Jump to content

Kopfjäger

Mitglied
  • Gesamte Inhalte

    278
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Tagessiege

    5

Kopfjäger hat zuletzt am 12. September 2014 gewonnen

Kopfjäger hat die beliebtesten Inhalte erstellt!

Reputation in der Community

32 Neutral

Über Kopfjäger

  • Geburtstag 6. März

Persönliche Informationen

  • Geschlecht
    Männlich

Alienware Ausrüstung

  • Notebook
    Alienware 17 R1
    All Powerful M17X R4
    All Powerful M11X R3
  • Desktop
    Nicht im Besitz
  • Zubehör
    OptX AW 2210
    OptX AW 2310
    TactX Headset
    TactX Maus
    TactX Tastatur
  1. Welche Festplatte kann eingebaut werden?

    Danke für die schnellen Antworten. Ich hab nun eine https://www.amazon.de/Samsung-MZ-75E250B-EU-interne-schwarz/dp/B00P736UEU Bestellt. Ich hoffe das diese funktioniert. Wenn nicht muss ich sie zurückschicken. Das Strom und Datenkabel ist getrennt.
  2. Welche Festplatte kann eingebaut werden?

    Sind SATA, SATA2 UND SATA3 Anschlüsse gleich oder muss ich da was beachten?
  3. Welche Festplatte kann eingebaut werden?

    Hallo, ich hab mal eine Frage an die Desktop-Schrauber. Ich bin gerade bei meinen Eltern zu Besuch. Diese haben mich gebeten, auf Ihren PC Windows neu zu machen, da er mittlerweile sehr langsam startet ect. Nun meinte ich, wenn ich eh Windows neu aufsetze, dann am besten gleich eine SSD kaufen. Nun hab ich die HDD ausgebaut um sie mir anzuschauen. Da ich nur noch Laptops habe, kenne ich mich nicht wirklich mehr mit Tower-PCs aus. nun zu meinen Fragen: Es handelt sich um eine Tower-PC von DELL. Verbaut ist gerade eine 1000gb HDD 3,5" - Muss ich jetzt eine 3,5" SSD kaufen oder geht auch eine 2,5"? Beim kurzen surfen, fiel mir auf, dass die 2,5" günstiger sind. - Woran erkenne ich, ob es sich um eine SATA oder SATA2 oder SATA3 Schnittstelle handelt? Falls es weiter hilft, ich hab ein Foto von der aktuell verbauten HDD gemacht. Zur Zeit sind 100GB belegt, daher denke ich, dass eine 200 oder 256gb ssd reicht.
  4. Suche - erledigt m11x R3 Netzteil

    huhu, Diese Anfrage kann ins Archiv... bin fündig geworden... danke
  5. Suche - erledigt m11x R3 Netzteil

    Hallo, hat noch jemand ein originales m11x R3 Ladekabel zu liegen?? ich könnte eines gebrauchen. grüße Kopfi
  6. bald ist Weihnachten :)

    Was haltet ihr von diesem? Alienware Schnee.rar
  7. bald ist Weihnachten :)

    hoi hoi, ich hab mal versucht ein Bildschirmschoner zu erstellen. Ich hab einfach nur dieses alte xmas Video von Alienware dazu benutzt. Leider gibts dieses Video nur in schlechter Qualität (fals es jemand in guter Quali hat, könnte ich das nochmal machen. wäre cool. Wann es irgendwie gegen Urheberrechte verstößt, dann bitte löschen. So, hier viel spaß damit Achso, leider geht dieser bei mir nur auf einen meiner beiden Monitore . Die meisten anderen funktionieren auf beiden. hmm sehr seltsam AW_XMAS_Saver.rar
  8. bald ist Weihnachten :)

    Das kenn ich garnicht, aber gefällt mir sehr gut. Dieses werde ich sicher mal nutzen dieses hier hab ich selbst gemacht
  9. bald ist Weihnachten :)

