Jump to content

Empfohlene Beiträge

Guten Tag zusammen. Ich wollte mal fragen welche 970 im x51 r3 verbaut ist ab Werk?! Ich habe meinen damals bestellt mit der 960 da es keine stärkere zur Auswahl gab. Ist auch das Netzteil anderst durch die stärkere Grafikkarte?! Mfg 

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das Netzteil muss 330W haben (weiß nicht ob das bei der 960 mitgeliefert wird, vermutlich schon). Ansonsten wird eine Karte im Referenzdesign direkt von Nvidia verbaut. Du kannst die Karte aber z.B. bei Evga oder anderen Herstellern kaufen, wichtig ist nur das Referenzdesign.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Woran erkenne ich den dieses Referenzdesign? Kenn mich da leider nicht aus. Nicht dass ich da ne falsche bestelle. Wollte eigentlich genau die gleiche wie ab Werk damit es auch sicher passt. Ja müsste das 330 Watt sein... 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die Karte ab Werk gibt es nur bei Dell zu kaufen (krass überteuert). Es sind OEM Karten, daher nicht für den freien Verkauf bestimmt. 

Hier mal ein Beispiel einer Referenzkarte:

http://www.evga.com/Products/Product.aspx?pn=04G-P4-1970-KR

Erkennt man daran, dass sie nur einen Lüfter hinten hat. Ich würde dir den Upgrade Thread zum X51 nahelegen, da steht eigentlich alles wichtige drin (kann ihn aktuell nicht verlinken, da nur mit dem Handy online).

bearbeitet von 5teph

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 7 Stunden schrieb 5teph:

 ... kann ihn aktuell nicht verlinken, da nur mit dem Handy online ...

Da is'er:

Ich schlage aber vor, auf weitere Beiträge zum aktuellen Thema in dem verlinkten Thread zu verzichten, da er ürsprünglich für den X51 R1 gedacht war.

Durch die Vermischung der Revisionen ist der Thread doch schon recht "fett" und unübersichtlich geworden. 

Deshalb sollte entweder ein Neuer, oder eben dieser aktuelle Thread hier genutzt werden.

 

Bis dann, RENÉ!

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Habe mich jetzt mal etwas eingelesen und wie es aussieht gibt es keine Referenzkarten von der 970...Ausser von der Firma palit die mir nichts sagt...aber die von evga müsste ja eine sein. Da schreibt im Internet jeder was anderes :D  ich muss ja auch nach der Leistung schauen dass sie nicht zu viel Watt hat, bis wieviel kann man da denn maximal gehen bzw wieviel hat die 960 die schon drin ist? 

Auch steht bei allen Karten dran mindestens 500 Watt Netzteil -.-

bearbeitet von Webunsky

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen


Hier ein Auszug aus der Webseite der engl. DELL-Community, wo vor ein paar Tagen eine Kompatibilitätsliste für Revisisonen des X51 veröffentlicht wurde; Link unten*)
Ich kenn mich da leider gar nicht aus, aber vielleicht hilft es Euch hier in irgendeiner Weise.

Note:

* You cannot use any retail video card that uses more than 150w on our 330w power supply
* The retail video card must not be bigger than 9.5" x 4.7" unless you "modify" the case which will void the warranty on the case

2015 X51-R3

YX6VC AMD Radeon R9 370, 4GB, DVI-I/DVI-D/DP/HDMI
MY0KK Nvidia GeForce GTX 970, 4GB, DVI-I/DP/DP/HDMI
H4P1K Nvidia GeForce GTX 960, 2GB, DVI-I/DP/DP/DP/HDMI
TC2P0 Nvidia GeForce GTX 745 4GB, VGA/HDMI/DVI

 

*) http://en.community.dell.com/owners-club/alienware/f/3746/t/19983055

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Irgendwie ist das wohl alles etwas komplizierter als ich dachte :D 

Hätte noch eine Frage bezüglich des Laufwerks. Ich habe ein dvd Laufwerk aber zwischenzeitlich gab es auch mal ein blu ray Laufwerk. Das könnte man doch sicherlich nachrüsten. Hat das jemand verbaut?! 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Zum Laufwerk, du kannst dir jedes Slot In - Slim Laufwerk verbauen.

