Jump to content

JetLaw

Members
  • Content Count

    975
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    24

JetLaw last won the day on December 2 2019

JetLaw had the most liked content!

Community Reputation

106 Excellent

Alienware Ausrüstung

  • Notebook
    Alienware Area-51m
  • Desktop
    Nicht im Besitz

Recent Profile Visitors

1,663 profile views
  1. Bei G-Sync ist nur die Nvidia GPU mit dem Bildschirm verbunden, also hast du wohl keine Chance wenn es über den internen Bildschirm laufen soll. Ist das nur bei den Browsern? Kann es sein dass du die Hardwarebeschleunigung aktiviert hast? Ansonsten vielleicht mal GeForce Experinece installieren, ich meine da kann man auch etwas zu einstellen
  2. Der wurde auch abgesagt Wieso bist du der Meinung die "alten" Karten werden billiger? Ich meine die Pascal Karen wurden auch nicht billiger. Das Einzige das vielleicht passieren könnte, wäre dass viele ihre Karten verkaufen wollen, aber ob das reicht im Gebrauchtmarkt die Preise zu senken.
  3. Ich soll alles was ich bisher gezahlt habe zurück bekommen, sagt zumindest der vom technischen Support. Also auch das Geld für den VOS den ich bis12.2019 hatte, die 4 Jahre die ich 2015 gekauft habe und auch alles was ich zuletzt für das Gerät bezahlt habe. Der nachgekaufte Service hat ja erst angefangen, da hätte ich auch drauf bestanden Wie das bei VOS ist der schon länger läuft, weiß ich natürlich nicht. Unwahrscheinlich das es am LM lag, da hatte ich das gar nicht mehr drauf.
  4. Bei mir ist die Grafikkarte vor kurzem kaputt gegangen. Nachdem ich ein Spiel gestartet habe, wurde der komplette Bildschirm für einen kurzen Moment Pink und dann ging das Gerät aus. Benutzt wurde die Grafikkarte innerhalb der Spezifikationen von Dell. Also ab 74 Grad wird gedrosselt. Den "Trick" mit HWInfo hatte ich nur einmal zum testen gemacht. Da lief dann kurz der Heaven Benchmark. Den technische Support Mitarbeiter hatte ich per E-Mail kontaktiert. Der Mitarbeiter hat dann einen Versandauftrag für das Mainboard erstellt, als ich das gesehen habe habe ich direkt dem technischen Mitarbeiter geschrieben und ich bekam dann eine Antwort von einem anderen Mitarbeiter. Der wollte dann erst mal abwarten ob das Gerät nach dem Mainboard tausch wieder funktioniert. Der Techniker hat dann das Mainboard getauscht, was natürlich nichts gebracht hat, weil die Grafikkarte defekt war. Die ist natürlich nicht lieferbar gewesen, genauso wie die Heatsink. Ich hatte anfangs ja noch die Hoffnung, dass die Teile irgendwann wieder lieferbar wären, aber das ist leider nicht eingetreten. Der Liefertermin wurde jetzt insgesamt 4 mal verschoben und es hätte sich noch weiter verschieben können. Leider bleiben mir laut dem technischen Mitarbeiter nur die Möglichkeit entweder auf die Reparatur warten oder das Gerät zurück zu geben. Da ich wohl schon zuviele Austauschgeräte hatte. vielleicht liegt es einfach an den günstigen Konditionen zu denen ich das Gerät bekommen habe. Entschieden habe ich mich jetzt für die Rückgabe. Ich werde mir wohl nicht direkt wieder eins kaufen, sondern auf die nächste Grafikkarten Generation warten. Was auf jeden Fall positiv ist, dass ich alles was ich bisher an Geld gezahlt habe, auch wieder zurück bekomme. Ein Austauschgerät wäre mir natürlich lieber gewesen, aber laut dem technischen Mitarbeiter und dem Vorgestezten geht das nicht. Ich wüßte auch nicht wem man sonst noch schreiben könnte. Vielleicht kaufe ich mir übergangsweise ein gebrauchtes Alienware von ebay Kleinanzeigen, bis die neuen Modelle erscheinen
  5. Bei meinem R4 war das auch, dass die Scharniere Knackgeräusche gemacht haben. Da war das so, dass immer wenn ich den Display Deckel gehoben habe mindestens 2 mal Knackgeräusche kamen bis ich das Gerät komplett aufgeklappt hatte. Einmal direkt nach dem Aufklappen und das zweite Mal als ich es komplett aufgeklappt hatte. Deshalb würde ich auch sagen, dass es normal ist.
  6. Ich lese nicht so viel dort, aber im LM Thread war eigentlich der Tenor, bringt nicht viel. Da ging es aber um LM auf beides und wenn das schon nicht viel bringt, dann macht normale WLP ja noch weniger Unterschied. Klar, wenn die Paste ab Werk schlecht aufgebracht ist, macht es schon einen größeren Unterschied. Ich hatte jetzt 2 neue Geräte bei mir und dort war die Paste normal aufgebracht und der Unterschied war eher gering. Damit will ich natürlich nicht auschließen das es bei anderen anders ist. Ich fand es nur richtig darauf aufmerksam zu machen, dass es eben auch sein kann das sich kaum etwas ändert und wie gesagt ein gewisses Risiko besteht immer. Da würde ich auch zustimmen. Die nehmen sicher irgendeine Standardpaste, wobei ich noch nie getestet habe was die verschiedenen Pasten an Unterschied bringen. Ich würde schätzen 1-4 Grad Aber selbst wenn es nur 1 Grad ist, würde ich immer die teurere kaufen. Wenn ich schon über 2000€+ für ein Notebook ausgeben, dann habe ich auch noch den Aufpreis für die Markenpaste über
