Zum Inhalt springen

Kopfjäger

Mitglied
  • Gesamte Inhalte

    300
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Tagessiege

    5

Kopfjäger hat zuletzt am 12. September 2014 gewonnen

Kopfjäger hat die beliebtesten Inhalte erstellt!

Profile Information

  • Gender
    Männlich

Alienware Ausrüstung

  • Notebook
    Alienware 17 R1
    Alienware 13 R3
  • Desktop
    Nicht im Besitz
  • Zubehör
    TactX Headset
    TactX Maus
    TactX Tastatur
    AW958 Maus
    AW3420DW Monitor

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

Kopfjäger's Achievements

Aufgehender Stern

Aufgehender Stern (9/14)

  • Erster Beitrag
  • Kollaborateur
  • Erste eigene Unterhaltung
  • Woche 1 geschafft
  • Einen Monat später

Recent Badges

33

Reputation in der Community

  1. Diese Sachen hatte ich soweit in der Bucht schon gesehen. Ich dachte nur ich frage erst einmal hier, . Möglicherweise hat ja noch jemand etwas zu liegen und es entsteht eine win-win Situation
  2. Cool, du hast mir echt weiter geholfen. nun hoffe ich, dass ich schnell die passenden Teile finde
  3. Hallo liebe Gemeinschaft, Ich suche auf diesem Wege 3 Teile für meine kleine Ally, eine GeForce GTX 980m (8gb) dazu benötige ich einen neuen Kühlkörper, welcher 3 Pipes hat. zudem einen Intel I7 Prozessor. entweder den 4930mx oder den 4940mx. Ich würde mich freuen, etwas gutes und vor allem funktionierendes zu bekommen. Wenn wer etwas zu liegen hat, kann er mich auch gerne via PN anschreiben. Bitte direkt mit Preisvorschlag.
  4. Vielen lieben Dank für deine detaillierte Antwort. ich habe nun schon eine CPU in Aussicht (4930mx) Diese ist wie du schon sagtest im Vergleich erschwinglich. Diese werde ich wohl kaufen, wenn hier im Forum nicht noch zufällig einer eine zu liegen hat. Musstest du beim CPU Tausch etwas ändern? (Kühlkörper)? Oder gibt es für die CPU nur den einen? Bei einer gebrauchten werden wohl auch keine Kühlpads dabei sein, welche hast du da benötigt? (mm Angabe) Meine Wahl der Grafikkarte fiel nun auf die 980m mit 8gb. Du meinst, man kann die 980m erstmal mit dem kleinen Kühler betreiben? Da habe ich ja schon ein wenig schiss vor ^^ Bei meiner Suche fiel mir nun auf, dass sich die Karten optisch unterscheiden. Auf der GPU steht etwas anderes drauf ( A Taiwan oder S Taiwan). Auch die Farbe der Platine unterscheidet sich. gibt es da Qualitätsunterschiede? Was für Kühlpads werden hier benötigt?
  5. Hallo liebe Gemeinde. Ich dachte mir, ich starte einen neuen Faden, obwohl es schon den Einen oder Anderen zu diesem Thema gibt. Ich dachte aber, dass es nicht viel Sinn macht, in einem anderen einfach weiter zu schreiben. Warum möchte ich meine Ally upgraden? Ich habe vor, meinen externen Bildschirm (OptiX AW 2310) gegen einen Alienware 34" zu tauschen. Ich las nun des Öfteren, Dass man für diese Monitore auch etwas Leistung haben sollte. In meinem Alienware 17 R1 ist nicht wirklich viel möglich, dass weiß ich, aber da die Preise für die "Best in Slot" Teile nicht mehr so hoch sind, dachte ich es wäre ein guter Zeitpunkt. Kleine Info: Ich liebe meine Ally und möchte mich nicht von ihr trennen oder gegen ein jüngeres Modell eintauschen. Sie ist und bleibt mein Liebling ^^ Zur Zeit verbaut: I7 - 4700MQ (2,40GHz) GeForce GTX 765M 120 Hz 3D Screen 16GB Ram SSD !! Windows 7 Ultimate (möchte ich auch gern beibehalten) !!! 