Zum Inhalt springen

einsteinchen

Members
  • Gesamte Inhalte

    2.386
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Tagessiege

    112

einsteinchen hat zuletzt am 11. Januar gewonnen

einsteinchen hat die beliebtesten Inhalte erstellt!

Reputation in der Community

562 Excellent

1 Benutzer folgt

Profile Information

  • Gender
    nicht angegeben

Alienware Ausrüstung

  • Notebook
    Alienware 15 R3
  • Desktop
    Nicht im Besitz
  • Zubehör
    AW988 Wireless Headset

Contact Methods

  • Website URL
    http://gibtesheuteschnitzel.de/

Letzte Besucher des Profils

4.134 Profilaufrufe
  1. einsteinchen

    Cyberpunk 2077

    Laut dem Zeitplan wird der Multiplayer wohl frühestens kommendes Jahr kommen. Es gibt Hinweise, dass der Multiplayer ähnlich wie der von GTA V werden soll, auch was die Monetarisierung angeht https://www.pcgameshardware.de/Cyberpunk-2077-Spiel-20697/News/Leak-Multiplayer-Modus-1364894/
  2. Das sieht fast nach einem Clevo aus, kenne das Modell nur nicht. In Deutschland kann man Clevo Notebook z.B. bei Schenker kaufen, die man jetzt unter https://bestware.com/de/ findet. Allerdings verkauft Schenker mittlerweile auch Eigenkreationen mit wie die XMG Neo Reihe. Von wem die gefertigt wird weiß ich nicht. Wird in letzter Zeit etwas undurchsichtiger, wer genau die Notebook baut Den XMG NEO 17 gibt es auch mit AMD Ryzern 5000er CPU, RTX 3000 GPU und 17.3" IPS | 2560×1440 px | 165 H. Scheint so als wäre Dell mit den Aliens einer der wenigen, die es (zumindest noch) nicht anbieten.
  3. @pitha1337@Sk0b0ld Das Lenovo Legion 7 gefällt mir auch sehr gut. Hier im Artikel wird das Lineup vorgestellt. "Das Legion 7 wird mit dem Plattform-Upgrade zu AMD Cezanne und mobiler RTX-3000-Serie mit einem ungewöhnlichen IPS-Display kombiniert, das – für ein Gaming-Modell ungewöhnlich – in 16:10 aufwartet. Das 16-Zoll-Panel bietet eine hohe Auflösung von 2.560 × 1.600 Pixel (WQHD) und ist mit einer Bildwiederholfrequenz von 165 Hz sowie einer Reaktionszeit von 3 ms spezifiziert. Nvidia-G-Sync-fähig ist das maximal 500 cd/m² hell leuchtende IPS-Panel ebenfalls und soll so den Standa
  4. einsteinchen

    Cyberpunk 2077

    Es gibt ein Video von einem der Gründer von CD Projekt Red, das Entwicklungsstudio von Cyberpunk. Hier im dem Artikel ist das Video verlinkt. Er erklärt was die Probleme waren und entschuldigt sich für den holprigen Start auf den last-gen Konsolen und nimmt die Schuld auf sich. Die PC Version findet er aber gut, dass es dort Probleme gibt sagt er nicht. Im Vergleich zu den last-gen Konsolen stimmt das auch schon fast In dem Video erklärt er auch wie es weiter geht. Der erste große Patch soll in 10 Tagen kommen, ein paar Wochen danach der zweite große Patch. Im Laufe des Jahres kommen dann
  5. einsteinchen

    Aurora R11 Lüfter zu laut

    Ja. Du kannst auch Ram und HDD/SSD tauschen ohne das die Garantie erlischt. Heb die Originalteile auf, falls du es einschicken musst. Vorne passt ein 120mm Lüfter rein, oben ein weiterer 120mm Lüfter für die Wasserkühlung. Ich meine der Standardlüfter der WaKü ist etwas höher als normal, du könntest also kürzere Schrauben für die neuen Lüfter brauchen. Meines Wissens nach sind das auch die beiden Lüfter, die am lautesten sind. Die Grafikkarte soll recht leise sein. Meine Infos habe ich aber nur theoretisch aus Berichten im Internet, selbst hatte ich noch keinen R11 da. Das Seitenteil
  6. einsteinchen

    Cyberpunk 2077

    In ein paar Jahren sagen wir das nicht nur über Spiele, sondern vermutlich auch über Haushaltsgegenstände oder Autos . Der neue VW ID3 z.B.. Man kann das Auto zwar kaufen, aber die Software ist noch nicht fertig. Alle Features kann man aktuell nicht nutzen. Sobald man den Herstellern die Möglichkeit gibt nach Realease noch etwas an dem Produkt zu ändern, wird das ausgenutzt. Hoffentlich lernt zumindest die Videospieleindustrie etwas aus dem Cyberpunk Desaster. Bis dahin hoffen wir mal auf Patches und DLCs auf den Multiplayer bin ich sehr gespannt.
  7. einsteinchen