Und wegen der Grafikkarte, ich verstehe nicht warum es zwingend eine mit Referenzkühler sein muss, ich habe die EVGA mit dem ACX Lüfter drin ( http://geizhals.de/evga-geforce-gtx-970-acx-2-0-04g-p4-2972-kr-a1168428.html?hloc=at&hloc=de ) und die Karte läuft einwandfrei. Hitzeprobleme gibt es da auch keine. 

Du solltest dir nur keine Übertaktete 970 holen, diese verbraucht meistens mehr Watt und das kann dann ggf schon zuviel für das 330W Netzteil sein.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

- Vollzitat entfernt -

Servus,

so ganz stimmt das nicht und zwar ist es anscheinend ein Wunder, dass bei dir die mit den ACX Lüftern funktioniert.

Hatte dies selbst mal probiert und habe große Probleme damit gehabt, aber wenn´s bei dir funkt wird es schon passen.

Bezüglich sie darf nicht übertaktet sein, stimmt auch nicht ich habe noch eine EVGA GTX 970 Superclocked mit Referenzkühler verbaut und habe diese auch noch zusätzlich um ca. 100Mhz übertaktet.

Es wäre interessant mit welchen Taktraten deine GPU arbeitet, da die GPU selbst runtertaktet bevor sie überhitzt.

Liebe Grüße

bearbeitet von Rene
Vollzitat entfernt

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich habe nie geschrieben das sie nicht übertaktet sein darf, ich habe lediglich gesagt das es ggf sein könnte das für eine übertaktete GK das Netzteil zu schwach ist.

Weil die GTX 970 ist mit 145W gekennzeichnet, mehr als 150W sollte die eingebaute GK aber nicht verbrauchen und übertaktete GKs sind teilweise schon mit 170W gekennzeichnet.

Die Taktraten laufen immer auf den üblichen Werten, sie taktete sich also wegen der Temperatur nicht runter, warum auch... Sie zieht sich von Vorne und Seitlich (mein X51 liegt und steht nicht Hochkant) frische Luft und wirft hinten die heiße Luft raus, wie auch das Referenzmodell.

 

EDIT:

So... hier mal meine Taktraten bei Forza 6 Apex (1440p Ultra Settings 55-60FPS)

GPU Clock          Mem Clock         Temperatur °C        Fan Speed %

1189,                3505,                  70,                             29,

1164,                3505,                  72,                             30,

1252,                3505,                  73,                             31,

In diesen Bereichen bewegt er sich, also alles im Boostmode, also kein heruntertakten. Fan Speed geht nie über 31%, Max Temp lag bei 74 °C. Für mich ist da alles i.O. ;) 

bearbeitet von MeteorHeaD

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also muss ich darauf achten dass sie von der Größe her rein passt, am besten das Referenzdesign hat, nicht mehr als 150 Watt hat und hm hab ich noch was vergessen :D  

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 22 Stunden schrieb MeteorHeaD:

Ich habe nie geschrieben das sie nicht übertaktet sein darf, ich habe lediglich gesagt das es ggf sein könnte das für eine übertaktete GK das Netzteil zu schwach ist.

Weil die GTX 970 ist mit 145W gekennzeichnet, mehr als 150W sollte die eingebaute GK aber nicht verbrauchen und übertaktete GKs sind teilweise schon mit 170W gekennzeichnet.

Die Taktraten laufen immer auf den üblichen Werten, sie taktete sich also wegen der Temperatur nicht runter, warum auch... Sie zieht sich von Vorne und Seitlich (mein X51 liegt und steht nicht Hochkant) frische Luft und wirft hinten die heiße Luft raus, wie auch das Referenzmodell.

 

EDIT:

So... hier mal meine Taktraten bei Forza 6 Apex (1440p Ultra Settings 55-60FPS)

GPU Clock          Mem Clock         Temperatur °C        Fan Speed %

1189,                3505,                  70,                             29,

1164,                3505,                  72,                             30,

1252,                3505,                  73,                             31,

In diesen Bereichen bewegt er sich, also alles im Boostmode, also kein heruntertakten. Fan Speed geht nie über 31%, Max Temp lag bei 74 °C. Für mich ist da alles i.O. ;) 

Servus nochmal,

kleine Korrektur das Powerboard arbeitet nur beim R1 bis 150W ab den R2 sind es 170W wie auch beim R3.

Mit dem Boost schaut es wirklich gut aus wobei dieser bei mir ohne zusätzlichen OC auf bis zu 1340 Mhz raufgeht.