240W Netzteil Ich spiele mit dem Gedanken eine GTX 980m (8gb) einzubauen. Nun benötige ich dafür einen neuen Kühlkörper mit 3 Pipes richtig? Wo bekommt man so etwas noch her? In der Bucht fand ich nichts. Zudem las ich, dass auch eine GTX 1070 möglich ist. Diese scheint ja besser als eine 980 zu sein... ist diese denn genauso einfach einzubauen wie eine 980? Wenn eine 1070 geht, warum geht dann keine 1080? Benötigt eine 1070 auch den Kühlkörper mit 3 Pipes? Als Prozessor ist das Optimum ja I7 4940MX dicht gefolgt von der 4930MX. Machen diese beiden Sinn oder bekomme ich diese gar nicht runter gekühlt? Alternativ könnte man ja auch eine I7 4910MQ nehmen, kaum schwächer als eine MX dafür günstiger und vermutlich einfacher zu kühlen ^^. Wozu würdet ihr raten? Des Weiteren würde ich direkt eine kleine Anfrage starten, vielleicht hat ja noch irgendwer Teile zu liegen, die in mein Suchraster passen. Eine der genannten Grafikkarten, eine CPU oder einen Kühlkörper. Detaillierte Suchanfrage auf unterem Marktplatz stelle ich nach der (Beratung) gesondert ^^. Gruss Kopfi
  6. Hallo werte Mitstreiter Ich wollte Euch den aktuellen Stand durchgeben. Ich habe als erstes einen "neuen" gebrauchten Ram-Riegel bestellt, da meine aus dem Alienware17 unter der Tastatur sitzen. So dachte ich mir, kann ich den auch gleich drinnen lassen, sollte es am Arbeitsspeicher nicht liegen. Leider hat der der neue Ram nichts verändert. Als ich beide versuchte, kam ein Problem auf, was ich schon lange vergessen hab. Darüber gibt es ein Beitrag hier. Dieses scheint nun auch gelöst zu sein Also lag es nicht am Ram und ich folgte @M18x-Oldieseinem Tipp und bestellte mir für 7 Euro einen I3-CPU. Dieser kam heute an und siehe da, er läuft wieder.... und nun kommt es... ich probierte gleich den zweiten Ramriegel mit aus und siehe da... auch das läuft. Da stellen sich mir 2 Fragen: 1. Warum habe ich einen schwarzen Bildschirm, wenn die CPU defekt ist? Müsste ich nicht wenigstens eine Fehlermeldung beim Starten bekommen oder wenigstens einen Bios Piepcode? 2. Ist es denn möglich, dass wenn der Prozessor ein Ding weg hat, 3 der 4 Ram-Steckplätze nicht mehr funktionieren? Und als letztes, ich möchte den I3 natürlich nicht drinnen lassen. Was wäre ein guter CPU für diesen Alien? Es sollte ein I7 sein und ohne Probleme kompatiebel. 40-80 Euro gebraucht würde ich schon investieren.
  7. ui, dies ist ja sehr aufschlussreich vielen Dank dafür. Den RAM-Riegel könnte ich vielleicht mit den Meinigen aus dem Alienware 17 testen. vorausgesetzt der M17XR3 unterstützt einen "Kingston KHX1866C11S3L/8G. Kann mir jemand sagen, ob der R3 diesen unterstützt? Ps. das mit einem i3 ist auch ein Super Tipp, die gibt es wirklich schon günstig... daran habe ich überhaupt nicht gedacht
  8. Vielen Dank für deine Antwort. Günstig komme ich wohl an keinen. Ich hab ihn jetzt mal ausgebaut... Ohne CPU kommt ein 7x Piepton (logisch) nach dem Einbau wieder das Selbe... Kein Bild. Dann muss wohl ein neuer PC her -.-°
  9. Ich wolltre mal ein kleines Update bringen. Gestern abend habe ich: - die Grafikkarte ausgebaut und den Laptop gestartet ---> kein Unterschied - Den LCD Bildschirm des Laptops abgeklemmt und über HDMI mit einem anderen Monitor gestartet ---> kein Unterschied - Den 8 GB Ram-Riegel entfernt ---> kein Unterschied, nur das zusätzlich ein ein Bios-Piepton kam. - Festplatten Ausgebaut und gestartet ---> kein Unterschied Ich bin echt überfragt -.-° Die Augen des Alienwarekopfes leuchten ganz zu Abfang, Der CPU Lüfter wird angesteuert, Die FX Beleuchtung funktioniert, Die Festplatten laufen. Also kann es ja das Motherboard nicht sein. Ich hab immernopch das Gefühl es liegt am Bildschirm. Hat jemand eine Idee, wie ich das testen kann.
