Willkommen in der AW-Community

Um ein Teil der größten deutschsprachigen Alienware Community zu werden, benötigst du einen registrierten Account. Mit deiner kostenlosen Anmeldung wird dir Zugang zu bisher ausgeblendeten Inhalten und Funktionen gewährt.

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Rene

X - Universe News

Hey Community,

die neue Ausgabe der X- Universe News ist erschienen.

X-Universe News - Edition 50

Viel Spaß beim Lesen!

Bis dann, RENÈ!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hey Community,

die neue Ausgabe der X- Universe News 51 ist raus und hat die, von allen X Universe Fans lang ersehnte, Headline:

X Rebirth - Das Warten hat ein Ende!

Nach siebenjähriger Entwicklungszeit und einigen Verschiebungen des Releases erscheint das Spiel nun endlich am 15.11.2013.

Zu den ganzen News geht`s hier:

X-Universe News - Edition 51

Bis dann, RENÈ!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hey Community,

kurz vor dem Release von X Rebirth sind nun heute noch mal die X- Universe News in der Ausgabe 52 erschienen.

Deep Silver und Egosoft enthüllen uns darin die Inhalte einer limitierten X Ribirth Collectors`s Edition!

Viel Spaß beim Lesen!

X-Universe News - Edition 52

Bis dann RENÈ!

Noch eine Bitte an die mods: Könnte bitte einer von euch die "49" aus dem Themennamen entfernen, da der Thread ja nun schon mehrere Ausgaben der X- Universe News behandelt!?

Vielen Dank!

Das ging ja schnell mit der Änderung! Danke noch mal!

bearbeitet von Rene

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hey, X-Fans... bin daheim :-D

Freu mich auf Freitag. Hoffe Amazon liefert seeeehr früüüh :-D

edit: oh übrigen Amazon hat den Preis gesenkt. 59.99 "nur" noch für die Collectors :-)

bearbeitet von welpi

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hey X- Fans,

seit Freitag kann man ja nun endlich X Rebirth spielen und nach fast siebenjähriger Entwicklungszeit waren wir ja nun alle sehr gespannt auf das was da nun kommen sollte.

Leider lief der Start des neuen Spiels offenbar nicht ganz so rund und viele Spieler hatten große Probleme das Game überhaupt starten zu können!

Hier dazu ein kurzer Bericht, inklusive Video.

X: Rebirth mit Bugs - Spieler verärgert, Publisher verspricht Abhilfe

Aber ich kann diejenigen beruhigen die sich das erste Mal ein Spiel aus der X- Reihe gekauft haben, das bleibt nicht so. Erfahrungsgemäß bringen Egosoft/DeepSilver immer wieder und meistens auch sehr zeitnah Patches zur Fehlerbehebungen oder zur Einbindung neuer Plots heraus.

Bis dann, RENÈ!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hey X- Fans,

ist ja lange ruhig gewesen hier. Aber nun gibt es wieder Neues zu Berichten aus dem X- Universum!

Heute sind die X-Universe News - Ausgabe 54 erschienen in der uns X Rebirth 2.0 präsentiert wird.

Neben einer neuen, weiteren Handlung die in das Spiel eingefügt wurde, wurden auch viele Verbesserungen die den Spielablauf positiv beeinflussen sollen nachgeliefert.

Hier gehts zur vollständigen Ausgabe:

X-Universe News - Edition 54

Bis dann, RENÉ!

1 Person gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hey Community,

die X- Universe News in der Ausgabe 57 sind raus und wer sie noch nicht gelesen hat der kann das hier tun!

Einer der wichtigsten Inhalte der News ist, das ihr dieses Wochenende alle "X-Spiele" kostenlos auf Steam spielen könnt.

Also, wer sich für dieses Genre interessiert, für den ist das eine gute Gelegenheit! Es sei aber gesagt, das zwei Tage meines Erachtens etwas knapp bemessen sind um in`s X Univers abzutauchen.

Aber seht selbst!

Weiterhin ist auch das Update 3.50 für X Rebirth erschienen.

