Zum Inhalt springen

BIOS Update auf 1.11.0 sinnvoll?


 Teilen

Empfohlene Beiträge

ich habe gerade die bios version 1.3.12. Gibt es in der 1.11.0 irgendwas neues was es wert macht zu updaten? wie z.b eine Lüfter Steuerung oder so

Bearbeitet von Angus
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • Angus änderte den Titel in BIOS Update auf 1.11.0 sinnvoll?

Falls sich hier niemand meldet gibt es vielleicht auch Infos bei notebooksreview z.B. http://forum.notebookreview.com/threads/official-alienware-m15-owners-lounge.825553/

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 3 Stunden schrieb Luis A:

steht doch in meinem Profil, alienware 15 r2

Ja, aber eine Nachfrage ist völlig nachvollziehbar. Aufgrund der Namensgleichheit wird die Angabe im Profil sehr häufig falsch angegeben. Hab das hier schon unzählige Male erlebt. Deshalb wäre auch meine erste Frage direkt nach der genauen Bezeichnung des Modells gewesen. Sonst versucht man zu helfen, sucht Links raus etc. und stellt dann plötzlich fest, dass man doch ein anderes Notebook besitzt. Ist halt ein großer Unterschied, ob man Alienware 15 R2 hat oder ein Alienware m15 R2. Da liegen mal eben knapp 4-5 Jahre zwischen und völlig andere Komponenten.


@Nuestra Er hat ein AW 15 R2 wie er sagt, nicht m15. Das sind die Modelle mit Skylake-CPU von 2015.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

ok wusste ich nich

Am 11.3.2021 um 12:17 schrieb Sk0b0ld:

Ja, aber eine Nachfrage ist völlig nachvollziehbar. Aufgrund der Namensgleichheit wird die Angabe im Profil sehr häufig falsch angegeben. Hab das hier schon unzählige Male erlebt. Deshalb wäre auch meine erste Frage direkt nach der genauen Bezeichnung des Modells gewesen. Sonst versucht man zu helfen, sucht Links raus etc. und stellt dann plötzlich fest, dass man doch ein anderes Notebook besitzt. Ist halt ein großer Unterschied, ob man Alienware 15 R2 hat oder ein Alienware m15 R2. Da liegen mal eben knapp 4-5 Jahre zwischen und völlig andere Komponenten.


@Nuestra Er hat ein AW 15 R2 wie er sagt, nicht m15. Das sind die Modelle mit Skylake-CPU von 2015.

Ok tut mir leid, wusste ich nicht. Also ich weiß dass es einen großen unterschied zwischen m15 und 15 gibt, aber nicht dass sowas haüfig falsch angegeben wird.

Bearbeitet von Luis A
ding halt
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Am 11.3.2021 um 08:17 schrieb Luis A:

Gibt es in der 1.11.0 irgendwas neues was es wert macht zu updaten? wie z.b eine Lüfter Steuerung oder so

Nein, BIOS 1.11.0 enthält "lediglich" Sicherheitsupdates, die im Zusammenhang mit "Plundervolt" stehen.

Zitat

– Firmwareupdates zur Umsetzung der Intel Sicherheitsempfehlung INTEL-SA-00289 (CVE-2019-11157)
– Firmwareupdates zur Umsetzung der Intel Sicherheitsempfehlungen INTEL-SA-00289 (CVE-2019-11157) und INTEL-SA-00317 (CVE-2019-14607)
– Firmwareupdates zur Umsetzung der Intel Sicherheitsempfehlung INTEL-SA-00295 (CVE-2020-0536, CVE-2020-0539 und CVE-2020-0545)
– Firmwareupdates zur Umsetzung der Intel Sicherheitsempfehlung INTEL-SA-00320 (CVE-2020-0543)
– Firmwareupdates zur Umsetzung der Intel Sicherheitsempfehlung INTEL-SA-00329 (CVE-2020-0548 und CVE-2020-0549)

 

Nähere Infos zu "Plundervolt" findest du hier:

 

  • Like 1
  • Danke 2
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Wenn ich richtig informiert bin, hängt das von der verbauten CPU ab. Wenn du eine HQ CPU verbaut hast, kannst du nur bis BIOS 1.08 undervolten. Eine HK CPU verliert dagegen das Undervolting auch mit BIOS 1.11.0 nicht.

Infos zu den Gerätekonfigurationen findest du hier:

 

Informationen und Changelogs zu den einzelnen BIOS Versionen findest du direkt bei Dell

Es sind im Großen und Ganzen alles Sicherheits- und Microcodeupdates. Wie das zu bewerten ist, hat @Sk0b0ld im Plundervolt Thread bereits ausführlich geschrieben. 

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

ok danke. Ich  habe einen i5 6300hq also kann ich doch nich undervolten. Aber egal, ich sehe die bios updatesnich als so wichtig also geh ich das risiko nicht ein zu updaten

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Deine Meinung

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um mit Deinem Konto zu schreiben.
Hinweis: Dein Beitrag muss vom Moderator freigeschaltet werden, bevor er sichtbar wird.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

 Teilen

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Please note following information: Nutzungsbedingungen, Datenschutzerklärung and Community-Regeln. Wir haben Cookies auf Deinem Gerät platziert. Das hilft uns diese Webseite zu verbessern. Du kannst die Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist, weiterzumachen.