Jump to content
pizzafunghi

Windows 10 Windows 10 - Aurora R3

Recommended Posts

Hi, bin neu hier , habe 2 alienwares (aurora r1+ r3) und das gute alte dell xps m1730 , bin also nicht ganz unbedarf mit dieser marke.... was mich echt total nervt , ist dass es für den aurora r3 keine Unterszterstützung seitens win 10 von dell gibt ,das kann es echt nicht sein ( können ja aldi rechner besser )   habe auch gesehen , dass dieses prob ja von etlichen usern da ist ..... so jetzt meine frage:  wenn ich dell/alienware anschreib und aufn tisch hau wird nichts passieren  , aber wie wäre das denn sowas über ein ganzes forum laufen zu lassen mit ner sammelanfrage , vielleicht sogar über alle foren dieser welt ! leute wir müssen uns vernetzen , das ist verarschung ( hab meinen pc ja nicht aufm basar getauscht) .    noch ne frage in den raum: was ist verdammt nochnmal so schwer dran ein neues bios anzubieten , den rest können diese rechner ja noch über jahre      in diesem sinn   tom

 

Edited by Rene
Thema verschoben, Präfix hinzugefügt

Share this post


Link to post
Share on other sites

Guten Abend pizzafunghi,

Dell wird sicherlich nichtmehr Support für ein Produkt geben was schon über sechs Jahre alt ist, aber ich sehe auch kein Problem es mal zu Probieren ob Windows 10 auf dem PC geht.

Mein derzeitiger Alienware Aurora R3 läuft ohne Probleme unter Windows 10 (habe hierbei nur die Graka getauscht da diese zu wenig Leistung hatte) und die Probleme die die Meisten hatten waren entweder der Energie Manager (Schnellstart, geht bei mir aber auch) und die Kinderkrankheiten zu Beginn des OS (was es auf jedem System gab [Asus Laptops, HP Systeme, etc.] ). -> Windows muss patchen, es liegt nicht immer am Bios.

 

Mit freundlichen Grüßen,

Ezamik

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hey pizzafunghi,

erstmal ein herzliches Willkommen in der Alienware Community!

Nun zu deinen Denkansätzen.

vor 53 Minuten schrieb pizzafunghi:

 ... so jetzt meine frage:  wenn ich dell/alienware anschreib und aufn tisch hau wird nichts passieren  , aber wie wäre das denn sowas über ein ganzes forum laufen zu lassen mit ner sammelanfrage ...

Also, die Alienware Community wird sich an dieser "Sammelanfrage" und auch an keiner anderen Sammelanfage, Sammelklage, Mobilmachung oder sonstiger Aktionen mit diesen oder ähnlichen Absichten beteiligen.
Des Weiteren werden wir auch nicht unseren Namen für eine solche Aktion "hergeben" und wir werden auch nicht als Plattform dienen um eine der genannten Aktionen zu starten.

Ich möchte auch kurz das "Warum" erklären.

Die Alienware Community ist ein unabhängiges, privat finanziertes und vor allem ein neutrales Forum!
Jeder kann dieser Community beitreten und hier mit anderen Usern Probleme, Lösungen, Erfahrungen oder Ähnliches erörtern bzw. austauschen.
Die Alienware Community bildet hier lediglich den neutralen Boden auf dem sich die User bewegen können.
Und da diese Neutralität sozusagen einer der Eckpfeiler dieser Community darstellt, kann es hier keinen Platz für derartige Aktionen geben. Es ist hierbei auch irrelevant welche Absichten mit einer solche Aktion verfolgt werden. Jedwede Kritik, ob positiv oder negativ, wird es im Namen der Alienware Community an andere Boards, Firmen oder sonstige Gruppierungen nicht geben. Andernfalls wäre diese Plattform nicht neutral.

Du kannst natürlich dennoch dich mit andern Usern über dein eigentliches Problem, die Unterstützung von WIN 10 für dein Alien, austauschen. Wir haben hier etliche kompetente und hilfefreudige User. Vielleicht kann dir jemand weiterhelfen.

Bis dann, RENÈ!


 - Thema verschoben -

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Nun Fakt ist das sich Dell auch nicht dazu bereit erklären würde wenn sich alle zusammen tun würden. Die sind etwas beratungsresistent. Wenn du eine Petition starten möchtest, kannst du das hier https://www.change.org/

Nun zu deiner Frage: Weshalb soll Windows 10 nicht auf deinem PC laufen? Mach einfach das Update, dein Windows wird dann die wichtigsten Treiber ( Chipsatz usw. ) selbst über das WindowsUpdate ziehen und den Rest wie GPU usw. kannst du dann direkt vom Hersteller holen. Das einzige wo man aufpassen sollte wäre das CommandCenter. Jedoch sollte die Version von Windows 8 bzw. 8.1 auch auf Windows 10 laufen.

 

MFG

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...

Important Information

Please note following information: Terms of Use, Privacy Policy and Guidelines. We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.