Zum Inhalt springen

Area-51 R1 i7 920 OC


 Teilen

Empfohlene Beiträge

hallo ihr lieben wie in meiner signatur zu sehen ist hab ich nen alienwre area 51 mit dem i7 920 @ 2.66 GHZ habe nun schon im bios die funktion Oc eingestellt und bin jetzt bei 3.2 GHZ soweit so gut läuft alles super. meine frage ist nun kann ich den noch höher ziehn ? mit dem standart kühler (alienware) hatte vorher nen selbst bau pc da hatte ich nen fx 4100 mit 4.33 GHZ drin auch oc aber das board konnte das von asus bzw hat es automatisch gemacht würde den i7 gerne so auf 3.7 oder 3.8 GHZ haben wäre das möglich ? oder ist dann zuviel wärme entwicklung? JA mir reicht die leistung immoment aus aber ich hab lieber mehr leistung als zuwenig bzw grade so ^^ weil für bf 4 cod ghosts etc reich esaber die 3.2 find ich jetzt für so eine geile gamer maschine bisschen schade kann auch sein das ich mich irre ud mich belehren lasse hoffe auf schnelle hilfe und bedanke mich schonmal im vorraus

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ob die Temperaturen in deinem PC gut sind und Platz nach oben ist kannst nur du messen. Die CPU sollte jedoch auch noch mehr Takt vertragen können. Ob die Kühlung jedoch hinterher kommt kannst wie gesagt du am besten beurteilen da nur du die Sensordaten auslesen kannst. ;)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

hay danke für die schnelle antwort ja die frage ist ja was ich da im bios einstellen muss das es auch rund läuft. hatte ihn schonmal auf 3.7 GHZ aber dann ging chrome nicht mit der rede ich hätte nicht genug arbeitsspeicher :o immoment sind die temps beim zocken eig ganz okay finde ich laut coretemp sind die max bei 63 grad was ich ok finde würde mich freuen wenn du mir oder ein anderer mir weiterhelfen könnten sollte ich noch ein 2 lüfter anbringen am radiator ? oder was muss ich genau im bios einstellen damit es rund läuft ^^

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Leider ist der i7-920 nicht mit einem freien Multiplier ausgestattet so wie der namensverwandte i7-920xm. Daher bleibt dir nhts anderes übrig als den BCLK zu erhöhen. Was dein Motherboard dir hier für Freiheiten lässt weiß ich leider nicht. Standard ist der Wert jedenfalls auf 133MHz eingestellt. Dies ergibt mit dem festen Multiplier von 20 einen Coretakt von 2,66GHz.

Erhöst du nun den BCLK steigerst du nicht nur den Takt deiner CPU sondern ganz nebenbei unter anderem auch den Takt des RAMs. Nun weiß ich natürlich nicht was du für Speicher verbaut hast und was der an Tat mitmacht. Geh wir davon aus, dass er standardmäßig mit 1066MHz taktet und du den BCLK schon bis auf 185MHz (3700MHz / 20) hochgetaktet hattest ergibt das einen am RAM einen Takt von 1480MHz. Da dürfte der eine oder andere RAM tatsächlich aussteigen.

Nun hast du die Möglichkeit dir Speicherriegel zuzulegen die den höheren Takt mitmachen oder dich mit einem Takt BCLK zufrieden geben den die jetzigen Riegel auch noch mitmachen. Einige Boards ermöglichen es auch den Takt des RAMs von der CPU unabhängig einzustellen. Dies müsste dann im BIOS auftauchen.

EDIT:

Oder du steigst auf einen i7-965 um. Der verfügt über einen frei einstellbaren Multiplier. Hier bleibt dir das Rumpfuschen am BCLK komplett erspart und du kannst den Multpllier bei Bedarf auch im laufenden Betrieb mit Programmen wie XPU oder ThrottleStop nach Belieben einstellen.

Bearbeitet von luzipha
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ich hab den I7 920 mit Luftkühlung am laufen, läuft seit 4 jahren stabil mit 3,8 ghz

20*190 @1,45 volt -nie wärmer als 70°C

es gehen auch 21 multiplier gut, hatte damit nie probleme, 21*193 = 4,05 ghz -das sind dann 50% über werkstakt

und sollte auch für BF4 ausreichen.

Neue CPU bei dem sockel ist imho nicht sinnvoll, wenn dann die 990x für 500€ -aus der kann man dann 6*5 ghz ohne Probleme machen.

und füe bencher noch der valid link:

ATI Radeon HD 5850 video card benchmark result - Intel Core i7-920 Processor,ASUSTeK Computer INC. P6T DELUXE V2

Ram ist 1600er samsung -der wegen dem bclk dann auf 1523 mhz läuft.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

muss dazu sagen habe den d0 stepping villeicht spielt das eine rolle ? ich mein es reicht ja für bf 4 auf ich glaub auf hoch oder ultra kp ^^ aber ich bin halt der typ der gerne mehr da stehen seht und halt immer luft nach oben ist obwohl eig nicht mehr was geht habt ihr den ne ahnung was man so auf die schnelle einstlelen sollte oder könnte ? ja ram ist ein samsung gas weiss ich nur wie viel mhz weiss ich nicht ich mein so ist das ding ja richtig geil mit der gtx 760 nur nen paar mhz mehr würden nicht schlecht sein sag ich mir hättet ihr ne ahnung was ich da alles umstellen muss ? ach so die oc vom werk aus ist der blck schon auf 166

