Welche TDP die neuen mobilen haben werden und ob man das vernünftig gekühlt bekommt.
  10. woher weißt du das? Man hat ja bei der RTX2080 gesehen was 20w mehr ausmachen können. Was die neuen GPUs verbrauchen werden, ob sie ins A51m kommen und wenn ja was es kosten wird, kann heute niemand sagen. Die letzten Jahre geht der Trend eher wieder zu höheren Verbräuchen... 680m mit 100w 780m mit 100w 880m mit 122w 980m mit 122W 1080N mit 150w-200w RTX2080 mit 150-200w
  11. Ja das Temp Limit wird euch beim Benchen etwas bremsen. Das ist wohl wahr. Aber für 2050mhz+ müsst ihr aber eh unter 65 Grad bleiben. Eher wird euch das 200w BIOS zu den letzten MHz fehlen. Ich hab grad mal GTA5 laufen lassen und bin bissl in der Pampa rumgeeiert. Takt hielt sich zwischen 2055 und 2070mhz bei 50-70% Auslastung und 62 Grad. Das würdest Du mit dem 1.8er BIOS doch auch hinbekommen oder? Witcher3: Unter 55 Grad sind es 2085mhz 55-60 Grad sind es 2070 Mhz 65-70 Grad sind es 2055 Mhz 70-75 Grad sind es 2040 MHz 75-80 Grad sind es 2025 Mhz Usw. Hält sich bei mir bei 2025-2010 MHz (78-81 Grad) und pendelt zwischen 190w und 200w. Hier wirst du wohl 50mhz drunter liegen mit dem neuen BIOS. Spürbar wird das aber wohl nicht sein. Die 2100Mhz stehen in der Sig weil der Chip die (unter passenden Bedingungen) mitmacht.
×
×
  • Create New...

Important Information

Please note following information: Terms of Use, Privacy Policy and Guidelines. We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.