Jump to content
Sign in to follow this  
Tomtom5893

All Powerful M17X R3 [Diskussion] Nvidia Treiber 280.26 fuer GTX580m und 3D Support

Recommended Posts

Anmerkung der Administration:

Dieser Thread dient der Diskussion folgender Schnuffel-Anleitung:

 

 


 

oh schnuffel bist du jetzt seit neustem auch softwarentwickler für Nvidia^^

 

mal ne frage warum haben die alienware geräte eigendlich eigene treiber???

Share this post


Link to post
Share on other sites

Schnuffel meint: Die Aliens haben eigene Treiber weil die Hardware ein bisschen aus dem Rahmen faellt. (Das faengt bei der 3D Loesung an und geht dan bis in die Audio-Loesung rein. Daher ja auch die gute Audio-Leistung...

Uebrigens kann man mit Schnuffel's inf Datei diesen treiber auch auf dem m18x Instalieren....

Gruesse vom Schnuffel

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wenn ich benutzerdefiniert installiere,brauche ich doch nur den grafikkarten Treiben auswählen oder?3D Vision Treiber und 3D Controller Treiber muss ich ja nicht mitinstallieren oder?Nvidia Audiotreiber und Update mach ich eh nicht drauf.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Benutzerdefiniert waehlen. Und dan alles so stehen lassen nwie es ist. So werden alle treiber auf den neuesten Stand gebracht. Einfach ganz wichtig: die nvwl.dll NICHT ueberschreib en (beim m17xr3)

Gruesse vom Schnuffel

Share this post


Link to post
Share on other sites

Schnuffle meint: Ja! Und ist eine saubere Sache. Keine Nebenwirkungen, da kein technischer Murks. Kann also wirklich nichts passieren!

Anders als mit den komischen Murks A08 Bios aus dem US Forum welches das Troteling-Problem loesen soll!

Gruesse vom Schnuffel

Share this post


Link to post
Share on other sites

Treiber funktioniert. 3D leider nicht mehr .... :(

Bin ganz sicher, dass ich alles richtig gemacht habe. Werde gleich nochmal versuchen auf die Original Version zu gehen und dann wieder auf die neue....

Share this post


Link to post
Share on other sites

Bei mir hat es reibungslos funktioniert.Habe den eindruck dass der neuer Treiber sogar ein paar FPS beim Gamen mehr bringt,wenn auch nicht viele.:D

Share this post


Link to post
Share on other sites

@BloodMagic

Schnuffel meint: wenn 3D nachher nicht mehr funktioniert, hast Du die Datei nvwl.dll ueberschrieben.

Also nun wider den normalen Treiber von Dell installieren. Dan geht 3D wieder. Und anschliessend bitte GENAU Schnuffel's Anleitung fuer die neue version befolgen. Dan funktioniert es auch wirklich! Aber Schnuffel's Anleitung muss GENAU befolgt wedrden. Also "Custom" und dort NICHT aendern. Nachher die Frage, ob die Dateil nvwl.dll ueberschrieben werden soll, mit NEIN beantworten.

Es ist ganz wichtig, dass vorher die Originalversion exakt installiert war und das geraet damit auch gebootet worden ist.

Gruesse vom Schnuffel

Share this post


Link to post
Share on other sites

Also der Fehler war wohl: die alte Version war schon mit der Preinstall drauf und wohl nicht so installiert wie es war nachdem ich nochmal alles deinstalliert hatte. Jetzt hab ich nochmal die Original draufgepackt und dann deine Anleitung noch einmal befolgt und jetzt läufts wunderbar incl. 3D ... Danke Schnuffel. Wie immer Top arbeit!!!!!

P.S: Nein ich habs beim ersten mal auch richtig gemacht :D Nur eben wars wohl der Preinstall

Share this post


Link to post
Share on other sites

ich habe aktuell den 269.03 drauf, kann ich ohne Probleme einfach den aktuellen darüber installieren?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Kommen denn auch neue Treiber von Alienware raus? Ich meine relativ zeitnah? Sonst bin ich ja damit immer ein bisschen am sack ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Also Das mit den Alienware treiber ist halt so: Erst muss NVIDA deren treiber fertig stellen. Anschliessend wird dieser Version an Aliwnare angepasst und wiederum getestet. Am Schluss muss sie digitla signiert werden. Und der ganze Vorgang dauert immer etwa 2-3 Monate.