    Cyberpunk 2077

    Hier im Forum sind auch eher ruihgere und nicht so aufgeregt Leute unterwegs, was ich übrirgens sehr schätze. Auf anderen Foren oder sozialen Medien sind einerseits deutlich mehr Leute unterwegs als hier und dann sieht man dort auch die Leute eher, die sich über irgendwas beschweren. Prinzipiell hört man eh immer mehr von denen, die sich beschweren, kenne wir ja hier bei Problemen mit den Aliens. Ja, Cyberpunkt hat Bugs und glitshes. Ja, die Welt ist nicht perfekt und die KI eher doof. Ja, der Realease mit den vielen Verschiebungen war für den Ar****. Ich will da nichts schönreden. Aber d
  8. Hi @Cyberspace_kurt willkommen im Forum Ist mit dem Notebook oder dem Amplifier etwas passiert, seitdem der Fehler auftritt, eventuell am Amp Kabel gezogen? Oder ist es über die Zeit schlimmer geworden? Du bist sehr systematisch an die Fehlersuche herangegangen. Ohne Teile zu tauschen fällt mir da leider auch nicht mehr ein. Allerdings habe ich selbst noch keinen Amp besessen, von daher bin nur theoretisch im Thema. @Angus betreibt einen Amp seit Jahre erfolgreich. Fällt dir etwas ein? Funktioniert das Notebook ohne Probleme unter Last und ohne Amp? Funktioniert Amp
  9. @W1llI4m8zn Willkommen im Forum moderne CPUs und GPUs haben einen eingebauten Überhitzungsschutz. Wenn die vom Hersteller festgelegte kritische Temperatur erreicht wird, wird der Chip gedrosselt, oder das System abgeschaltet. Es brennt dir in der Regel also nichts durch. Problematisch ist das drosseln der Rechenleistung in Spielen, denn da merkt man es sofort. Die Kühlung des m17 R3 ist zumindest so gut, dass die Leistung im Spiel nicht zu stark schwanken sollte. Trotzdem werden die Komponenten dabei sehr heiß, bei der CPU bis zu 98 °C (siehe Test). Das Notebook wird dabei auch lau
  10. @hysterix so weit ich es mitbekommen habe, gibt es noch keine unabhängigen Benchmarks der 3000 mobile GPUs. Oder habe ich etwas verpasst? Notebookcheck ordnet neue GPUs/CPUs auch ohne unabhängigen/offizielle Messwerte in die Ranglisten ein. An der Reihenfolge kann sich also noch etwas ändern. Abgesehen davon sieht es wirklich so aus, als würden die Ampere GPUs in der mobilen Variante keine großen Sprünge machen. War aber auch abzusehen, denn 250 Watt im Notebook alleine für die GPU sind zu viel. Vielleicht schafft es AMD jetzt mit den mobilen RX 6000er GPUs mit nvidia gleich zu ziehen, de
  11. einsteinchen

    Cyberpunk 2077

    @Nuestra Danke Ja, die Enden im Spiel sind teilweise recht unterschiedlich. Eins habe ich gespielt, die anderen auf YouTube angeschaut. Man wird im Spiel informiert, ab wann es kein Zurück mehr gibt. Mehr schreiben will ich dazu aber nicht. Wer wissen will, was dort passiert, findet das dann auf YouTube
  12. Die Grafikkarte hatte ich auch in einem Alienware 15 R1 (oder war es R2?) und hatte mit dem 240 Watt NT nie Probleme. Es kann aber gut sein, dass dein Netzteil defekt ist und deshalb nicht mehr die volle Leistung bringt. Ein 240 Watt NT sollte also reichen, 330 Wann sind mMn nicht notwendig. Ist der Netzstecker vom Netzteil oder die Buchse verschmutzt? Falls nicht würde ich ein funktionierendes 240 Watt NT testen (deutlich leichter als das 330 Watt NT). Falls das nicht geht erst das 330 Watt NT. Wenn das auch nicht geht liegt das Problem an der Ladeelektronik vom Notebo
  13. einsteinchen

    Cyberpunk 2077

    *keine Spoiler* Ich habe Cyberpunk 2077 seit über einer Woche durch, wollte die Eindrücke aber etwas sacken lassen, bevor ich etwas dazu hier schreibe. Ich hab das Spiel als männlicher V mit einem Fokus auf Itelligenz gespielt, also als Netrunner/Hacker. Mit meiner GTX 1080 musste ich die Grafik runter drehen, 2560x1080 bei hohen Details mit 30 bis 40 FPS. Während dem Spiel gab es viele Stellen die mich beeindruckt habe und direkt nach dem Ende war ich richtig geflascht. Was für ein Ritt . Egal ob es die Grafik war, die Gestaltung der Stadt, die Musik oder die erzählte Geschichte des
  14. einsteinchen

    Cyberpunk 2077

    Ja, aber eher so von 30 FPS wenn viel los ist, oder bis zu 60 FPS wenn wenig los ist. Generell finde ich das Spiel sogar noch mit 35 bis 40 FPS gut spielbar. Das kann aber auch an meinem Spielstiel liegen, ich hacke die Gegner lieber als alles niederzuballern. Beim hacken kann man ruhig in der Ecke sitzen Zum Steuern der Fahrzeuge kann ich sagen, dass mir die Steuerung per Tastatur nicht gefällt, aber ich habe mich dran gewöhnt. Ist wieder das typische, dass Autos Vollgas geben, wenn man W drückt, oder sie sehr stark einlenken bei A und D. Mit dem Controller sollte das besser sein, habe
  15. einsteinchen

    Cyberpunk 2077

    Heute morgen bin ich kurz dazu gekommen Cyberpunk zu spielen, mit dem Tutorial bin noch nicht durch, frei bewegen durch Night City geht also noch nicht. Ich schreibe keine Spoiler, sonder nur was die Performance angeht. Mit hohen Einstellungen und 3440x1440 hab ich mit meiner GTX 1080 weniger als 30 FPS, mit mittleren Einstellungen sind es dann zwischen 30 und 35 FPS . Mit einer Auflösung von 2560x1080 und hohen Einstellungen sind es dann zwischen 40 und 50 FPS, was wegen der nicht nativen Auflösung nicht ideal ist, aber aktuell der beste Kompromiss. Zwei Bugs habe ich festgestellt, aber
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Please note following information: Nutzungsbedingungen, Datenschutzerklärung and Community-Regeln. Wir haben Cookies auf Deinem Gerät platziert. Das hilft uns diese Webseite zu verbessern. Du kannst die Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist, weiterzumachen.