Zum Inhalt springen

Alienware Notebooks voll ausreizen für Dummys


 Teilen

Empfohlene Beiträge

Hallo Zusammen,

aktuell bin ich in der Situation, dass ich meinen Umstieg auf die RTX 3000er Reihe nicht vor 2022 angehen werde. Daher möchte ich alles aus meinem AW m15r1 heraus holen. Ich weiß, dass es einige unter euch gibt die mal eben locker +20% an Leistung heraus kitzeln. Folgende Optimierung habe ich bereits umgesetzt:

- Untervolting der CPU mit ThrottleStop und Validierung mit HWMonitor vgl. Screenhots

- Repasting der CPU/GPU mit Thermal Grizzly Kryonaut Wärmeleitpaste

- Aufbocken des Alienware unter Verwendung des U3

- RAM Upgrade + SSD Upgrade

Nun die Frage an die Profis. Was geht da noch? An GPU Overclocking habe mich noch nicht gewagt.

Danke im Voraus.

Fivr.PNG

HW Montor.PNG

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Nimm besser HWinfo (nicht HWmonitor), dann kann man etwas mehr zum Optimierungspotenzial sagen. Da man nicht sehen kann, wie weit du von den genutzten Powerlimits entfernt bist und welche du nutzt, ist es schwer zu sagen, in weit das UV hier noch helfen kann. Auch sieht man nicht, was an Package Power durchgeht und wie die Temps dazu aussehen. Zu HWinfo findest alles Wichtige hier:

 

Die Geschichte mit dem Repaste ist natürlich immer so eine Sache. LM ist bei den dünnen Dinger ganz klar zu bevorzugen, zumindest auf CPU. Die GPU ist groß genug, die braucht das nicht unbedingt und ne 2060 (laut deiner Beschreibung) hat jetzt nicht so viel Power. Ansonsten würden mir noch die Pads einfallen. Die sind ausnahmslos beim m15/m17 R1 immer geklebt. Ist jetzt natürlich nicht der beste Wärmeleiter. Im Repaste-Guide zum m15 hatte ich das mehrfach angesprochen und die entsprechenden Bilder dazu hochgeladen.

 

Ansonsten kannst du noch mit ein paar Mods die Luftzufuhr des U3-Kühlers verbessern oder dem PCH und den SSDs ein Kühlkörper spendieren. Die ganzen Mods usw. hatte ich in diesem Thread dokumentiert:

 

Vielleicht ist für dich was Hilfreiches dabei.

edit, achja und den RAM kannst du gegen HyperX RAM tauschen. Ist der schnellste SO-Dimm mit 1,20v @ 2.666 Mhz mit CL 15-17-17-33

  • Like 2
  • Danke 1
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Deine Meinung

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um mit Deinem Konto zu schreiben.
Hinweis: Dein Beitrag muss vom Moderator freigeschaltet werden, bevor er sichtbar wird.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

 Teilen

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Please note following information: Nutzungsbedingungen, Datenschutzerklärung and Community-Regeln. Wir haben Cookies auf Deinem Gerät platziert. Das hilft uns diese Webseite zu verbessern. Du kannst die Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist, weiterzumachen.