Jump to content
Nalewka

Alienware 18 Zweiter GPU-Lüfter in AW18 will nicht laufen

Recommended Posts

Hallo Leute,

nachdem mein letztes Problem durch eine neue Grafikkarte gelöst wurde habe ich nun 2 GTX 780M in meinem AW18. Das letzte Problem ist, dass der Lüfter der zweiten Karte nicht anspringt. Hat jemand eine Idee ob ich dafür ggf eine bestimme BIOS Version brauche?

Aktuell habe ich: unlocked Mod-BIOS A12, VBIOS SVL7 Mod-BIOS.

Bis dato habe ich das normale BIOS A15 (letzte Version) und das OEM-vBIOS ausprobiert, beides ohne Erfolg.

Vielen Dank falls jemand einen guten Tipp hat :)
 

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 28 Minuten schrieb Nalewka:

Das letzte Problem ist, dass der Lüfter der zweiten Karte nicht anspringt.

Hier ein Thread bei dem es ein ähnliches Problem gab. Ob es eine Lösung gab weiß gerade nicht.

 

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Nein vBios Version bringt leider nichts. Das ist einzig von der Karte abhängig. Hab ein paar mal gelesen, dass manche den PWM-Pin vom ersten zum zweiten Lüfter gebrückt haben. Keine elegante Lösung aber für die meisten wohl funktional. Ich hatte das gleiche Problem (wie in meinem Thread beschrieben). Nach dem Wechsel der Steckplätze war alles gut... Bis mir eine der beiden Karten kaputt gegangen ist. Jetzt habe ich eine neue drin und der ist es leider egal, wo ich sie einbaue, es funktioniert immer nur der erste Lüfter. 

Im Augenblick nutze ich Speedfan. Ist aber nur eine temporäre Lösung, da ich an einer eigenen Steuerung arbeite. Dauert wohl noch etwas, da ich im Moment viel zu tun habe, aber wenn es so weit ist berichte ich natürlich hier im Forum. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Danke für die Antworten. @MrUniverse: die Karten habe ich durchgetauscht, ohne Erfolg. Das Brücken der Steuerung klingt interessant. Weißt du wie das gemacht wurde, einfach ein Kabel von einem PWM Pin zum anderen ziehen?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ja genau. Der Lüfterstecker besteht aus vier Kontakten: +5V, GND (Ground), Drehzahl und PWM. 

https://images.app.goo.gl/LmefzGWLXwzqo1C57

Das ist zwar vom 17er, sollte aber äquivalent sein. Die Idee ist, dass du alles so lässt wie es ist und nur den PWM Leiter durchtrennt und mit dem PWM Leiter des ersten GPU Lüfters verbindest. Dann läuft der zweite immer genau wie der erste.

Der große Nachteil ist, dass es mitunter sein kann, dass die zweite GPU heißer wird als die erste, aber nicht mehr Luft bekommt. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...

Important Information

Please note following information: Terms of Use, Privacy Policy and Guidelines. We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.