Jump to content

Norbert Bortels

Mitglied
  • Gesamte Inhalte

    1.619
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Tagessiege

    19

Norbert Bortels hat zuletzt am 28. Juni gewonnen

Norbert Bortels hat die beliebtesten Inhalte erstellt!

Reputation in der Community

143 Exzellent

1 Benutzer folgt diesem Benutzer

Über Norbert Bortels

  • Geburtstag 26.01.1979

Persönliche Informationen

  • Geschlecht
    Männlich
  • Wohnort
    Fallingbostel, Niedersachsen, Germany, Germany
  • Beruf
    Gott über das Licht
  • Eigenbau PC
    Cube B Ryzen 5 2700X @4,15 Ghz
    32 GB Trident Z RGB
    EVGA GTX980ti Classified SLI

Alienware Ausrüstung

  • Notebook
    All Powerful M17X R4
    All Powerful M14X R2
    All Powerful M11X R3
    Alienware 17 R4
  • Desktop
    Area-51 ALX
  • Zubehör
    TactX Headset
    TactX Maus

Social Gaming Plattformen

  • EA Origin
    nobbi79
  • Steam
    nobbi79
  • Uplay
    nobbi79

Letzte Besucher des Profils

1.736 Profilaufrufe
  1. Für meine Frau wäre der was ich finde den auch ganz schick, vor allem mit Numpad ist echt ein Vorteil und Pluspunkt für den 15 zöller Ich bin auf Tests gespannt
  2. Moin...ist die 3. Spalte nicht der Max Bereich und die letzte Spalte der durchschnittswert...? Die 1. Spalte ist der aktuelle wert und da ist sie nicht im powerlimit.....der Takt spricht ja auch dafür
  3. Nachtrag: Ich habe mein Problem gelöst. Es lag daran das ich immer die NVDMI.Ini die ich mir gespeichert habe immer den Treiber reingeladen habe und dann ging das. Ich habe meine ini Datei mit der original Datei im Aktuellen Treiber verglichen und dann viel es mir wie schuppen von de Kopp Also meine GPU daten in die ini Datei reinkopiert und schwupps…………...alles gut
  4. Servus... Kann das sein das im NVIDIA- Treiber was geändert wurde das man noch eine andere Datei modden muss als NVDMI???? Ich habe versucht den neuesten Treiber (398.98) zu installieren. Habe die NVDMI so geändert wie sonst auch. Auch so gestartet wie es soll. Er kommt auch in der Treiberinstallation bis zu dem punkt wo er fragt, ich kenn den Treiber nicht soll ich trotzdem installieren, da klicke ich auf jo mach.... und dann kommt das Fenster mit Treiberfehler. Jetzt die Frage, muss ich noch andere Dateien als die NVDMI ändern? Ich habe einen M17X-R4 und eine GTX765 verbaut
  5. Servus..Ich bin auch nicht aus HH aber wenn man ein wenig handwerkliches Geschick hat und nicht zu grob da bei geht ist es machbar.... das heisst aber nicht das man doch fix mal was kaputt machen kann wenn man nicht sorgfältig genug ist. Die Frage ist noch. Du willst ein M17X-R3 Upgrade mit Bauteilen die original für den R3 sind oder hast du was anderes vor?
  6. ich schau mal …..gg... aber versprechen kann ich nix....
  7. Moin....ja seit.3.2 wird's langsam interessant....wenn ich mehr Zeit hätte würd ich auch länger im Verse sein aber für ne Orga reichts nicht...leider Aber das Game ist echt cool und hoffe das squadron 42 bald fertig ist
  8. ist die per USB angeklemmt oder per Klinke? wenn USB musst mal den Treiber checken...bzw. im Gerätemanager mal gucken ob die USB Schnittstelle evtl. im Energiesparmodus läuft.....
  9. nö..denke nicht....ist ja auch hardware und auch da müssest du mehr details nennen...… Marke Headset.....wie angeklemmt......
  10. das klingt doch schon mal vielversprechend.... Mit dem Headset ist dann bestimmt ne Kleinigkeit.....
  11. Also ich denke dieses Jahr wird das definitiv nix mehr mit nem anderen Design.... Der Area51 ist auch schon lange auf dem Markt.... Ich fürchte vor 2020 wird das nix.....aber ich lass mich überraschen
  12. mach das erstmal mit der SSD und nimmst die HDD dann als Maßenspeicher…..verlust machst da ja nicht....und dann schauen wir mal weiter
  13. Ich habe damals auch alles versucht das rauszufinden....und hatte das mit allen meinen Geräten.....selbst mit einer SSHD das war dann mal eine Windows systemdatei die immer die HDD voll ausgelastet hat....dann war es mal von windows irgend n viren kram.....wenn ich das beenden wollte ging das nicht da sonst die Warnung kam das windows runterfährt.. Dann hatte ich n Notebook vom Nachbarn der hat noch windows 8 ….das ging das alles mit HDD....die wurde aber auch schnell ausgelastet hat dann aber wieder losgelassen und ist auf normalwerte gehüpft. Vernünftiges Arbeiten war aber das gar nicht. Seit Windows 8.1 habe ich dieses Problem und gelöst nur mit Kauf einer SSD hingekriegt. Verstanden hab ich das nie
  14. Dann Tausch die Platte und hast dann Spass....wenn du Hilfe brauchst meld dich hier
×

Wichtige Information

Bitte beachten Sie folgende Informationen: Nutzungsbedingungen, Datenschutzerklärung und Community-Regeln. Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.