Jump to content
Nightwalker595

Aurora R7 Grafikkarten update und Gehäuse

Recommended Posts

Hallo erst mal an alle. Das ist mein erster Beitrag in diesem Forum und bin noch absoluter Neuling was PCs angeht. Mein Bruder hat mir seinen Alienware Aurora R7 Überlassen, verbaut ist ein I7 8700 / 16 GB RAM / Gtx 1060 / Mainboard meines Wissens nach intel z370 und ne Standard HDD Festplatte. 
Es gibt jetzt drei Dinge die ich gerne ändern würde. Zum einen würde ich gerne die RTX 2070 Super einbauen und eine SSD als Standard Festplatte.  Jetzt ist die Frage passt die Rtx 2070 super ? Ich kenn Mich leider noch überhaupt nicht mit den ganzen Anschlüssen aus aber vielleicht hat das ja jetzt schon jemand von euch gemacht, und ob ich dann auch ein neues Netzteil benötige oder das aktuelle weiter verwenden kann. Zudem würde ich gerne die Standard Festplatte durch eine SSD ersetzen damit Windows einfach schneller hochfährt und die Spiele schneller laden dort wollte ich ebenfalls fragen ob ihr mir da was empfehlen könnt auch bezüglich den Anschlüssen. 
Und zu guter letzt möchte ich noch gerne ob man bei dem Gehäuse eine transparente Scheibe seitlich oder vorne einbauen kann da ich gerne im Inneren eine RGB Beleuchtung anbringen würde. 
 

So das war jetzt erst mal viel Text ich danke euch für jede Antwort mach’s gut 

lg nightwalker595 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo und willkommen im Forum. 

Also anschlusstechnisch passt die Grafikkarte. Die Frage ist, ob sie ins Gehäuse passt. Dabei kommt es stark darauf an, ob du eine Founders Edition oder z.B. eine Strix nimmst, da die unterschiedlich lang sein können. Das ist aber auf den Herstellerseiten der Grafikkarten angegeben. 

Eine SSD einzubauen ist kein Problem. Ich weiß nicht, ob der R7 über M.2 Slots verfügt, aber eine SATA SSD geht in jedem Fall und ist auch viel schneller als eine HDD. 

Mit dem Netzteil musst du mal gucken. Wenn es genügend Leistung für die stärkere 2070 hat kannst du es behalten. 

Die Glasscheibe wird wohl ein Problem werden. Zumindest bekommst du sowas nicht von der Stange, da Alienware ja nicht irgendwelche Gehäuse nimmt. Das sind markeneigene Konstruktionen. Wenn du handwerklich was auf dem Kasten hast kann man sich bestimmt eine hübsche Lösung selber bauen. 

  • Like 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
Am 15.5.2020 um 05:52 schrieb Nightwalker595:

und ob ich dann auch ein neues Netzteil benötige oder das aktuelle weiter verwenden kann.

Es gibt beim Aurora R7 entweder ein 850W oder 460W Netzteil (NT). Es kann gut sein, dass wegen der i7 CPU schon das 850W NT verbaut ist. In dem Fall kannst du es behalten. Aber selbst mit einem 460W NT sollte es für eine RTX 2070 ausreichen. Die i7 CPU ohne k hat eine TDP von 64 Watt. Eine RTX 2070 SUPER ist mit 215 Watt TDP angegeben. Theoretisch ist also auch für CPU/GPU Boost noch genug vorhanden. Garantieren kann ich es aber nicht. Sehr wichtig ist, dass das NT einen PCIe 8 Pin und 6 Pin Stromstecker für dir Grafikkarte hat!

Das Upgrade vom NT ist recht einfach, hier im Video sieht man wie es gemacht wird. Das verbaute NT kannst du verkaufen, allerdings sind die Kabel von der Länger her auf das Gehäuse des Aurora R7 angepasst. Es wird also nicht in jedem PC funktionieren, was den Verkauf erschwert.

Am 15.5.2020 um 10:43 schrieb MrUniverse:

Dabei kommt es stark darauf an, ob du eine Founders Edition oder z.B. eine Strix nimmst, da die unterschiedlich lang sein können.

Die Grafikkarte darf nicht länger sein als 27 cm und der Stromanschluss darf nicht an der kurzen Seite der Grafikkarte sein. Damit nicht zu viele Slots vom Mainboard belegt sind sollte die Grafikkarte auch nicht zu hoch sein, bei 3 Slots verliert man einen PCIe Steckplatz. Ansonsten ist eine RTX 2070 Super eine gute Wahl :) die hier von Zotac oder diese von EVGA passt auf jeden Fall.

  • Like 3

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...

Important Information

Please note following information: Terms of Use, Privacy Policy and Guidelines. We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.