    Hallo, Wie Ihr sicherlich wisst, ist bald Weihnachten. Ein blick auf den Kalender zeigt es deutlich. Da nun die ruhige Zeit naht, möchte ich auch mein Alienware Desktop anpassen. Dafür suche ich ein hübsches Hintergrundbild (vielleicht ein Alienware Kopf mit Weihnachtsmütze oder ein Weihnachtsbaum mit Alienware Schmuck oder ein Kamin wo darüber Alienware-Socken hängen). Vielleicht hat ja irgend jemand einen festlichen Hintergrund, den er gerne mit uns teilen mag oder vielleicht ist hier ja jemand so begabt und kann kurzerhand eines erstellen. Ich würde mich sehr über so eines freuen. Dazu noch eine dezente rote Beleuchtung und der Weihnachts-Laptop ist fertig Und wenn die sinnliche Zeit vorüber ist, hätte ich gerne für die kalte Jahreszeit ein Alienware-Logo aus EIS oder SCHNEE. Dazu dann noch bibbernt kalte blaue Beleuchtung und fertig ist der Winter-Laptop Leider bis ich grafisch eine Niete und traue mir das nicht zu und unter meinen vielen Alienware Hintergründen ist leider keines dergleichen dabei. grüße Kopfi
  10. Alienware-Uhr Gewinnspiel

    ui, auf der Uhr ist es halb 10... Zeit für ein Knoppers. Glückwunsch
  11. Biete - erledigt Suche ein Alienware m17x r4 in ROT

    Hiho, bevor ich es vergesse. Dieser Beitrag kann geschlossen werden (ins Archiv verschoben werden), da ich hier fündig geworden bin. Als kleiner TIPP. Ich kann Hutsoft vorbehaltlos als Verkäufer empfehlen. Guter Preis, TOP Ware und schneller Versand. Jederzeit telefonischer Kontakt.
  12. Suche - erledigt AW M11-R3 Notebook