 

LG

vor 20 Stunden schrieb Webunsky:

Also muss ich darauf achten dass sie von der Größe her rein passt, am besten das Referenzdesign hat, nicht mehr als 150 Watt hat und hm hab ich noch was vergessen :D  

Sie darf bis 170W haben.

 

LG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Stunden schrieb Sheldon Cooper:

Servus nochmal,

kleine Korrektur das Powerboard arbeitet nur beim R1 bis 150W ab den R2 sind es 170W wie auch beim R3.

Mit dem Boost schaut es wirklich gut aus wobei dieser bei mir ohne zusätzlichen OC auf bis zu 1340 Mhz raufgeht.

Ok, das mit den 170W wusste ich nicht, mir war nur 150W bekannt, dann kann ich ja auf ne GTX 1070 aufrüsten ^^ 

Bei dir geht der Boost auf 1340 weil du ja schon eine OC Version hast, der normale Boost geht eigentlich nur bis 1178MHz, keine Ahnung warum er bei mir bis 1252MHz geht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Weiß jemand welche größe das Laufwerk haben darf?! Aktuell ist ja ein ultra slim Laufwerk verbaut mit 9,5 mm. Habe nur ein blu ray Laufwerk gefunden dass die Maße hat (panasonic uj 267). Passen auch größere hinein (12,7 mm)?! Mfg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Habe jetzt eine Referenzkarte von evga rein gemacht (gtx 970 1972 superclocked). Passt von den Maßen her optimal. Läuft auch soweit ganz gut. Nur frage ich mich ob die Temperatur im grünen Bereich liegt (75 grad, Lüfter 64 Prozent) bei sims 4 auf höchsten Einstellungen??!! Hätte ich lieber die normale evga (gtx 970 1970) verbauen sollen?! 

Mfg

bearbeitet von Webunsky

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also die Temperatur passt sicher bis 80°C brauchst dir keine Sorgen machen, zur Info die GTX 1070 Founders Edition kommt unter Last auf 82°C.

Die Superclocked ist sicher die bessere Entscheidung da diese soweit ich weiß auch vom Preis her fast gleich ist.

Hatte dieselbe 1,5Jahre drinnen ohne irgendein Problem.

 

Viel Spaß damit

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Habe beide etwas getestet mit 3d Mark und die Temperaturen sind recht gleich von beiden Karten leider ist die 970 lauter als die 960. Von der Leistung her ist die 970 natürlich ein ganzes Stück besser (960 6500 Punkte / 970 9400 Punkte). Gibt es irgendeine Software wo man den Stromverbrauch der einzelnen Komponenten sieht?! Denke mit der 970 sc ist man recht nah dran an den 330 Watt. Habe als Konfiguration den i7 6700 ohne wasserkühlung dafür ein dvd Laufwerk. 

Mfg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mach dir keine Sorgen wegen dem Stromverbrauch, weil die damals im R2 verbauten GTX 670 bzw 760ti oder die R9 270x haben ca. 30 Watt mehr gefressen wie deine GTX 970.

Es gibt Geräte die man vor deinem Verbraucher (X51) in die Steckdose steckt und da kann man je nach Ausführung, den minimal Verbrauch, maximal Verbrauch usw. dann ablesen.

Hab die GTX 970 damals unter Volllast getestet und bin auf Maximal 250W gekommen, also noch genug Spazi.

Außerdem gibt es die GTX 970 doch eh original von Alienware zum auswählen.

 

LG 

bearbeitet von Sheldon Cooper

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

250 Watt für den ganzen pc?! Na das geht ja noch ;)  kommt ja auch ein wenig auf die restliche Konfiguration an. Habe mal einen belastungstest unter 3d Mark gemacht da kam sie auf 86 grad bei 100 Prozent auslastung. Möchte halt nur ein stabiles System haben dass auch hält... 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich kann von meinem Upgrade X51 R3 (330 Watt Netzteil) berichten.
Bei mir läuft eine 1080 GTX Founders Edition absolut stabil inklusive des Stresstest
mit dem SupportAssist-Programm! (25 Grad Raumtemperatur in 3840x2160 Auflösung )
Als Festplatten sind nur noch SSD's im X51 i7-6700K verbaut.
Die 1080 GTX Karte erfordert durch ihre Länge das wechseln vom 20mm Original Lüfter auf einen 10mm Lüfter!

Bilder von meinen Upgrade: :)

image.jpeg
 

image.jpeg

Benchmark habe ich zurzeit nur von der 850 PRO: :(

image.jpeg

image.jpeg

 

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden


×