Jump to content
Vortaz

Clevo P870DM(-G) Sammelthread

Recommended Posts

Sodele. Nachdem hier in der Ecke totale Stille ist, mache ich mal die Bude auf.

Scheinbar bin ich der Einzige hier, der ein Phönix sein Eigen nennt.

 

Mein Gerät stammt von MIFCOM. I7-6700K (Desktop), GTX980 8GB (Desktop), Samsung EVO 840 512GB am SATA, 16GG Kingston HyperX @ 2133Mhz, IPS FHD Display mit GSync

Probleme? Keine!

 

Any questions?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das G am Ende vom Notebookname steht für G-Sync? Falls ja, merkst du einen Unterschied zu nicht G-Sync Displays.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ja steht dafür. Das FHD hat G-Sync. Das UHD nicht.

Unterschied? Bisher eigentlich nicht. Ich wüsste nicht auf was ich achten sollte.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Fotos und Benchmarks :)

Share this post


Link to post
Share on other sites

ist es das ?

 

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Macht einen guten Eindruck. Finde auch die Zuordnung der Hardware net schlecht. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

http://www.3dmark.com/3dm/9854920?

 

11286 ohne OC mit Win 10

http://forum.notebookreview.com/threads/clevo-p870dm-g-review.784082/

Hier ist ein Review mit 980m SLI

 

Die Anordnung der Hardware ist ein verfluchter TRAUM! Ich löse 10 Schrauben, nehme die Bodenplatte ab und komme an alles ran. Lüfter, Pipe, CPU, GPUs, 2 RAM Riegel. Alles einfach greifbar.   Die HDs? Eine Schraube pro HDs. Die sind nämlich seitlich eingesteckt. In irgendeinem Video sieht man das schön.

 

Die M.2 Karten und 2 Rams sind unter dem Keyboard. Achtung jetzt kommts! Eine Schraube auf der unterseite gelöst und man kann das Keyboard entfernen.

 

Das Lüftungskonzept ist 1A. Selbst flach auf dem Tisch ziehen die Lüfter noch genug Luft durch frontale Gitter ein. Das heisseste ist das Lüftergitter der GPU rechts. Das wird aber auch nur warm. Palmrest glühend wie beim R2? LOL... Nichtmal Schokolade wird klebrig!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Nabend

Sieht alles in sich sehr stimmig aus, wobei mir persönlich nur das Design nicht gefallen würde. Was hat dir der Spass gekostet?

lg

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ups... das ist ja Wingnuts Video. Das ist das, das ich meinte ^^

 

Prema ist übrigens im Notebookreview Forum ziemlich aktiv. Mr.Fox OCed bitterböse Dampf aus dem Phönix.

 

Mein Setup? 3.3k inkl. 3 Jahre Garantie und ner Windows Lizens. Die SSD hatte ich schon. Die 1TB Hybrid HD habe ich ausgebaut. Deswegen ist sie nicht erwähnt.

Edited by Vortaz

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich bin auch schon am Überlegen. Ich habe hier ein AW18 stehen, eigentlich ein Traumteil.

Ich hätte gerne mal was neues. Einen potenziellen Käufer gibt es schon. Jetzt kommt das ABER:

Das ist AW18 hat ein 18 Zoll LCD, das AW18 ist während des Spielens sehr leise. Ein Freund hat ein etwas älteres Clevo, die Verarbeitungsqualität ist echt mies.

Ich ringe schon seit Weihnachten mit mir rum.

Hmmm.....

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wollte auch gerade fragen wie es mit der Lautstärke aussieht. Hattest ja davor einen 17R2 und kannst das daher eventuell vergleichen. 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Puh wie erkläre ich das mit der Lautstärke... Wirklich laut ist der Lüfter nur auf Vollgas. Selbst mit normaler Lautstärke bei The Witcher oder so stört es mich aber nicht... Ich blende das komplett aus. Im normalen Betrieb wie surfen sind die Lüfter nichtmal zu hören. Ich würde sagen Vollgas einen Hauch lauter als das AW war. Irgendwo bei youtube gibts ein Video. Ich bekam als ich das Video gesehen habe einen totalen Schrecken. Aber so schrill ist es gar nicht... Wenn man davor sitzt ist es weniger.

