Jump to content
Sign in to follow this  
struselix

Neues MacBook Pro mit Retina Display und (endlich) USB 3.0

Recommended Posts

Apple hat als erster Hersteller ein Notebook mit hochauflösendem Display (2880 x 1800 Pixel) veröffentlicht (und einen neuen Trend gestartet?). Das 15" Unibody Gehäuse verfügt nun auch über 2 USB 3.0 Anschlüsse sowie HDMI. Ein optisches Laufwerk sucht man allerdings vergebens. Mehr Details auf der Apple Homepage: Apple

Share this post


Link to post
Share on other sites

nix besonderes ... der Aufpreis ist Gigantisch. Die Frage ist viel mehr wer braucht das bei 15"? Ich hab 24" Displays hier mit Full HD Auflösung und finde das nicht scheisse. Bei 20" und mehr würde ich aber die zusätzlichen Pixel gerne nehmen, aber bei 15" wäre mir der Aufpreis zu hoch

Share this post


Link to post
Share on other sites

so eine pixeldichte hätte ich auch gerne! echt nett

Share this post


Link to post
Share on other sites

naja unter win7 kann man mit der pixeldichte auch nichts anfangen... zu mal das betriebssystem nicht dafür ausgelegt ist!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ein Retinadisplay hätt ich auch im Alienware gerne, falls irgendwann mal die Grafikpower ausreicht um das Ding ausnutzen zu können.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Völlig sinnlos so ne Auflösung gepaart mit ner 650er. Ne 680 SLI wäre da schon sinnvoller - aber das schafft selbst Apple nicht mehr zu kühlen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wieso sinnlos? Eine 650M sollte doch Filme / Videos etc in der Auflösung hinbekommen, oder?

Ein macbook ist ja nicht zum Zocken gedacht...;) Das könntest du natürlich in der Auflösung mit der 650M vergessen. Aber wie gesagt: das ist sicherlich nicht Sinn und Zweck.

  • Like 2

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ups, sorry! Ich dachte ich bin hier im AW-Forum - wo's ums mobile zocken geht.....

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wieso sinnlos? Eine 650M sollte doch Filme / Videos etc in der Auflösung hinbekommen, oder?

Ein macbook ist ja nicht zum Zocken gedacht...;) Das könntest du natürlich in der Auflösung mit der 650M vergessen. Aber wie gesagt: das ist sicherlich nicht Sinn und Zweck.

Welches Apple Notebook ist denn zum Zocken gedacht? Wozu sind die ganzen Spiele auf Mac OS portiert wenn sie gar keines zum spielen haben?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wenn man es unbedingt will, kann man ja runterskalieren.

skalierte Auflösungen: 1920 x 1200, 1680 x 1050, 1280 x 800 und 1024 x 640 Pixel

Nur wie gesagt: Apple konzipiert die Books ja nicht zum Zocken. Dass die Hersteller dafür Spiele rausbringen hat Apple im Zweifel ja nicht zu beeinflussen. Und wenn man die Auflösung runterschraubt - s.o. - ist es mit Abstrichen ja auch durchaus möglich.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Welches Apple Notebook ist denn zum Zocken gedacht? Wozu sind die ganzen Spiele auf Mac OS portiert wenn sie gar keines zum spielen haben?

Kein Mac-Notebook ist primär zum Spielen gedacht. Wenn man dies unter nativer Auflösung machen will, dann geht das ohnehin nur mit dem Mac Pro und den großen iMacs, wo die entsprechende Leistung eher ein Abfallprodukt ist. Wie struselix schon korrekt angemerkt hat, sind Macs für andere Zwecke gedacht (DTP, Multimedia etc.).

Share this post


Link to post
Share on other sites

Kein Mac-Notebook ist primär zum Spielen gedacht. Wenn man dies unter nativer Auflösung machen will, dann geht das ohnehin nur mit dem Mac Pro und den großen iMacs, wo die entsprechende Leistung eher ein Abfallprodukt ist.

