Zum Inhalt springen

pitha1337

Mitglied
  • Gesamte Inhalte

    2.340
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Tagessiege

    143

Alle erstellten Inhalte von pitha1337

  1. Bei MSI passiert was unter "Kaufen", zumindest für 1-2 Sekunden. Hab nen Screenshot gemacht MSI Titan GT77 HX 13V - Total Dominance
  2. Xmg und One.de schreibe das Pre-Order morgen um 15 Uhr starten, gilt bestimmt für alle. 15 Uhr deckt sich ja auch mit Grafikkarten launch bei Nvidia
  3. Ja bin auch echt gespannt ob wir alle vom Stuhl fallen, oder es sich noch im Rahmen hält. Falls es zu unverschämt wird dann tendiere ich zu dem XMG NEO 17. dann aber woanders bestellt. XMG schlägt ja auch einen guten Aufpreis drauf. Preise die für mich in Ordnung wären: - ASUS ROG Strix Scar 18: 3999€ - 4299€ - MSI GT77 4999€ - 5299€ - Alienware m18 3999 - 4400€ - Clevo mit i9 und 4090: 3500€ Das Razer Blade 18 lag ja glaube ich bei 5199€, das ist auch schon heftig...
  4. Galaxus hat lieber nochmal den Preis angehoben 😂 https://www.galaxus.de/de/s1/product/msi-titan-gt77-hx-13vi-044-i9-13980hx-64gb4tb-ssd-17-uhd-144hz-rtx4090-w11-notebook-23979869
  5. Ja die HDD Einschübe hätte es wirklich nicht gebraucht. Warum Dell hier teilweise auch noch eine 3,5" HDD verbaut ist mir absolut schleierhaft. Da ich eh nie viel Storage brauche ist es mir nicht so wichtig, denn falls ich doch mal ein Game zocken will was gerade nicht installiert ist, dann lade ich es fix mit 1Gbit herunter Ich für meinen Teil bin sehr happy mit dem Aurora und bin eigentlich ziemlich wählerisch, hier ist mir aber noch nichts negatives aufgefallen. Das AWCC ist ein graus, aber das kennt man ja mittlerweile. Ich hoffe das neue wird dann auch für den Aurora funktionieren. Mein Fazit ist: Wer eine "all in one experience" mit gutem Support haben möchte, der kann beim R15 bedenkenlos zuschlagen.
  6. Lüfter in "Leistung" hört man natürlich schon deutlich bei 250W load, aber ist nicht wie ein Düsenjet. Würde sagen wie jede andere AIO die unter Vollast steht. Also in Summe denke ich macht die Kühlung einen guten Job und die Lüfter sind sehr effektiv. Es muss aus meiner Sicht nichts getauscht werden und das Ding läuft out of the box sehr gut. Merkwürdig nur warum Dell keine Heatsink auf die SSD gepackt hat. Vielleicht weil sie direkt hinter den zwei intake Front Fans sitzen
  7. here you are CB_10Min_leistung.CSV
  8. Ich glaube irgendwo habe ich noch einen 10% Gutschein, dann geht es ja Und die 100€ Steam Gutschein darf man auch nicht verachten^^
  9. Gönnung 😂 https://www.galaxus.de/de/s1/product/msi-titan-gt77-hx-13vi-044-i9-13980hx-64gb4tb-ssd-17-uhd-144hz-rtx4090-w11-notebook-23979869?utm_content=3-4w&utm_campaign=preisvergleich&utm_source=idealo&utm_medium=cpc
  10. Mal ne andere Frage: Ich bin dieses Jahr in den Las Vegas, macht es ggf. Sinn dort ein neues Notebook zu kaufen zum Dollar Kurs? Nachteile: - QWERTY Tastatur - ggf. Probleme bei Supportfall Vorteile: -Preis
  11. Habe natürlich nichts zum messen, aber das System fällt nicht auf. Würde es mit einer PS5 vergleichen oder jedem anderen Gaming PC. Nehme tatsächlich regelmäßig noch das Headset ab und zu lauschen und bin immer wieder baff Ja für ein OEM prebuild ist es echt top! Ich mag irgendwie das Konzept "Es funktioniert einfach alles". Nicht hier und da noch Lüftersteuerung oder BIOS Einstellungen fummeln, auch wenn ich das früher auch gerne gemacht habe. Habe noch SSD Heatsink bestellt und dann ist das Ding "fertig". Macht auch einfach spaß sich das Ding anzuschauen, macht irgendwie was mit mir im Gegensatz zu einem selbst gebauten. Die sind auch schön, aber irgendwie ist es dieses "All in one" Gefühl.
  12. Hier mal ein HWINFO Logfile von BF2042 ohne FPS cap im AWCC Modus "balanced". DLSS auf quality und 4K Max Settings (kein RT an) BF2042_new.CSV
