Zum Inhalt springen

Accessoires Mikrofon nimmt Sound von Kopfhörern auf


Can
 Teilen

Empfohlene Beiträge

Schönen guten Tag,
erstmal besitze ich einen Alienware M17x R4. Ich habe ein Problem mit meinem eingebautem Mikrofon.
Wenn ich nämlich im Teamspeak bin, und meine Kollegen etwas sagen, wird der Ton der bei mir ankommt wieder von meinem Mikro zurückgegeben. Egal ob über Lautsprecher oder über Kopfhörer.
Merkwürdig jedoch ist, dass ich Musik hören kann beim telefonieren, jedoch nur die Stimmen von meinen Kollegen wiedergegeben werden. Wenn ich meinen Laptop neustarte, funktioniert alles auch wieder für eine Stunde super. Dann geht aber das Echo wieder los.
Den aktuellen Treiber ( Sound Blaster Recon 3Di ) habe ich installiert.  Auch in den Teamspeak Einstellungen habe ich als Aufnahmegerät "Microphone Array (Soundblaster Recon 3Di)" und als Wiedergabegerät "Speakers (Soundblaster Recon 3Di)" ausgewählt.
In der Systemsteuerung vom Soundtreiber habe ich unter dem "Mixer" bei REC "What U Hear" auch ganz runter gedreht.

Ich bin wirklich ratlos und hoffe, dass jemand, der dieses Problem auch hatte, mir weiterhelfen kann.

-> Ich stelle die Frage übrigens hier und nicht auf dem Teamspeak Forum, weil ich davon ausgehe, dass dies ein übliches Alienware Problem ist, bzw mit der dazugehörigen Soundkarte/Soundkarteneinstellungen.

 

Danke schonmal im vorraus. :)

Bearbeitet von Can
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 9 Stunden schrieb Roy4lTS:

Solltest vielleicht mal probieren bei den Aufnahmegeräten "What you hear" zu deaktivieren hat bei mir auch geholfen da gleiche Soundkarte.

Danke aber wo finde ich diese Einstellung?
 

Ist vielleicht noch relevant :  Hatte grad Kopfhörer nicht drinn und der Echo kam nicht. Hab sie reingemacht und er kam wieder.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hat niemand mehr ne Idee?
 

Dieses "What you hear" gibt es übrigens in dem Teamspeak Einstellungen nicht als Aufnahmegerät.

In der Soundblaster Recon 3Di Steuerung hab ich wie gesagt beim Mixer den "What You Hear" Regler ganz runtergedreht.

 

 

Bitte bitte helft mir :(

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hey @Can,

Ich denke, es müsste sichergestellt werden, dass Dein Mikrofon als Standard die einzige Aufnahmequelle konfiguriert ist. Irgendwie scheint da tatsächlich ein Konflikt zu sein zwischen Windows und Soundblaster, weshalb es gut wäre, die Einstellungen dort nochmal zu überprüfen.

Mit Rechtsklick auf das Lautsprechersymbol unten rechts in der Taskleiste gelangst Du in die Windows-Soundeinstellungen.
Dann "Aufnahmegeräte" wählen. Dort sollten üblicherweise alle Gerätenamen den Zusatz "SoundBlasterRecon 3Di" haben, wenn*) der Controller richtig installiert ist. Im Panel "Creative SB Recon 3Di" selbst solltest Du eigentlich auch gar keine Auswahl Aufnahmequelle oder Lautsprecher treffen müssen, da alles automatisch erweitert bzw. gesteuert wird. Um sicherzugehen, würde ich hier die Default-Einstellungen laden (unter Menü in der Kopfzeile)

Zum Vergleich der Windows-Einstellungen:
Bei mir ist, wenn ich kein Headset angeschlossen habe, als Standardgerät "Microphone Array" zu sehen; sobald Mikrofon dran ist, wechselt Windows automatisch zu "Mikrofon". Unter dem Reiter "Wiedergabegeräte" ist "Lautsprecher" das Standardgerät.

Mit Rechtsklick auf die einzelnen Geräte und Auswahl Eigenschaften kann man den Reiter "Erweitert" auswählen. Dort lässt sich für das jeweilige Gerät Standardeinstellungen wiederherstellen; ich würde an Deiner Stelle genau dies für alle auswählbaren Geräten empfehlen, denn dort sind auch die Prioritäten geregelt, mit denen die Anwendungen Kontrolle über das Gerät haben. Weiß nicht genau, ob eine Neustart an dieser Stelle nötig ist, schaden kann's wohl nicht.

Abschließend würde ich Dir sogar nahe legen, das TeamSpeak-Setup neu durchzuführen, da ich nicht weiß, inwieweit die geänderten Geräteeinstellungen automatisch durchgreifen. Dort wäre dann anstatt Standard Mikrofon SB Recon 3 Di und Lautsprecher SB Recon3Di zu wählen. (Die TS-Favoritenliste ggfs. speichern)

Sollte sich nach "Zurücksetzen" der Soundeinstellungen nichts an Deinem Problem geändert haben, denke ich, dass Du den Soundtreiber über "Programme und Features" deinstallieren und dann neu instalieren solltest.

Ein Feedback wär wie immer schön :)

*)
Habe obige Zeilen geschrieben, ohne zu wissen, welches Betriebssystem und welchen Soundtreiber Du überhaupt hast. Könnte natürlich auch sein, dass da Fehlerquellen verborgen sind. Vielleicht kannst Du diese wichtigen Info's ja mal nachliefern.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Deine Meinung

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um mit Deinem Konto zu schreiben.
Hinweis: Dein Beitrag muss vom Moderator freigeschaltet werden, bevor er sichtbar wird.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

 Teilen

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Please note following information: Nutzungsbedingungen, Datenschutzerklärung and Community-Regeln. Wir haben Cookies auf Deinem Gerät platziert. Das hilft uns diese Webseite zu verbessern. Du kannst die Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist, weiterzumachen.