  • Zu den Neuerungen gehört zum Beispiel, das wir nun in der "Republik Cantera" ein neues Bergbauschiff kaufen können. Ich habe es mir bisher noch nicht angesehen, deshalb kann ich dazu noch nichts sagen.
  • Eine weitere, wirklich hilfreiche Neuerung ist, dass das Einsammeln von herrenloser Frachtkisten vereinfacht wurde. Befindet man sich nahe genug an solchen Frachtkisten kann man diese mit nur einem Tastendruck einsammeln und erspart sich das manchmal lästige "Drüberfliegen".
  • Auch wurde die Anzahl generischen Missionen und/oder Missionsvarianten erhöht. So haben wir nun noch mehr Beschäftigungsmöglichkeiten.
  • Und natürlich wurden noch einige Verbesserungen und Fehlerbehebungen des Spiels eingearbeitet.

Es gibt aber noch einiges mehr zu Lesen! Hier der Link.:

X-Universe News Edition 57

Bis dann, RENÈ!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Coole sache : )))

Joa da geb ich dir recht 2 tage is ein bissel wenig um in X³ zurecht zukommen.

Naja wenn man aber schon ein teil kennt oder so ist es schon gut um mal ein weitern Teil sich anzusehen^^.

gruß Yoshiko^^

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wobei die Spiele ja bei gefallen für recht wenig Geld dann auch ruhig direkt erworben werden können ;)

Leider musste seit X-Rebirth meine Aktivität im X-Universum pausieren bzw. auf die X³ Teile beschränken. Das neuste X ist für mich einfach keine X mehr.

Ich hoffe das ein potentieller Nachfolger mich als X-Veteranen wieder mehr anspricht und was Menü, Steuerung und Möglichkeiten angeht wieder mehr in Richtung der ursprünglichen X-Serie geht.

Dafür können sie dann auch die sehr schlecht animierten Mitmenschen und Mitaliens weglassen. Es reicht mir wenn ich eine Teladi fratze nur im com Bildschirm sehen kann, ich dafür aber wieder meinen Megalodon selber fliegen darf.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

habe ewig versucht mich in Rebirth ein zu finden.. aber iwie passt das nicht mehr. Bin zurück auf X3-Terran Conflict, das war meiner Meinung nach der Beste Teil Ever.

Nirgendwo sonst kannst so geile Weltraumschlachten machen, leider hat die Engine aber auch ein paar Schwierigkeiten. Aber sofern man sie kennt, kann man sie ganz gut umschiffen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hey Community,

heute ist die 58. Ausgabe der X Universe News herausgekommen.
Nach einigen Monaten der Ruhe gibt es nun endlich mal wieder "ein paar Neuigkeiten von der Front".

Die wichtigsten Dinge die hier zu nennen sind, sind Folgende.

Natürlich hält die neue Ausgabe der X Universe News ein Update für X Rebirth bereit.
Das Update 3.60 bringt ein paar Neuerungen und einige Fehlerbehebungen mit sich. So ist es nun möglich den Steuerungsassistenten der Albion Skunk auszuschalten. Das soll ein realistischeres Flugvergnügen für den Spieler zur Folge haben.
Weiterhin kann man nun Flugziele direkt auf der Universums/System/Sektorkarte auswählen. Das finde ich übrigens sehr hilfreich. War es doch bislang mit recht vielen Klicks verbunden wenn man irgendwo hin wollte.
Außerdem kann man nun über große Entfernungen hinweg mit Schiffshändlern kommunizieren und so Schiffe kaufen bzw. verkaufen. Ach sehr hilfreich wie ich finde. Musste man sich bislang immer zu einer Schiffswerft bemühen um seine gekaperten Schiffe zu verticken.
Die vollständige Liste aller Neuerungen, Verbesserungen und Fehlerbehebungen könnt ihr hier nachlesen.:

http://forum.egosoft.com/viewtopic.php?p=4548936#4548936

Mit der Veröffentlichung von Windows 10 kam auch mal die Frage auf, ob denn meine Spiele auch unter dem neuen Betriebssystem laufen.
Egosoft hat alle Spiele der X- Reihe und auch X Rebirth getestet und bestätigen die Funktion unter Windows 10.
Bei den ersten drei Sielen, Beyond the Frontier, X- Tension und X2 gibt es wohl kleinere Probleme und es wurde ein Thread zur technischen Unterstützung im Egosoft Forum erstellt. Diesen findet ihr hier.:

http://forum.egosoft.com/viewtopic.php?t=382088

Weitere Punkte der X Universe News sind noch der Start der öffentlichen Alphatestphase von X Rebirth für Linux und Mac OS X.
Dazu muss das Game  im Besitz unter Steam sein.
Auch wird kurz darauf eingegangen wie es mit X Rebirth weiter gehen soll und es ist auch von einem komplett neuen X- Game die Rede welches irgendwann kommen wird. Einzelheiten werden hier aber nicht gesagt.

Die vollständige Ausgabe der 58. X Universe News könnt ihr euch hier anschauen.:

http://www.egosoft.com/x/xnews/201509_1_49News.html

 

Bis dann, RENÈ!

 

1 Person gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hey Community,

heute sind endlich mal wieder die X- Universe- News erschienen. In der 59. Ausgabe werden uns wieder einige Neuerungen für "X Rebirth" angekündigt.

So wird es im Februar das Update 4.0 und für das Game geben und einen kostenpflichtigen DLC mit dem Namen "Home of Light". Diesen DLC kann man jetzt schon zum Beispiel bei Steam für 7,99€ vorbestellen.

Die Neuerungen des Updates und des DLCs im Überblick.:

  • (HoL) Viel größeres Universum: Die Erweiterung Home of Light enthält drei komplett neue Systeme, darunter das zentral gelegene System Heimat des Lichts, bekannt aus den X3-Spielen, das mit einer umfangreichen neuen Wirtschaft aufwartet.
  • (HoL und 4.0) Schwarzes Brett (BBS): Am neuen Schwarzen Brett werden alle aktuell im Weltraum verfügbaren Missionen für eine bessere Übersicht gesammelt.
  • (4.0) Handelsverbesserungen: Graphen zeigen Marktentwicklungen im Laufe der Zeit. Die besten Handelsangebote lassen sich nun viel schneller finden und viele UI-Verbesserungen machen das Handeln noch leichter.
  • (4.0) Neue Antriebstechnologien: Erweitere dein Schiff mit einem Sprungantrieb und anderen neuen Technologien, um schneller als jemals zuvor durchs Universum zu reisen.
  • (HoL) Handelsstationen: Ein neuer Stationstyp erlaubt das Lagern riesiger Warenmengen. Kaufe, wenn die Preise niedrig sind und verkaufe, wenn sie wieder steigen oder die Stationen deiner Konkurrenten auf mysteriöse Weise explodieren.
  • (4.0) Anpassbare Waffenupgrades: Stelle Waffenmodifikationen her, um deine Lieblingswaffen zu verbessern.
  • (HoL und 4.0) Neue Feinde, neue Waffen, neue Missionen, neue und geheimnisvolle Phänomene.
  • (HoL und 4.0) Viele neue Geheimnisse zum Entdecken in den Randgebieten des immer weiter wachsenden X-Universums.

 

Auch wird es in Zukunft auf egosoft.com ein "X Rebirth Wiki" geben. Hier kann man sich rund um das Spiel informieren, austauschen und auch selbst aktiv Erfahrungen oder auch FAQs schreiben.

http://www.egosoft.com:8292/confluence/display/XRWIKIDE/X+Rebirth+Wiki+%28Deutsch%29+Home

 

Außerdem wurde wieder das "DevNet-Ideas-Forum" belebt. In diesem Forum kann sich in gewissem Maße an der Entwicklung des Spiels beteiligen und auch an der Entwicklung zukünftiger Games mitwirken.

 

Hier geht es zu den gesamten X- Universe- News:

 http://www.egosoft.com/x/xnews/201601_1_49News.html

 

Bis dann, RENÈ!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hab ja Xbtf, X-Tension und X2 durchgespielt und X3 gekauft und angespielt, aber seither wenig getan. Würde auf eine MMO Umsetzung warten und die war ja auch mal geplant und wurde dann aber glaub ich gecancelled. Schade, denn damit würd ich noch mal reinschauen ins Universum...

