Jump to content
Sign in to follow this  
Dobbi

AW768 Tastatur AW768 Makro-Einstellung

Recommended Posts

Posted (edited)

Hallo zusammen,

ich habe die AW768 neu gekauft und bin damit bis jetzt sehr zufrieden. Einfach eine schöne Tastatur. Es gibt jedoch einen kleinen Wermutstropfen.

Die Makro-Tasten habe ich mit einzelnen Tastenanschlägen belegt. Jetzt habe ich bloß das Problem, dass die Tastatur jeden anderen Tastaturanschlag abbricht, sobald man eine Makro-Taste betätigt. 

Beispiel:
Ich halte die W-Taste gedrückt und drücke gleichzeitig die Nummerntaste 4. Der W-Befehl wird weiterhin ausgeführt. Oder anders ausgedrückt. Ich laufe mit W gerade aus und kann gleichzeitig beliebig oft auf eine der Nummerntasten drücken, ohne, dass das Laufen unterbrochen wird.

Drücke ich aber eine der Makro-Tasten, so wird die Aktion (Laufen) unterbrochen und die W-Taste muss erneut betätigt werden.
Es ist auch egal ob ich auf die Makro-Tasten einen Tastenanschlag lege oder ein echtes Makro. Immer wird die aktuelle Aktion unterbrochen.

 

Wisst ihr wie man das um- bzw. einstellen kann?

Beste Grüße und vielen Dank schon mal für eure Hilfe.

Edited by Dobbi

Share this post


Link to post
Share on other sites

@Dobbi:

Welche Funktion(en) hast du denn auf die betreffende Makro-Taste gelegt?

Gruß

Jörg

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted (edited)
vor 18 Minuten schrieb Jörg:

@Dobbi:

Welche Funktion(en) hast du denn auf die betreffende Makro-Taste gelegt?

Gruß

Jörg

Nur andere Tastaturanschläge. Auf M5 (Makro 5) liegt zum Beispiel die F5 Taste. Also jeweils bloß ein einzelner Tastaturanschlag. Problem hat aber auch nichts mit den F-Tasten zu tun, es ist egal ob man die Makro-Tasten mit Zahlen/Numpad oder Buchstaben belegt. 

Und mir ist auch aufgefallen, dass der Anschlag auf den Makrotasten erst dann ausgelöst wird, wenn man die Taste wieder los lässt und nicht beim Drücken selbst.

Edited by Dobbi

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted (edited)

@Dobbi:

Ok. Belegst du die Makro-Tasten über das Command Center? Es wäre vorstellbar, dass durch die Betätigung der Makrotaste einer Anwendung oder auch einem Spiel kurzzeitig der Fokus entzogen wird, da eventuell ein Prozess oder ein Modul(evtl. vom Command Center), der/welches im Hintergrund läuft oder gestartet werden muss, die Verwaltung der Makro-Taste übernimmt und kurzzeitig halt dann Priorität erhält. Dies könnte dann vielleicht der Grund dafür sein, dass die gedrückte W-Taste das Spiel kurzzeitig nicht mehr erreicht, da es den Fokus nicht hat. Nachdem die hinterlegte Funktion, die der Makro-Taste zugewiesen wurde, ausgeführt wurde, bekommt die Anwendung/das Spiel wieder Priorität und alles geht wieder so wie es soll.

Gruß

Jörg

Edited by Jörg

Share this post


Link to post
Share on other sites

@Jörg

Ich habe die Makro-Tasten über das AW Command Center belegt.
Und vermutlich passiert genau das, wie du es beschrieben hast. Die Makro-Tasten scheinen eine höhere Priorität als die anderen Eingaben zu haben. Frage ist jetzt bloß noch, wie man das umgehen kann...

Share this post


Link to post
Share on other sites

@Dobbi:

Ich fürchte es gibt keine Möglichkeit. Die Frage wäre, ob es in deinem Fall dann nicht besser wäre, einfach direkt, also ohne Umweg über die Makro-Taste, die Taste zu betätigen, die man braucht. In dem von dir geschilderten Beispiel wäre das dann die F5-Taste. Eine Taste drücken müsstest du dann so oder so, daher kann man auch gleich die drücken, um die es ja egentlich geht. Die Nutzung einer Makro-Taste oder allgemein die Nutzung/Programmierung eines Makros macht in meinen Augen nur dann Sinn, wenn man durch drücken einer einzelnen Taste mehrere Funktionen / mehrere Befehle auf einmal ausführen möchte.

Gruß

Jörg

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...

Important Information

Please note following information: Terms of Use, Privacy Policy and Guidelines. We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.