Jump to content
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Wotatwatami

Abholung von reklamierten Gerät nicht erfolgt

Empfohlene Beiträge

Moin,

ich habe ca. Mitte Februar 2017 ein Austauschgerät für mein Alienware 15R3 erhalten, da die Probleme mit dem Clouding am Displayrand nicht durch einen Technikereinsatz behoben werden konnten.

Seit dem steht das alte Gerät bei mir und wurde noch nicht von Dell abgeholt. Kann das noch kommen? Oder wollen die das evt. gar nicht zurück oder haben die es vergessen?:34::D

Evt. habt ihr ja schon mal ähnliche Erfahrungen gemacht!

 

bearbeitet von Rene
Thema verschoben

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Jo, dass kann schon mal eine weile dauern bis die sich um das alte kümmern. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Es kommt darauf an.

 

Tatsächlich hatte ich mal den Fall, das ein BluRay Brenner an meinem System nicht funktionierte. Der Brenner lag preislich bei mehreren 100 Euro. Dell schickte mir eine eMail mit der Einbauanleitung und der Freigabe, den Tausch selber durchzuführen ohne Garantieverlust usw. Außerdem der Hinweis, das der alte Brenner bei Erstazlieferung mitgenommen wird. Also vorher schonmal ausbauen usw.

Als die Ersatzlieferung endlich ankam und ich das defekte Gerät überreichen wollte, hat der Paketbote aufgrund des fehlenden Auftrags dankend abgelehnt. Nach erneuten schriftlichen Kontakt mit Dell, wurde mir schriftlich bestätigt, das ich den Brenner wegen eines defektes behalten könnte und den doch einfach als Defekt verkaufen soll.

 

Heisst nicht, du sollst dein System jetzt verkaufen.... Aber du könntest Dell mal aschreiben, eine Frist setzten wie lange du das Gerät noch lagern würdest und freundlich nachfragen, wie es weiter geht, evtl auch nochmals auf die Mängel hinweisen. Wer weiß, welche Antwort du bekommst...

 

Grüße

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×