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hey Community,

die neue Ausgabe der X- Universe- News mit der Nummer 60 ist draußen.
Wie schon im Januar in der 59. Ausgabe angekündigt wurde ist ab sofort das Update 4.0 für X- Rebrth für Linux, OS X und Windows Systeme kostenlos erhältlich.
Kostenpflichtig ist nur die neue Erweiterung Home of Light (HoL). Diese kann zurzeit zu einem reduzierten Preis auf Steam oder dem Egosoft Shop für 7,99€ erworben werden. Das Angebot ist aber nur für eine begrenzte Zeit gültig. Später wird es dann 9,99€ kosten.

Die wichtigsten Neuerungen die mit dem Update 4.0 kommen sind folgende.:

  • Das neue Schwarze Brett (BBS), welches das Finden und Annehmen von angebotenen Missionen, einfacher als je zuvor macht. Die meisten der verfügbaren Missionen sind nur noch einen Klick entfernt und und du kannst sie annehmen, wo auch immer du gerade bist.
  • Wirtschaftsstatistiken erlauben dir die Analyse der Wirtschaft, um zu entscheiden, wo du deine Stationen bauen und wie du deine Handelsschiffe am besten einsetzen kannst. Das neue Beste-Angebote-Menü erleichtert zudem das Finden gewinnbringender Handelsmöglichkeiten.
  • Der Spieler-Sprungantrieb und der Singularitätszeitverzerrungsantrieb (SINZA) bieten neue Möglichkeiten, schneller als jemals zuvor durchs Universum zu reisen.
  • Das Waffenmodifikationssystem: Waffenmods, die du finden und herstellen kannst, können zur Verbesserung der Eigenschaften deiner Lieblingswaffen genutzt werden.
  • Der neue Schwierigkeitsgrad "Sehr schwer" bietet erfahreneren Spielern eine noch größere Herausforderung.

Hier gibt es auch ein Video zum neuen Update 4.0.:

 

Was es sonst noch so für Neuigkeiten gibt in der Ausgabe 60 könnt ihr hier nachlesen.:

http://www.egosoft.com/x/xnews/201602_1_49News.html

 

Bis dann, RENÈ!

1 Person gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hey Community,

es ist mal wieder Zeit etwas vom X- Universum zu berichten.

Eine neue Ausgabe der "X- Universe News" in der 62. Ausgabe ist erschienen.

Quelle: https://www.egosoft.com/x/xnews/201708_1_49News.html

 

Inhalt der neuen Ausgabe sind folgende drei Themen.:

  • das nächste große Projekt: "X 4"
     
  • die wiederbelebte "XCon 2017" am 26. und 27. August 2017
     
  • X Rebirth Virtual Reality Edition
    Speziell VR- Version von X- Rebirth gibt es noch einen Trailer auf YouTube.:

 

 

 

Die gesamte Ausgabe der "X Universe News" könnt ihr hier lesen.:

 

Zitat

Ausgabe 62 - August 2017

 
X Universe News

Einleitung


Eine kurze Begrüßung

Willkommen zur 62. Ausgabe der X-Universe News. Es ist schon etwas her, dass ihr das letzte Mal etwas von uns gehört habt. Aber wir können euch versichern, dass die Wartezeit es wert war, da wir nun endlich in der Lage sind, euch unsere nächsten beiden Projekte zu zeigen: XR VR and X4. Für eine exklusive Präsentation von X4 möchten wir euch ins EGOSOFT HQ einladen, wo ihr zu den Ersten gehören werdet, die Eindrücke von unserem nächsten großen Projekt erhalten werdet. Zudem werdet ihr den neusten Teil des X-Universums, unser erstes Virtual Reality-Spiel anspielen können, welches gerade in seine Early Access-Phase gestartet ist: die X Rebirth VR Edition.
 