Bearbeitet von DJ Tonne
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hab mich bei dem Link doch erstmal erschrocken. Hab glatt übersehen, dass es zwei HD5850 sind und mich über die Dfferenz zu meiner 680m gewundert. ;)

Da crimson4u die selbe CPU hat wird er dir sicherlich fundierter Anworten können als ich. Mein Rat wäre eben klein anzufangen und dann in Zehnerschritten hoch zu gehen und zu schauen bis wohin alles stabil bleibt. Wobei der RAM wahrscheinlich die limitierende Komponente sein dürfte.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

okay ja das kann gut sein das er bremst. habe das stück von ebay getauscht :D musste den erstmal komplett endstauben. der vorbesitzer hatte ne HD 6990 drin mit dual chip diese find ich nicht gut und ich stehe mehr auf geforce karten er hat seine behalten und ich meine :D und alles ist gut also muss ich nur den blck erhöhen ? mehr ist das nicht ? sehe ich das richtig ?

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hier mal die Anleitung, an der ich micht orientiert habe.

Hardwareoverclock.com | Intel Core i7 920 Stepping C0 Overclocking Anleitung, Übertakten

wie beschrieben ist ein einfacher weg den multiplier auf 21 zu setzen, das sollten alle aushalten.

wenn du die spannung einstellen kannst dann kann man damit einiges machen, bis 1,5 V raucht normalerweise auch nichts ab.

Temps messe ich mit coreTemp64, muss aber sagen dass mein gehäuse auch sehr gut belüftet ist -aber das geht beim AW ja auch so.

Die sollte man halt im auge behalten, war aber nie das problem.

Keine Ahnung, welcher ram verbaut wurde, aber eich sollte der da nicht groß rumzicken wenn es markenspeicher ist.

Dann kann man wie beschrieben Spannung und takt anpassen, in 10-20er schritten passt da schon.

Kann passieren dass er schlimmstenfalls abstürtz, dann hat man es übertrieben und die spannung war zu gering, hat meiner aber immer schnell verziehen...

Der 4 ghz versuch hab ich gemacht als das alien da war und ich den rechner 3 monate nicht genutzt hatte -war also egal ob er leidet oder nicht, aber die 3,8 ghz sind 0 problem gewesen -die sollte nach meinem Einlesen auch jeder 920 abkönnen.

Falls es hilft kann ich mein Asus P6TdeluxeV2 bios als foto anbieten -habe keinen AW desktop.

Mit ner übertakteten 760 sollte BF4 auf 1920 aber schön laufen, das passt gut zusammen. die 770 müsste aber auch noch keine cpu limitierung bekommen -kann man ja in afterburner an der auslastung sehen, die sollte bei der 760 schon 100% sein denke ich..

Viel Erfolg beim takten dann, hoffe du findest was stabiles das dich zufrieden stellt.

(hatte vor mein CF durch ne 780 abzulösen, da gingen Meinungen aber auseinander wegen cpuLimit, außerdem läuft bf4 auf dem 17 gut genug.)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

okay werde gleich mal bisschen spielen ^^ so an sich lässt es sich auf beiden gut spielen vorbei ich sagen muss der aera 51 liegt noch vorne :D ^^ zwar nur leicht aber liegt vorne werde dann jetzt mal trsten gehen und später berichtenso hab ihn nun auf 1.20 volt mit 190 blck und 20 multi und cpu offset +60mv DDR 3 auto und qpi und uncore volt auf default bis jetzt läuft es ja muss mal ne runde bf4 zocken und gucken ob die temps ok sind was ist den so nen guter wert für die temp damit ich mich dannach richten kann max 75 grad?

update:

nach 40 min prime 95 einem hd video im hintergrund bin ich der ansicht die temps sind ok bei einer raum temp von 22 grad habe ich bei prime 95 kurzzeitig 74 grad sonst eher 70-72. bei battlefield 4 auf ultra sehen die temps von max 68 grad auch ganz gut aus vielen dank an die leute die mir geholfen haben werde auch weiter im vorum bleiben und falls ich helfen kann gerne helfen oder fragen beantworten

Bearbeitet von DJ Tonne
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Schön, dass es tut. Da geht aber noch etwas, probier mal den 21er multi, der ist imho ganz gut.

in bf4 hat der takt extra auch merklich was gebracht, ansonsten eich nicht so viel.

temps sind absolut i.o. das geht auch auf dauer so. dann viel spaß beim zocken -vllt sieht man sich ja mal aufm Battlefield

Progression - crimson4u - Battlelog / Battlefield 4

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Deine Meinung

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um mit Deinem Konto zu schreiben.
Hinweis: Dein Beitrag muss vom Moderator freigeschaltet werden, bevor er sichtbar wird.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

 Teilen

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Please note following information: Nutzungsbedingungen, Datenschutzerklärung and Community-Regeln. Wir haben Cookies auf Deinem Gerät platziert. Das hilft uns diese Webseite zu verbessern. Du kannst die Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist, weiterzumachen.