Jump to content
Sign in to follow this  
Mitja Stachowiak

AMD Radeon HD 8970M - Bios selber schreiben?

Recommended Posts

Hallo,

ich habe mir die neue 8970M geholt - in Hoffnung, dass die weniger Leerlaufleistung verbrauchen würde. Bekomme die Karte aber nicht zum laufen, mangels BIOS-Update wahrscheinlich. Ich habe hier im Forum gelesen, dass manche hier eigene Bios-Firmenware geschrieben haben. Weil ich das auch gerne können würde, habe ich mich einfach mal registriert.

Ich habe aktuell ein Clevo P150HM. Hatte davor ein Dell Precision M4500, aber da hat man die Grafikkarte festgelötet... Jedenfalls kommt auf meinem Mainboard ein AMI-Bios zum Einsatz. Ich nehme mal an, man braucht eine Art Compiler, oder wenigstens eine vernünftige Doku - die werden ja wohl kaum 4 MB frei aus der Hand im Assembler geschrieben haben. Wenn ich die neue Grafikkarte einbaue, passiert das gleiche, wie wenn ich versuche, ohne Grafikkarte zu booten: Bildschirm bleibt aus, nach einiger Zeit fährt der Lüfter hoch, dann piepst es 4 mal und geht wieder aus. Wenn ich das richtig verstanden habe, ist ein Sektor im BIOS namens VBIOS dafür verantwortlich, dass die Grafikkarte richtig erkannt wird. Manche Quellen behaupten aber, dass das VBIOS auf der Grafikkarte sei.

Da ist guter Rat teuer - ich hoffe, ihr könnt mir da weiterhelfen.

Danke.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Der MXM Sockel ist empfindlich, ich würde als erstes versuchen die Karte nochmals einzubauen. Zwar wird dein System mit der VBIOS welche momentan auf deiner Karte ist nicht funktionieren, d.h. genauer gesagt wird einfach der Bildschirm schwarz bleiben, aber das kann behoben werden behaupte ich. Jedoch müsstes du dazu in der Lage sein, die VBIOS zu flashen... wenn das System beim POST scheitert ist dies natürlich ein Problem.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Also im Prinzip muss ich jemand finden, der die Karte starten kann und der mir das richtige VBios aufspielt?

Problem ist halt, dass es für AMI im Gegensatz zu Award nicht dieses Tool gibt, um das VBios aus einem aktuellen Upadte zu extrahieren. Ich vermute, dass Clevo ein Update bereit stellen wird, aber nicht mehr für mein Laptop. Das Nachfolgemodell möchte ich im Moment nicht, weil man da den mini-PCIe-Slot durch mSata ersetzt hat. Ich brauche halt UMTS, manchmal, und auf 'nen Stick habe ich auch eine Lust.

Die 7970M ging ja noch - vielleicht kann man das VBios davon nehmen, angeblich sind die Karten ja fast identisch.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Für UMTS ohne mini-PCIe brauchst du nicht zwingend einen USB-Dongle. Solange du ein Notebook mit WLAN und ein Smartphone nicht all zu alter Bauart besitzt kannst du die Internetverbindung deines Handys verwenden. Dies hat sogar noch den Vorteil, dass du nicht zwei SIM-Karten benötigst.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Die vbios ist auf deiner Karte, nicht im bios.

Also im Prinzip muss ich jemand finden, der die Karte starten kann und der mir das richtige VBios aufspielt?

Ja. Ich kann dir auch einen Chip mit einer Vbios schicken welche das ganze möglicherweise funktionsfähig macht, oder du schickst mir die Karte und ich sehe mir das ganze mal an.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich weis, es gibt Alternativen. Man kann auch einen USP-Port abknipsen und einen Stick nach innen löten^^ Ich bin da eher der Abenteurer. Jedenfalls habe ich einfach keine Lust, mir ein neues Laptop zu holen, mit dem ich niht 100%ig zu frieden bin, wenn an meinem alten nur die Grafik nachzubessern ist.

Aber zurück zum Problem: Wer hat schonmal ein AMD-VBIOS geflasht, mit welchen Tools und mit welchem Laptop?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wer hat schonmal ein AMD-VBIOS geflasht, mit welchen Tools und mit welchem Laptop?

Hast du meinen Post gesehen?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Äh nein, sorry, ich habe wahrscheinlich gerade meinen Text geschrieben, als Du geantwortet hast. Dann konnte ich nicht widerstehen, Metro Last Light auszuprobieren^^

Ok, also vielen Dank für das Angebot. Wäre nett, wenn Du mir das mal schicken könntest; ich will ja auf jeden Fall selber lernen, wie das geht. Wenn ich niemand finde, der mir sein Laptop für ein Update ausleiht, kann ich dir auch die Karte schicken, allerdings habe ich diesen Monat kein Geld mehr; also wenn Du eine kleine Aufwandsentschädinung haben möchtest, müssten wir noch warten.

Wie gesagt: Wenn ich es nicht zum laufen kriege, tauche ich die Karte gerne gegen eine HD 7970M oder GTX 680M. Mir geht es in erster Linie um wenig Leerlaufleistung.

[EDIT] Achja: Meine E-Mail-Adresse findest du hier: http://www.mitjastachowiak.de/?/Source/Windows/Kontakt.html

Weis nicht, ob das hier im Forum angezeigt wird.

Edited by Mitja Stachowiak

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ok, also Dank svl7 läuft die Karte jetzt in einem Alienware M15x - aber mein Laptop will nicht :-( Es sieht auch nicht so auch, als würde Clevo demnächst etwas daran ändern. Die meinten, die neuen AMD-Grafikkarten wären kaum lieferbar - NVidia hat im Moment anscheinend aber auch Engpässe. Deswegen wäre jetzt vielleicht ein Guter Augenblick:

Da ich in letzter Zeit wieder zu viel zu tun habe, um mich weiter mit dem Thema zu beschäftigen, steht meine AMD 8970M wieder zum Verkauf: AMD HD 8970M (4096 MB) für Alienware | eBay

Für weniger Geld tausche ich auch gerne. Ich will ja immernoch eine bessere Karte, als meine GTX 560M...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...

Important Information

Please note following information: Terms of Use, Privacy Policy and Guidelines. We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.