Zum Inhalt springen

Samsung Knox bzw. Sicherer Ordner


Jörg
 Teilen

Empfohlene Beiträge

Hallo zusammen,

gibt es hier jemanden, der Ahnung von den Möglichkeiten des sicheren Ordners hat bei Samsung Galaxy-Geräten, vor allem was die Dual-Installation von Whatsapp betrifft? Ich beabsichtige, mir ein Note 10+ zuzulegen und hätte vorab einige Fragen. Alles weitere könnte dann per PN besprochen werden.

Gruß

Jörg

Bearbeitet von Jörg
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

@JetLaw:

Hallo, vielen Dank für deine Antwort. Damit triffst du den Kern meiner Frage(n), denn genau darum ging es mir hauptsächlich. Technisch wird es sicher möglich sein es dual zu installieren, aber es muss zwangsläufig zu unerwünschten Überschneidungen kommen. Angenommen, ein Kontakt, den ich im sicheren Ordner gespeichert habe, schickt mir eine Nachricht. Da ich nur eine SIM hätte, müsste diese Nachricht ja dann rein theoretisch auch in dem Whatsapp gezeigt werden, was im offenen Teil des Gerätes installiert ist und nicht nur in dem Whatsapp, was im sicheren Ordner installiert wurde, was absolut nicht akzeptabel wäre für mich. Sehe ich das so richtig?

Gruß

Jörg

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Wenn es im sicheren Ordner installiert wird, dann ist es wie eine neue Installation auf einem weiteren Telefon. War zumindest bei mir beim S9+ so. Ich habe es im sicheren Ordner installiert und außerhalb vom sicheren Ordner stand dann, dass Whatsapp auf einem anderen Telefon mit der Nummer genutzt wird.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

@JetLaw:

Da WA am meisten verbreitet ist bzw. von den meisten genutzt wird, muss man sich der Mehrheit anpassen. Von daher muss/möchte ich WA doppelt nutzen. Ist auch kein Problem, ich muss halt nur vor dem Gerätekauf wissen, was möglich ist und was nicht. So habe ich zb heute erst ganz zufällig erfahren, dass das Note 10+ 5G für mich vollkommen unverständlich NICHT Dual Sim-fähig ist, warum auch immer. Das Note 10+ LTE kann es. Darum bin ich leider gezwungen, auf 5G zu verzichten. Es ist zwar im Moment noch kaum aktiv, aber damit hätte man sich eine gewisse Zukunftssicherheit für das Handy generiert. Wenn das 5G aber nur eine SIM unterstützt, dann hat sich das schon erledigt für mich, werde dann zum 10+ LTE greifen müssen.

Gruß

Jörg

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 10 Stunden schrieb mistel3000:

Die 5G Modelle solle eine eSIM enthalten, somit geht "dual" SIM ohne weiteres. wird im neuen iPhone auch so sein also iPhone mit Dual SIM.

Sicher? Ich habe dazu noch nirgendwo etwas gelesen und beim S10 5G gibt es die nicht. Hast du Quellen dazu?

vor 13 Stunden schrieb Jörg:

@JetLaw:

Da WA am meisten verbreitet ist bzw. von den meisten genutzt wird, muss man sich der Mehrheit anpassen. Von daher muss/möchte ich WA doppelt nutzen. Ist auch kein Problem, ich muss halt nur vor dem Gerätekauf wissen, was möglich ist und was nicht. So habe ich zb heute erst ganz zufällig erfahren, dass das Note 10+ 5G für mich vollkommen unverständlich NICHT Dual Sim-fähig ist, warum auch immer. Das Note 10+ LTE kann es. Darum bin ich leider gezwungen, auf 5G zu verzichten. Es ist zwar im Moment noch kaum aktiv, aber damit hätte man sich eine gewisse Zukunftssicherheit für das Handy generiert. Wenn das 5G aber nur eine SIM unterstützt, dann hat sich das schon erledigt für mich, werde dann zum 10+ LTE greifen müssen.

Gruß

Jörg

Ist beim S10 5G auch so, dort hat man aber nichtmal einen SD Karten Steckplatz. Ich meine gelesen zu haben, dass das Note 5G einen haben soll. Wobei, bei 256GB weiß ich gar nicht ob man einen braucht. Ich zumindest nicht.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

@JetLaw:

Von dieser eSim, die @mistel3000 erwähnte, habe ich auch nichts gehört im Zusammenhang mit Samsung.

vor 3 Stunden schrieb JetLaw:

Ich meine gelesen zu haben, dass das Note 5G einen haben soll.

Richtig, es hat auch einen. Das, was ich nicht verstehe ist, warum man beim Note10+ den zweiten Steckplatz entweder für eine SD-Karte ODER halt eine zweite Sim nutzen kann und beim Note 10+ 5G leider nur für eine SD-Karte. Genau so unverständlich ist es für mich, warum man die 5G-Geräte grundsätzlich nur mit 256GB anbietet. Es gibt nun mal Nutzer, die gerne 512GB hätten, warum auch immer., das muss doch jedem selber überlassen sein. Zuerst dachte ich, dass es evtl. einen technischen Grund dafür gibt. Da das Note 5G im Samsung US-Shop auch mit 512GB erhältlich ist, fällt das schonmal weg. Auch die Farbauswahl ist im US-Shop viel flexibler als im deutschen Shop. Hier kann ich die verantwortlichen Entscheider ebenfalls nicht verstehen, was soll die Gängelei und Beschneiderei ??? Man bezahlt soviel Geld für ein Top-Handy, und dann kann man es sich noch nicht einmal so konfigurieren, wie man es gerne möchte, nur weil man in Deutschland wohnt, Bravo.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Am 7.11.2019 um 10:53 schrieb Jörg:

 

Richtig, es hat auch einen. Das, was ich nicht verstehe ist, warum man beim Note10+ den zweiten Steckplatz entweder für eine SD-Karte ODER halt eine zweite Sim nutzen kann und beim Note 10+ 5G leider nur für eine SD-Karte. Genau so unverständlich ist es für mich, warum man die 5G-Geräte grundsätzlich nur mit 256GB anbietet. Es gibt nun mal Nutzer, die gerne 512GB hätten, warum auch immer., das muss doch jedem selber überlassen sein. Zuerst dachte ich, dass es evtl. einen technischen Grund dafür gibt. Da das Note 5G im Samsung US-Shop auch mit 512GB erhältlich ist, fällt das schonmal weg. Auch die Farbauswahl ist im US-Shop viel flexibler als im deutschen Shop. Hier kann ich die verantwortlichen Entscheider ebenfalls nicht verstehen, was soll die Gängelei und Beschneiderei ??? Man bezahlt soviel Geld für ein Top-Handy, und dann kann man es sich noch nicht einmal so konfigurieren, wie man es gerne möchte, nur weil man in Deutschland wohnt, Bravo.

Das verstehe ich auch nicht ganz. Bei meinem S9 Plus ist das auch so, entweder eine weitere Sim oder eine SD-Karte.

Warum es regionale Unterschiede gibt, weiß ich auch nicht. Kann ich aber auch nicht ganz nachvollziehen.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Deine Meinung

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um mit Deinem Konto zu schreiben.
Hinweis: Dein Beitrag muss vom Moderator freigeschaltet werden, bevor er sichtbar wird.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

 Teilen

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Please note following information: Nutzungsbedingungen, Datenschutzerklärung and Community-Regeln. Wir haben Cookies auf Deinem Gerät platziert. Das hilft uns diese Webseite zu verbessern. Du kannst die Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist, weiterzumachen.