Jump to content
Sign in to follow this  
Elite10

Alienware 17 R4 Lüftersteuerung / Command Center

Recommended Posts

Posted (edited)

Hallo Community.

 

Wie im Thema schon beschrieben würde Ich gerne Wissen ob man mit dem neuen Command Center 2018 die Lüfter des Alienware 17R4 auch Steuern kann?

Nachdem man sich im Bezuge auf Repaste einiges an Temperatur sparen kann, wäre es natürlich auch möglich die Lüfter langsamer drehen zu lassen, um damit wiederum die Lautstärke dieser zu reduzieren.

Meine Frage an diejenigen die das schon probiert haben :

  1. ist das neue Command Center abwärts Kompatibel oder ist das nur für die neuen Alienware Notebooks gedacht ?
  2. wie gut Funktioniert das neue Command Center  , speziell die Lüfterkurvenanpassung ?

 

Danke schon mal Vorab

 

 

Edited by Elite10

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 2 Stunden schrieb Elite10:

Wie im Thema schon beschrieben würde Ich gerne Wissen ob man mit dem neuen Command Center 2018 die Lüfter des Alienware 17R4 auch Steuern kann?

Nein, das geht leider nicht. Der R5 hat ein anderes Mainboard mit anderen ICs und Controllern.

 

vor 3 Stunden schrieb Elite10:

wie gut Funktioniert das neue Command Center  , speziell die Lüfterkurvenanpassung ?

Man hat verschiedene Profile mit den sich das mehr oder weniger gut händeln lässt. So schön wie beim Desktop funktioniert das aber nicht. Für mich persönlich aber ausreichend.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted (edited)

Mein Vorredner hat eigentlich alles gesagt. Vielleicht noch folgende Hinweise:

- mit dem AWCC kann man beim Area 51m die Lüfter auch selbst anpassen bzw. steuern (fester Wert oder Lüfterkurve), funktioniert aber bescheiden bzw. nicht wirklich wie es soll

- dafür kann man die Lüfter mit HWInfo steuern, aber nur auf ein paar feste RPM-Werte einstellen (1300, 2000, 2500, 3200 usw. - kommt drauf an, in welches Lüfterprofil gerade aktiv ist - das funktioniert dann aber auch bzw. nichts überschreibt dann HWInfo). Aber - zusammengefasst: alles etwas bescheiden, dafür sind die Alienware vordefinierten Lüfterprofile wirklich gut bzw. wie Sk0b0old schon sagte ausreichend. Bei dem Lüfterprofil "Still" drehen die Lüfter beispielsweise niemals über 2500 (CPU)  / 2300 (GPU) RPM, schon angenehm. Die GPU throttelt dann also auch, weil die Lüfter nicht erhöht werden (was ich aber gut finde, denn Still soll ja auch still sein....). Wenn man Leistung (dauerhaft) möchte, muss man eben ein schnelleres Lüfterprofil nutzen.

- Mit HWInfo sollte man aber das 17R4 gut (100er Schritte) steuern lassen können (zumindest ging es mit dem 15R3). Da kann ein 17R4 Besitzer sicherlich mehr zu beitragen

Edited by Silentfan

Share this post


Link to post
Share on other sites

Danke an alle für die Infos.

 

Bei meinen Alienware 17R4 hatte ich HWInfo installiert um die Lüfter damit zu regeln ,aber wirklich gut muss ich sagen ging das  leider nicht.

Also wenn Ich das richtig gelesen habe müsste Ich mich um ein 17R5 umschauen um das Command Center 2018 zu nutzen?

Leider bin ich mit den neuen "dünnen" Alienware nicht so im Einklang : ZU DÜNN meiner Meinung - Kühlung leidet dadurch.

Und das Area 51m ist ein geiles Teil aber die 2 Netzteile hindern mich am kauf.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted (edited)

Du kannst 1x 330W und 1x240W mit z.B. Kabelbinder zusammenbinden (bei 2080) oder 2x240W (bei 2060, 2070). Dann hast du optisch gesehen fast nur eins, siehe nachfolgendes Bild. Und die zwei Kabel/Stecker kannst du natürlich auf nur ein Kabel/Stecker für die Steckdose adaptieren. Bei Stock-Nutzung bzw. im Idealfall eben mit etwas Undervolting bleiben die auch so zusammengebunden relativ kühl (weil viel Reserve, 330W+240W sind immerhin 580W)

area51m-ps.jpg

Edited by Silentfan

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...

Important Information

Please note following information: Terms of Use, Privacy Policy and Guidelines. We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.