Diesen Satz finde ich mega gut :-)

Selbst ohne Spielen... öffne damit mal ein CAD Programm :-D

Share this post


Link to post
Share on other sites

Apple behauptet ja, dass z.B. Diablo 3 in nativer Auflösung darauf flüssig laufen soll....... kann ich iwi net glauben.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Also das kann ich mir auch fast nicht vorstellen. 2800x1800 ist schon 'ne Hausnummer an Pixeln.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Naja in 1920x1080 läuft es mit dem M14xR2 problemlos. Wenn man die Details runterschraubt dann läuft es garantiert auch in nativer Auflösung.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ach so .... ja klar....hatte nicht gesehen, dass dort nicht "auf max. Setting" o.ä. steht. Dann sollte es in der Tat gehen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Also ich gehe schon davon aus, dass man mit dem normalen neuen MacBook Pro (i7-3610QM, 1GB 650er und Windows :-) zocken kann. Ist ja mehr oder weniger die gleiche (besseres Display) Ausstattung wie beim m14x. Allerdings hat Apple in der Vergangenheit die Clocks der Grafikeinheit künstlich reduziert, sodass eine normale Taktung oder Übertaktung nicht immer möglich war. Dies vor allem wegen der Hitzeentwicklung.

Ich war bis letzten Dezember Apple-Jünger und habe fast alles ausprobiert um auf diesen Kisten zu zocken - alles mehr oder weniger erfolglos. Und sobald man Windows drauf hatte, lief nur noch die dedizierte Grafik (kein Optimus), Lüfter immer auf volle Pulle und nach ca. 45-60 min. war der Akku leer. Zum Glück hat sich das mit dem m18x alles verändert - nur rumschleppen ist nicht mehr so einfach... ;)

Was ich mit meinem vorigen Kommentar sagen wollte, das die Auflösung wohl zuviel für Grafikkarte wird für's gelegentliche zocken, insbesondere mit 1 GB VRAM.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hier die Aussage von chip.de zu Diablo III:

Unter maximalen Einstellungen und der Auflösung von 2.880 x 1.800 schafft das MBP gut 20 Bilder pro Sekunde. Wer die Schatten deaktiviert, erreicht knapp über 35. Auch Diablo selbst bringt die Framerate dann nicht unter 20.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wie schon mehrfach erwähnt, mit Macbooks kann man zwar zocken, grundlegend sind sie aber weniger dafür ausgelegt.

Wer allerdings damit "Arbeiten" möchte, für den ist so ein Macbook eine exzelente Wahl!

Hier ärgere ich mich immer wieder über Windows, selbst mit SSD. Ich wollte mir eigentlich ein Macbook neben meinen Alien holen, schade nur das 17" verbannt wurde

und das man das 15" dafür entsprechend vom Preis auf das frühere 17" hochgeschraubt hat... Selbst wenn ich es über Bekanntschafft mit diesem Studienrabatt holen würde, wäre es noch zu teuer.

Das ganze aber weniger wegen dem Retina Display, sondern eher wegen der leichtigkeit eim Arbeiten was schlichtweg einfach extrem spaß macht.

Schade eigentlich

Share this post


Link to post
Share on other sites

Also mal ehrlich wer kauft sich ein Mac Book um dann darauf Windows laufen zu lassen????? Wer sich ein wenig mit Appel und seiner Firmenpolitik auseinandersetzt weiss das das nicht gewollt ist das darauf Windows läuft da Jobs schon seit her der Überzeugung war das er ein geschlossenes Produkt aus Hard und Software will. Dadurch ist auch das Mac OS optimal auf die Verbaute Hardware angespasst. Wer sich ein Mac Book kaufen will muss damit leben das es für Mac OS Konzipiert ist. Und um ehrlich zu sein bin ich von Mac OS begeistert klar es ist anders als Windows allerdings wenn man ohne Vorurteile ran geht kommt man schnell zurecht und lern das OS zu schätzen!

Bezüglich des Displays..... Es gab hier mal eiN Thread indem bessere und höher Aufgelöste Displays gefordert wurden, und jetzt als der ertse Hersteller was auf den MArkt bringt ist es auch nicht richtig... sagt mal Jungs und Mädels was wollt ihr denn eigentlich????? Diese typisch deutsche jammern bringt auch keinen weiter........

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wer braucht schon Windows wenn Diablo III nativ in Mac OSX läuft ^^

Ne mal ehrlich. Ich finde das neue Macbook echt sehr gelungen.

Die packen die gleiche Hardware wie im M14xR2 in ein Macbook Pro.

Das schafft sicherlich nicht jeder Hersteller.

Laut 2 Vorabtest´s ist das Display wohl auch sehr nice.

Bin mal auf die richtigen Tests gespannt.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...

Important Information

Please note following information: Terms of Use, Privacy Policy and Guidelines. We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.