  10. Hallo werte Gemeinschaft, ich habe mal wieder ein Problem und hoffe, jemand kann mir helfen. Der Laptop meiner Eltern (M17XR3) läuft nicht mehr. Betrieben wird er im Netzbetrieb und per HDMI mit einem zweiten Bildschirm (erweiterter Desktop) Gestern abend wollte meine Mom den Laptop runterfahren, was allerdings nicht ging, da der Mauszeiger sich nicht mehr bewegrte. die Herunterfahrtaste funktionierte auch nicht. da drückte ich den Powerknopf 3 Sekunden und der Laptop war aus. Heute morgen wollte mein Vater den Laptop starten aber beide Bildschirme blieben schwarz. Ich nahm Ihn vom Strom, entfernte den Akku und drückte 20 Sekunden die Powertaste ----> kein Erfolg ich entnahm die Batterie (Knopfzelle) ----> kein Erfolg der Laptop startet, AlienFX funktioniert und die Lüfter drehen. ich habe aber nicht das gefühl, dass er bootet. Beide Bildschirme bleiben schwarz und es kommt KEIN Piepton (code). Wenn es die GPU wäre, dann würde das Notebook doch über die Interne GPU starten oder? oder aber man würde den Bootvorgang sehen oder? Wenn es der LCD wäre, dann würde man doch auf dem externen Monitor was sehen oder? Oder sieht man das nicht, da der externe Monitor Nummer 2 ist. er Startet ja sonst auch eerst, nachdem Windows gestartet ist. komisch auch, dass es kein Piepton gibt. hat jemand von Euch eine Idee? Gruss Kopfi
  11. Hallo, Danke für die Antworten, also das diese Tobii-Kamera ist verbaut, bin ich mir ziemlich sicher, was die folgenden Fotos zeigen. Bild 1: Tobii-Programm an meinem Laptop mit offenen Augen Bild 2: mit geschlossenen Augen Bild 3: Dell Treiberliste für Alienware 13 r3 Bild 4: Notebockcheck Testbericht Bild 5: Tobii downloadcenter Bild 6: Die Erklärung, dass es sich beim 13r3 und 15r3 nur um eine abgespeckte Version hadelt und man nur die Hello-Windows Anmeldefunktion sowie die Energiefunktion mit dem Abdunkeln nutzen kann. Nun bin ich schlauer und muss mir keine Gedanken mehr darüber machen warum es nicht geht. Vielleicht hat ja irgendwann in Zukunft jemand das Selbe Problem und findet hier dann seine Antwort. Ein kleiner Link noch: hier sieht man die Anmeldefunktion sowie die Abdunkelfuktion.
  12. Hallo, ich hab da mal eine Frage zu diesem Tobii Eye-Tracker. Laut Internet kannn man so bei einigen Spielen mit den Augen zielen... dis hab ich soweit verstanden ist allerdings uninteressant für mich. Bei Youtube habe ich nun einige Videos gesehen, wo man auch Windows mit den Augen steuern kann. Allerdings hab ich dies Software-technisch nicht hinbekommen... auch die ganzen justier-Möglichkeiten, kann ich bei mir nicht machen. Kann es sein, dass dies alles nur mit dieser Tobii Kamera kunktioniert und im Alienware 13 eine abgespeckte Variante drinnen ist, womit man lediglich Spiele so steuern kann? wenn da jemand Ahnung hat, würde ich mich über eine Info freuen
  13. Grandios.. Der Tip von Dude08/15 hat geholfen. Nun funktioniert es. Ich hab dort auf Dimm-Lichtzonen bei Akku ein Häkchen gemacht und auf einmal ging die Beleuchtung an (wenn auch gedimmt). Dann hab ich das Häkchen wieder entfernt und siehe da, die Beleuchtung ist an (ungedimmt). Ich habs nun hin und her getestet... Fn+FX ein und aus... Stromkabel rein und raus... perfekt, nun läuft es. VIELEN DANK
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Please note following information: Nutzungsbedingungen, Datenschutzerklärung and Community-Regeln. Wir haben Cookies auf Deinem Gerät platziert. Das hilft uns diese Webseite zu verbessern. Du kannst die Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist, weiterzumachen.