  7. Ich habe den Repaste am selben Tag gemacht, also auch selbe Bedingungen. Ich brauche für alles vielleicht eine Stunde. Ich Vergleiche keine Verbrauchswerte, sondern vergleiche mit dem selben Takt und natürlich in den selben Spielen. Eine richtige Testreihe habe ich nicht gemacht. Getestet habe ich mit Cinebench R20, Heaven und The Witcher 3. Ich teste immer im selben Profil und wenn ich teste dann warte ich das die Lüfter richtig laufen. Ich habe feste Settings die ich nutze und mit denen vergleiche ich dann. Bei CPU waren das damals 4.6 bzw. 4.7 Ghz bei -100mV und bei GPU hatte ich 1875Mhz bei 875mV. Wenn du die Heatsink entfernst, solltest du bei beiden die WLP wechseln. Bei der CPU hatte ich vorher im Cinebench Probleme die 4.6 Ghz zu halten, nach dem Repaste wurde der Takt dann dauerhaft gehalten. Ich will hier keinen vom Repaste abhalten, nur sollte man für sich selber entscheiden ob es einem das Risiko Wert ist. Wenn die WLP normal aufgebracht worden ist, dann bringt es nicht so übermäßig viel. Es gibt ja auch Leute die vielleicht nicht so gewissenhaft arbeiten oder schnell mal nervös werden.
  8. Das würde ich auch so sehen. Wobei man aber einschränken sollte, dass es beim Area-51m nicht so übermäßig viel bringt. Wie geschrieben, bei mir waren es vielleicht 1-3 Grad. Das sollte man immer mitbedenken. Gerade weil auch schnell mal etwas beschädigt werden kann.
  9. @Silentfan Schwer ist es wirklich nicht, aber gerade die WLan Karte ist/war immer sehr empfindlich an den Kontakten. Da ist schnell mal etwas abgebrochen. Es gibt aber auch Leute die haben 2 linke Hände und wenn dann doch mal etwas beschädigt wird, ist es auf jeden Fall nicht über Garantie bzw. Sachmängelhaftung abgedeckt. Ich kann schon verstehen, dass man da etwas mehr Zurückhaltung hat, gerade wenn man für das Gerät 2500€ oder mehr bezahlt hat. @captn.ko Wenn du kein Geld verlangst, bist du eigentlich nicht haftbar. Ich weiß nicht mehr ganz genau wie das heißt, aber da gibt es glaube ich auch Gesetze oder Richter Entscheidungen zu. Wenn du beim Umzug hilfst und du etwas aus versehen beschädigst, dann verlangt ja auch keiner von dir beschädigte Sachen zu bezahlen.
  10. Ich habe das R4 leider nicht mehr zur Verfügung, aber ich meine da war nicht mal eine richtige Kamera eingebaut, sondern ein Infrarot Sensor (Realtek-Treiber) oder so. Ich muss aber auch zugeben, dort habe ich das nie genutzt, deswegen kann ich gar nicht sagen was dort alles möglich war.
  11. Ich würde auch mal alle AWCC Profile durchschauen, damit man sieht was alles so geht. Auf "Kühlen" z.B. geht 2600/2400, zu laut finde ich auch nicht gut und deshalb würde ich wohl das nehmen. Edit: "Kühlen" geht wohl doch nicht. Da hat man nur sehr geringe GPU Leistung
  12. Abraten nicht. Habe ich ja selber gemacht, nur man sollte nicht zuviel erwarten. Selbst LM auf der GPU hat bei mir nur 6-8 Grad gebracht.
  13. Ich kann das bestätigen. Wenn man mit HWInfo den Lüfter einstellt, geht die Temperatur auf jeden Fall höher. Ist ja verrückt Im AWCC habe ich auch keine Erhöhung der Temperatur eingestellt. @marcohf78 bester Mann Wie man sieht läuft das schon seit mehr als 2 Minuten. Starte ich alles ohne HWInfo gibt es Trottling nach 30 Sekunden. Am besten das bleibt unser Geheimnis, nicht das Dell noch etwas dagegen unternimmt
  14. @marcohf78 Du musst HWInfo starten und dort dann aus Settings auswählen Beim nächsten Fenster dann auf den Reiter Safety und dort den Haken bei "EC Supprt" entfernen. Dann sollte er die Einstellung unten bei den Sensoren anzeigen. @Silentfan Ach läuft das endlich? Ich habe noch 1.7.3 drauf und dort geht das gar nicht. Dann werd ich auch mal auf 1.8 gehen und schauen
  15. Erhoff dir davon aber nicht zuviel. Wenn die bei der Produktion nicht geschlampt haben, dann erreichst du damit vielleicht 1-3 Grad weniger Temperaturen.
×
×
  • Create New...

Important Information

Please note following information: Terms of Use, Privacy Policy and Guidelines. We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.