X4 – Der erste Kontakt Trefft das Egosoft-Team und erfahrt Neues über X4 und XR VR
X Rebirth VR Edition Veröffentlichung der Early Access Version

Viel Spaß beim Lesen! - X2-Illuminatus
0_div_com.jpg

X4 – Der erste Kontakt


Trefft das Egosoft-Team und erfahrt Neuigkeiten über X4 und XR VR auf der XCon 2017

Es ist nur noch rund einen Monat hin bis zur Gamescom (22. bis 26. August 2017) in Köln. Obwohl dies für gewöhnlich der passende Ort ist, um neue Spiele zu präsentieren, haben wir uns dieses Jahr etwas anderes einfallen lassen. Dabei steht die Wiederbelebung eines fast schon vergessenen Ereignisses im Vordergrund, das einige unserer Langzeit-Fans als die XCon kennen werden. Letztmalig in 2004, kurz nach der Veröffentlichung von X2: Die Bedrohung, veranstaltet, ist die X-Convention (kurz: XCon) eine Möglichkeit das Egosoft-Team in seinem natürlichen Umfeld, dem Egosoft HQ, zu treffen und etwas über die neuesten Entwicklungen im X-Universum zu lernen. Einige Eindrücke von der XCon 2004 bekommt ihr hier und hier.

Was könnt ihr also dieses Mal erwarten? Ihr erhaltet einen exklusiven ersten Einblick in unser nächstes großes Projekt: X4. Wir werden euch unseren letzten Milestone präsentieren und über das geplante Spielerlebnis sprechen, aber auch über unsere Pläne für die Zukunft. Zudem erhaltet ihr die Möglichkeit die aktuelle Early Access-Version der XR VR Edition mit den verschiedenen VR-Headsets auszuprobieren, mit uns eure Lieblingsaspekte der X-Universumsspiele zu diskutieren und ihr erfahrt etwas über die Geheimnisse der Spieleentwicklung. (Kleiner Tipp: Pizza spielt eine nicht ganz unwichtige Rolle!)

Wenn ihr gerne an der XCon 2017 teilnehmen möchtet, so lasst uns bitte wissen, welcher Termin (26./27. August 2017) euch am besten passt und registriert euch auf der folgenden Internetseite für einen der freien Plätze: https://www.egosoft.com/x4/signup.php
Registrierungsschluss ist der 13. August 2017. Nach diesem Termin werden wir euch informieren, ob ihr einen Platz erhalten habt und wenn ja, senden euch alle notwendigen Informationen, um zu uns zu finden.

Wir hoffen viele von denen zu treffen, die wir bisher nur unter ihrem Forennamen kennen, und freuen uns sehr darauf, euch unsere Spiele zu zeigen sowie die Geschichte, Gegenwart und Zukunft des X-Universums mit euch zu diskutieren.

Wenn Sie ein Mitglied der Presse sind und die Präsentation von X4 und der XR VR Edition im Egosoft-Büro (am 26./27. August 2017) besuchen oder mit uns ein privates Treffen auf der Gamescom (23. bis 25. August) vereinbaren möchten, schreiben Sie uns bitte eine E-Mail an press@egosoft.com.

PS: Für diejenigen, die nicht teilnehmen können, hoffen wir wenigstens einen Teil der XCon online streamen zu können. Bitte habt Verständnis dafür, dass wir aktuell, da unsere Planungen noch nicht abgeschlossen sind, keine weiteren Details bekannt geben können. Über die Highlights der XCon 2017 werdet ihr aber auf jeden Fall in der nächsten Ausgabe der X-Universe News lesen können.
0_div_xr.jpg

X Rebirth Virtual Reality Edition


Veröffentlichung der Early Access Version

Egosoft ist erfreut heute die Veröffentlichung der Early Access-Version seines ersten Virtual Reality-Spiels ankündigen zu können: die X Rebirth VR Edition.

Die X Rebirth VR Edition ist ein neues eigenständiges Spiel, das auf X Rebirth Home of Light basiert und vollständig für ein Virtual Reality-Erlebnis umgestaltet und optimiert wurde. Dank der neuesten Fortschritte in der VR-Technologie mit der Oculus Rift und Touch sowie der HTC Vive, wirst du mit der XR VR Edition den Weltraum erleben wie noch nie zuvor.
 
