Willkommen in der AW-Community

Um ein Teil der größten deutschsprachigen Alienware Community zu werden, benötigst du einen registrierten Account. Mit deiner kostenlosen Anmeldung wird dir Zugang zu bisher ausgeblendeten Inhalten und Funktionen gewährt.

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Diescher

Area-51 R2
Kein Bootlogo beim Arera 51 R2

Hoffe ich stelle meine frage in den richtigen Thread rein.

Ich habe folgende Problem ich habe ein  Arera 51 R2 dort ist auch das aktuelle Bios A12 drauf.

Betriebssystem ist Windows 7 Original war 8.1 drauf .

Und zwar wenn ich den Rechner starte bekomme ich kein Bootlogo (Alienware Kopf ) sondern gleich das Windows  7 logo.

Egal ob ich per Uefi Boot den Rechner starte oder per Legacy-BIOS-Modus es kommt kein Bootlogo win 7 wurde schon mehrmals installiert  Originale Alienware Windows  7 CD  schon alleine wegen Key  in Bios.

Die Anzeige das er mir das Bootlogo anzeigen soll ist auch im Bios angeschaltet.Einzige wo er mir das Bootlogo Anzeigt ist wen ich die Startreihen folge ändere  zum beispiel booten von CD egal ob im  UEFI-Modus oder Legacy-BIOS-Modus.

Dan geht es Bios wurde auch schon  nochmal  auf A12  geflasht.

Einzig BIOS per Jumper zurücksetzen habe ich noch nicht versucht (Da  musst ja wieder alles ausbauen).

Laut Dell Hotline sei der Rechner wo zu schnell um das Bootlogo anzuzeigen was ich nicht glaube !

Frage ist das mit dem Bootlogo normal  beim Bios A 12???

Ansonsten  funktioniert der Rechnermich komme auch ins Bios bloß Bootlogo fehlt.

Danke schon mal im voraus für eure Antworten 

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

ich habe eigentlich das gleiche Problem! Bei mir ist aber das Mainboard getauscht worden. Seitdem habe ich auch keinen Alienware Schriftzug mehr. Habe auch schon alles mögliche probiert.

Ich kann aber sagen, dass es nicht mit der Version A12 zu tun hat. Hatte sie auf meinem alten Mainboard auch drauf und da war der Schriftzug vorhanden.

Ich hoffe irgendwie lässt sich das Problem lösen, ich hätte nämlich auch gerne den Alienware Schriftzug zurück.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

schaut mal im BIOS ob bei euch secure boot aktiv ist oder nicht.....ich meine das hatte damnit zu tun....wenn das aktiviert ist dann kommt der alienware Schriftzug.....windows muss dann im UEFI Modus installiert sein sonst funktioniert secure boot nicht

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Habe ich schon gemacht. Steht auf secure boot, kommt aber kein Schriftzug. Wenn ich secure boot ausstelle, habe ich den Alienkopf obwohl auch dann bei meinem alten Board der Schriftzug kam.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

mmm

 

schade....windows ist auch auf UEFI installiert ???

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ja.

Kann es sein, dass der BIOS Chip defekt ist? Der Rechner funktioniert einwandfrei. Auch in Windows wird UEFI angezeigt.

Kann ich irgendwie ein BIOS downgrade machen? Das wäre so ziemlich das einzige was ich noch nicht gemacht habe. Normal ist beim Area51 R2 ein downgrade nicht möglich.

Und noch etwas ist mir aufgefallen. Über Windows ist ein BIOS Update möglich, wenn ich ein DOS BIOS Update mache, kommt immer "Error 30 der File konnte nicht gelesen werden bzw. Geöffnet werden".

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

da musst du dich am besten mal an den DELL-Support melden. Und dann auch den Fehlercode gleich mitschicken.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um ein Kommentar zu hinterlassen.

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0