    Hallo, als erstes möchte ich auf deine Fragen rund um das M11x R3 beantworten. Natürlich kann ich auch falsch liegen, dann bitte, wenn etwas nicht richtig ist, berichtigen. Wie in einem meiner Beiträge: "Zeitlinie der Alienware Laptops" (müsste mal aktualisiert werden -.-° ), zu sehen ist, wurde der m11x R3 im Jahr 2011 hergestellt. Wenn ich mich recht erinnere konnte man wählen zwischen stealth black und nebula red. Des weiteren gab es zu Anfang auch nur 2 Auswahlmöglichkeiten bei den CPUs. einmal der i5 2537m und der i7 2617m. Allerdings waren auch kurzzeitig i3 2357m konfigurierbar. Wie hier die Leistungsunterschiede sind, solltest du am besten im Netz gucken, da gibt es super Seiten für. Bei der Grafikkarte hatte man allerdings keine Wahl. Es war immer die Intel HD 3000 und die Nvidia GeForce GT 540m verbaut. Die Grafikumschaltung war nicht mehr wie beim m11x R1 manuell, sondern wie bei seinem Vorgänger dem R2 mit der Optimus Technologie geregelt. Was besser ist, muss jeder für sich entscheiden :). Auch beim Display hatte man keine Wahl. Es wurde ein 1366x 768 verbaut. Dieses ist leider nicht gerade das Beste Display. Zudem Spiegelt es sehr doll, was für ein kleines mobiles Gerät nicht so günstig ist. Dieses kann man zwar mit einer Matt-Folie verbessern, aber so etwas hätte man auch besser durchdenken können. Ich habe auch schon gehört, das sich Leute ein IPS Display eingebaut haben ( LG LP116WH4(SL)(N2) ). Des weiteren waren noch die üblichen Festplatten Upgrades möglich, die wie immer zu teuer waren (selber kaufen war billiger). Und beim Arbeitsspeicher war es das Selbe. 4,6,8 oder 16gb waren möglich, wobei die Meisten wohl selber aufgerüstet haben. Doch allem in allem ist es ein Super Notebook. Es werden wohl auch nie wieder welche hergestellt und wenn, dann nicht mehr in diesem genialen look. Auch die Leistung ist für die meisten Abläufe mehr als ausreichend (wenn man nicht unbedingt grafisch hochwertige Spiele zocken muss). Um alles zum Notebook zu erfahren empfehle ich dir die Seite: http://www.notebookcheck.com/Test-Alienware-M11x-R3-Gaming-Notebook.51146.0.html Hier wurde das Notebook auf Herz und Nieren getestet (Leistung, Akku, Sound ect.) grüße Kopfjäger
  13. Hallo liebe Gemeinde und lieber Jörg, ich entschuldige mich, dass ich mich jetzt erst melde. Viel um die Ohren zur Zeit. Als aller erstes möchte ich anmerken, das es sich bei diesem Problem, in meinem Fall, um ein Defekt der Grafikkarte gehandelt hat. Wie ich schon in meinem letzten Beitrag geschrieben hab, war das durch einen Kreuztausch gut festzustellen. Im Nachhinein hab ich mir eine GTX 680m 4GB gekauft und auch diese funktioniert einwandfrei. Nun zu dir Jörg. Da du ja die Treiber-Reihenfolge so toll niedergeschrieben hast, war es mir natürlich ein leichtes, es hinzubekommen. Nach der Neuinstallation hab ich in deiner Reihenfolge alle Treiber installiert (außer den AMD Treiber). Ich habe, wie von dir empfohlen, nach JEDER Installation den Laptop neu gestartet (dank der SSD ging das auch sehr flott). Nachdem ich die AMD-Karte meines Kumpels eingebaut hab, blinkte unten rechts (Win7) ein kleines Fenster auf, wo drin stand: "Standard VGA Treiber installiert" (das passierte, ohne das ich etwas tun musste). Daraufhin hab ich den Laptop noch einmal neu gestartet. Beim erneuten hochfahren, war auch gleich eine andere Auflösung eingestellt (ich glaube 1900/1200 bin mir aber nicht mehr 100% sicher). Dann habe ich den AMD Treiber installiert. Danach kam ein Neustart und ich habe ein wenig herum experimentiert (ein paar Systemtests und Temperaturtests). Nachdem alles funktionierte wusste ich, ich brauch eine neue Grafikkarte. Wir bauten die Grafikkarten zurück und ich hab mich auf der Suche nach einer neuen Grafikkarte begeben. Nach einigen Wochen hab ich für 160 Euro eine GTX 680m 4gb bei Ebay geschossen. Und zum Schluss noch das Beste. Meine Defekte 7970m hab ich bei ebay für 45 Euro verkauft bekommen. Danke noch mal für deine Geduld mit mir :-) grüße Kopfjäger
  14. Alienware-Uhr Gewinnspiel

    Diese tolle Uhr hät ich gern, dann bleiben mir die Verspätungen fern. Denn nichts ist schlimmer als Unpünktlichkeit, drum bin ich für den Gewinn bereit.
  15. Hallo. Wie manch bereits gelesen haben, ist in meinem M17X R4 die AMD Radeon 7970m defekt. Nun möchte ich mir zeitnah eine neue Grafikkarte besorgen. Im Kopf schwirrt mir hierbei die GTX 675m oder die GTX 680m oder gerne auch wieder die 7970m. Eine von denen wird es sicher werden. Das hängt allerdings nicht nur vom Preis ab, sondern auch ob es problemlos möglich ist. Grund: Ich hab einige Bilder der GTX 675 gesehen. Da fiel mir auf, dass der Grafikchip rechteckig statt quadratisch (wie z.B. bei der 7970m) ist. Kann ich dann trotzdem bedenkenlos meine Heatsink von der 7970m nehmen? Und wäre es auch bei der GTX 680m (hier ist ein Quadratischer Chip wie bei der 7970m) möglich? Oder benötige ich jeweils eine neue passende Heatsink ? Warum keine bessere Grafikkarte? In erster Linie die kosten. Zweitens wird mit dem Laptop kaum und nicht wirklich anspruchsvolles gespielt und da diese Grafikkarten auch konfigurierbar waren, spare ich mir somit die Treiber Mods ect. Danke für Eure Mühe
×