 
  • Erlebe eine vollständig simulierte Wirtschaft in einem riesigen Universum – Auch wenn sie auf X Rebirth und Home of Light basieren, wurden das Universum und die Wirtschaft speziell an das Virtual-Reality-Erlebnis in der X Rebirth VR Edition angepasst. Das ist auch der Grund, warum die Spiele nicht spielstandkompatibel sind.
  • Neue Grafik-Engine – Die X Rebirth VR Edition wird der erste Egosoft-Titel sein, der unsere neue Entwicklung nutzt, die auf der innovativen neuen Grafiktechnologie Vulkan basiert.
  • Meistere eine Vielzahl an Missionen – Spiele als Söldner, Pirat oder Händer oder suche dir deine eigenen Abenteuer. Missionen, die alle Aspekte des Spiels abdecken, werden dir helfen, deinen Weg zu finden.
  • Tempo und Balance – Alle Aspekte des Spiels mussten neu ausbalanciert werden, um das beste Spielerlebnis in der VR-Umgebung zu gewährleisten.
  • Wechsle übergangslos zwischen 3D- und 2D-Modus – Die Benutzeroberfläche der XR VR Edition wurde speziell entwickelt, um ein faszinierendes Erlebnis im VR-Cockpit aus der First-Person-Perspektive zu ermöglichen und macht dabei ausgiebig von Oculus Touch und den Vive-Controllern Gebrauch. Dennoch kannst du jederzeit auch zu deinem Monitor und deinen Lieblingseingabegeräten wechseln.
  • Unendliche Möglichkeiten – Baue deine eigenen Schiffe und erstelle eine Armada, um deine Feinde zu bekämpfen, oder dominiere den Markt mit deinen Fabriken und Handelsschiffen. Du entscheidest, wie du spielen möchtest.
TRADE, FIGHT, BUILD, THINK im X-Universum – der größten Sandbox diesseits der Galaxis.
201708_news_02_th.jpg
Als uns erstes Early Access-Spiel wollen wir die X Rebirth VR Edition so schnell wie möglich zu den VR-Enthusiasten bringen und eure Meinung über unsere Vision eines VR-Weltraumspiels herausfinden. Dabei gibt es während der Early Access-Phase zwei Schwerpunkte:
  • Das für VR-Controller angepasste Interface: Die XR VR Edition bietet eine aufregende neue Methode, das Spiel zu steuern. HTC Vive oder Oculus Touch Controller können genutzt werden, um auf Elemente der Benutzeroberfläche zu zeigen und direkt mit dem Cockpit zu interagieren. Wir freuen uns auf Rückmeldungen über die Qualität dieses Erlebnisses und wollen es bis zur Veröffentlichung der endgültigen Version weiter verbessern.
  • Die neue auf Vulkan basierende Hochleistungs-Grafikengine befindet sich noch am Anfang ihrer Entwicklung. Sie wurde insbesondere für unser nächstes großes Projekt entwickelt: X4. Die Early Access-Phase der XR VR Edition erlaubt es uns, diese neue Technologie auf einer Vielzahl von Hardware-Systemen zu testen.
Um am Entwicklungsprozess teilzunehmen, meldet euch bitte im EGOSOFT Forum an und besucht das XR VR Edition forum. Dort werdet ihr Fehler melden und Vorschläge zum Spiel unterbreiten können sowie Informationen über unsere weiteren Pläne erhalten. Wir werden auch in den Steam-Foren posten, können hier aber nicht die gleiche Aktivität wie in unserem eigenen Forum gewährleisten.
201708_news_03_th.jpg

Ab sofort ist die XR VR Edition Early Access-Version im Oculus Store für die Oculus Rift und Touch sowie bei Steam für die HTC Vive für einen reduzierten Early Access-Preis von 39,99 € verfügbar.

Wenn ihr weitere Fragen über die XR VR Edition oder deren Early Access-Phase habt, besucht bitte unsere unsere zugehörige FAQ.

 

Bis dann, RENÈ!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um ein Kommentar zu hinterlassen.

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0