  13. Ja hab hatte bei BF glaube ich auf 162Hz gecapped, da mein 4K Monitor nur 165hz kann. Ich liefere demnächst mal aussagekräftiger Details. Ich kann aber unterm Strich sagen, dass man absolut nicht enttäuscht sein wird von dem Aurora. Ne ganz andere Liga als die Versionen davor. Klar gibt es die Dell spezifischen Mankos (MB, und Netzteil), aber wer ein Gerät haben will, dass einfach funktioniert und die versprochene Leistung abruft, der wird hier glücklich Hier übrigens mal ein Bild von dieses „Sockeladapter“. Werde das mal testen
  14. Hat jemand von euch Erfahrung mit folgendem Artikel für den Sockel 1700? Thermalright Intel LGA1700 Anti-Biege-Schnalle der 12/13.Generation, gebogene Druckplatte, CPU-Befestigungsschnalle, CPU-Stress-Biegekorrektur-Fixierer, fixiert ohne Spureninstallation schwarz : Amazon.de: Computer & Zubehör Hab mir das mal bestellt, da ich eh noch Thermal Grizzly Kryonaut Extreme auftragen wollte.
  15. Ich hätte ihn einfach nicht bestellen dürfen :D...bin "leider" sehr zufrieden und 4K Gaming in HDR ist einfach geil. Oh man das wird teuer dieses Jahr ^^
  16. 36K im CB23 scheinen ja auch ein guter Wert zu sein Hier noch ein TimeSpy. Und ein CB23 Run: Achtung nur 1 Lauf!
  17. Weiß jemand was die Standard PL1 und PL2 Werte für den Intel Core i9 13900K sind? Hier die Werte vom Aurora R15 (balanced Profil) Hmm folgende Tabelle scheint Aufschluss zu geben: So sieht es im Profil "Leistung" aus:
  18. Bei Razer kann man sich bis 30.01 registrieren und bekommt Vorabzugang für den Kauf. Ich denke dann mal am 31.01 kann man dann bestellen. Man bekommt auch einen Skin dazu.
  19. Cinebench r23 macht der Aurora mit Dominator RAM 36000 Punkte (Kein OC und Balanced Profile). 35000 Punkte mit 4800Mhz Standard RAM. Temperaturen beim RUN unter 85°C.
  20. Gerade ne große Conquest Map beim neuen Battlefield gezockt und das Ding ist leiser als meine PS5. Musste ab uns zu das Headset abnehmen um zu hören ob alles in Ordnung ist Sehr geil, endlich hat Alienware es mal geschafft. GPU war bei 65°C und CPU bei 70-80°C. So gefällt mir das und der Aurora darf bleiben 4K und MAX settings
  21. Zwischenfazit Gaming: Alles läuft butterweich und der PC ist angenehm leise. Hätte es deutlich schlimmer erwartet, aber im Gegenteil er ist ziemlich ruhig und kein plötzliches "Auftouren" der Lüfter oder ähnliches. Hunt Showdown in 4K alles MAX Seetings: GPU 70°C und CPU zwischen 70° - 80°C. Ab und zu ein Peak nach oben oder unten, aber dann zieht die CPU auch knapp 200W. Im AWCC auf balanced gestellt. Mist: Bisher bin ich sehr zufrieden, ich finde leider bisher nichts negatives...
  22. Gelandet in einem nassen Paket, der ganze untere Karton aufgeweicht bester Anfang 👌🏻 Zweiter Eindruck: Nach dem etwas merkwürdigen Unboxing (Unten durchgeweichter Karton). Habe ich erstmal geschaut ob der PC in Ordnung ist. Zum Glück hat der rein gar nichts abbekommen, dank der großzügigen Schaumstoffpolsterung. -Verarbeitung wirklich klasse, fühlt sich sehr wertig an und die RGB Beleuchtung ist in Reallife noch viel schöner. -Extrem leise im Windows Betrieb, trotz paralleler Installation von Updates und Steam Spielen...bisher sehr geil und vor allem flüsterleise. Mal sehen wie es unter Full Load ist. -RAM wurde problemlos erkannt und läuft im XMP Profil (Corsair Dominator 6200Mhz)
  23. Lieferung ist nun morgen am Freitag. Ersten Eindruck werde ich Freitag geben können und Samstag noch etwas ausführlicher testen. Leider kommt UPS bei mir immer sehr spät. Das Paket soll 20KG wiegen RAM werde ich aber sofort tauschen, da ich nur mit 16GB 4800Mhz bestellt habe.
  24. Hatte wurde kurzem das Alienware M17 R4 hier zum Repaste vom Kumpel. Da hatte ich fast nen Tinitus durch die Lüfter, heftig wie schlecht die sind
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Please note following information: Nutzungsbedingungen, Datenschutzerklärung and Community-Regeln. Wir haben Cookies auf Deinem Gerät platziert. Das hilft uns diese Webseite zu verbessern. Du kannst die Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist, weiterzumachen.