Schnuffel kann schneller sein, da "seine" Version:

- Nicht digital signiert ist

- Nur eine ganz genau Konfiguration (ausgangslage) unterstuetzt

Daher ist es eben wichtig, dass Ihr Schnuffel's Anleitungen immer genau lest. Schnuffel macht das alles so nebenbei. Dahe rkann er nciht an alle Eventualitaetet denken.

Wenn er eine Anleitung / Treiberupdate etc.. postet, geht er immer von einer genau beschriebenen Ausgangslage aus. Und wenn Ihr die einhaltet, funktioniert es. Wenn Ihr die nicht einhaltet - Dan passiert was weiss Schnuffel auch nicht!

Gruesse vom Schnuffel

Share this post


Link to post
Share on other sites

Also ich wollte nicht schmälern was du leistest Schnuffel!!!!! Finde es mega fett, dass du dich so um uns kümmerst, ohne dass du dafür was bekommst (außer unserer Anerkennung und Dankbarkeit ;) )!!!! Und deinen Treiber werde ich auch nutzen sobald mein Lappi da ist!!! Wollte nur wissen, ob die Alienware Treiber genauso häufig und zu einem ähnlichen Zeitraum wie die "offiziellen Nvidia - Treiber" aktualisiert werden!

Grüße

Share this post


Link to post
Share on other sites

Schnuffel hat das auch nicht als Kritik aufgefasst. Er wollte nur erklaehren, wieso es so ist.

Alienware updated die treiber nicht ganz so schnell wie Nvidia. Alienware ueberspringt immer ein paar Versionen.

Gruesse vom Schnuffel

Share this post


Link to post
Share on other sites

Funzt das auch für die 560 und 3D?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Schnuffel meint: Ja, auch fuer GTX560m und 3D

Gruesse vom Schnuffel

Share this post


Link to post
Share on other sites

Vielen Dank.

---------- Beitrag hinzugefügt um 13:35 ---------- Ursprünglicher Beitrag wurde erstellt um 12:58 ----------

Wo befindet sich du zu ersetzende nvdm.inf ?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Schnuffel meint, dass das Ding nach dem Auspacken des Nvidia Treibers (vor dem Installieren) da zu finden ist:

C:\NVIDIA\DisplayDriver\280.26\WinVista_Win7_64\International\Display.Driver

Und fuer die unter Euch, die versehentlich die Datei nvwl.dll ueberschrieben haben, in der Anlage noch die Richtige (damit man nicht alles ncoh einmal machen muss)

Gruesse vom Schnuffel

nvwl.zip

Share this post


Link to post
Share on other sites

Danke hab es gefunden und es funktioniert alles Spitze. Hatte zuerst den Desktop Treiber geladen deswegen die Verwirrung! Danke für die Hilfe!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Danke Schnuffel :53:,

irgendwie erinnert mich Schnuffel an Jemanden aus dem damaligen XPS-Forum :cool:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Also mal ganz dumme Frage:

Ich selber habe kein 3D-Display und würde den Treiber auch ganz gern installieren. Brauch ich auch dazu Schnuffels Datei bzw. muss ich dann überhaupt diesen 3D Vison-Treiber installieren oder fällt das für mich gänzlich weg, zumal mein Konfiguration es ja gar nicht unterstützt.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Grüßt euch,

ich habe mich mal an die Anleitung gehalten und es auch erfolgreich durchgeführt, dennoch habe ich ein kleines 3D Problem.

Jedesmal, wenn ich nun ein spiel in 3D starte, habe ich 3D im Uralt Rot/grün Format, anstatt Stereoskopisches 3D vergnügen.

Ich kann das ganze fixen, indem ich nach jedem PC neustart die 3D Vision Brille quasi neu konfiguriere. Ein spielen in

Stereoskopischen 3D ist dann möglich, nach einem PC neustart sieht es danach jedoch leider wieder genauso aus.

Ebenso habe ich das Problem, das dann bei meiner Windows 7 Aero Oberfläche, die Taskleiste nichtmehr Durchsichtig angezeigt wird :(

Hat da jemand eine Lösung für mein Problem?

Update:

Gnahhh.... die Lösung war mal ziemlich einfach -.- im Stero setup im Nvidia Control Panel kann man unter Anzeigetyp "Alienware 3D Vision notebook" auswählen.

Danach klappt es auch mit dem Nachbarn, bzw. der Nachbarin :D

Edited by VeNoM

Share this post


Link to post
Share on other sites
Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...

Important Information

Please note following information: Terms of Use, Privacy Policy and Guidelines. We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.