 

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Und genau dieses Video verstehe ich nicht. Erstens, wie kann der Lüfter während des Benchmarks lauter sein, als wenn er den Lüfter vorher am Anfang des Videos auf volle Stärke gestellt hat?

Zweitens, im Test von Notebookcheck ist eine Lautstärke von max. 46, im 3DMark 42 db. angegeben. Was stimmt nun. Zwischen 42db und 57db im Video sind ein himmelweiter Unterschied.

Gruß Patrick

Edited by Treffnix

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 7 Minuten schrieb Treffnix:

Zwischen 42db und 57db im Video sind ein himmelweiter Unterschied.
 

Der Abstand des Messgeräts zur Geräuschquelle (Lüfter) ist sehr wichtig, genauso wo das Messgerät zu den Lüftern positioniert ist. Je näher du dran bist, desto lauter ist es. Deshalb kannst du die Werte aus dem Video nicht mit denen von notebookchek vergleichen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo, er hält das Messgerät über die Tastatur. NotebookCheck testet 15cm entfernt  vom Lüfterausgang. Und dann kommt noch hinz,u alle 10 db verdoppelt sich die Lautstärke. 

Edited by Treffnix

Share this post


Link to post
Share on other sites

Der Griff FN + 1 schaltet den Lüfter erst auf Volldampf. Vorher ist er nicht auf maximaler Geschwindigkeit.  Das Clevo kann den Lüfter per Hand auf maximale Geschwindigkeit stellen. ( Und hat noch mehrere andere Lüfterprofile einstellbar )

 

Ich würde das Messgerät mal ignorieren. So ein Ding musst du nur leicht kippen und bekommst GANZ andere Werte. Ich muss immer lachen wenn solche Handgeräte bei DB Drags eingesetzt werden. Und Energie nimmt quadratisch zur Entfernung ab... Liegst du eigentlich mit dem Kopf auf der Tastatur beim Spielen?

 

Mal davon abgesehen... Ich habe mein Notebook auf einem kleinen Tisch stehen. Hinter dem Notebook ist freier Raum und keine Tischplatte oder Wand. Die Schallwellen breiten sich ganz anders aus wie wenn jemand das Notebook auf einem Schreibtisch hat und 20cm dahinter eine Wand kommt. Oder noch besser das Ding steht in einer Ecke...

 

Sowas muss man immer differenziert betrachten....

Edited by Vortaz
  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Und dann kommt noch hinzu das jeder ein anderes Geräusch empfinden hat und wenn die im idle aus sind und während des Spielens, wo auch noch mal Soundeffekte zu hören sind, an gehen empfindet das jeder noch mal anders bzw. nimmt es anders war.

ich würde es mir ja zu gern mal ansehen / anhören, aber ich denke die Chance das in einem Laden zu finden ist sehr schwer..

aber ich muss sagen so an sich könnte ich mich mehr und mehr damit anfreunden, aber 3.300 .. Würden mein Budget schon wieder total sprängen.. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Mich reizt die Technik, der Preis ist auch ok, wenn man bedenkt, dass das 17R3 in meiner Konfig mittlerweile 3.100€ kostet..

Der 3D Mark Wert ist auch ok, etwas schwächer als die richtige Desktop Variante, aber nicht schlimm.

Mit dem Design und der Größe bzw dem Gewicht kann ich mich nicht wirklich anfreunden. Wie der Service im Fall der Fälle ist weiß ich auch nicht.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Naja ich bin kein Lightweight Feti... Ich hab im Rucksack, WENN ich mal unterwegs bin, sowieso alles Mögliche. Da macht das eine Kilo mehr nix aus.

 

Service *schulterzuck* Schenker wird gelobt. Von mifcom habe ich noch nicht viel gehört. Man findet im dortigen Forum solche und solche Aussagen... Wie überall... Es ist halt auch kein VOS, sondern einschicken und abwarten.

 

Aber wenigstens sitzen die in Deutschland, sprechen deutsch und hängen nicht hinter ner riesigen Telefonanlage. Im Forum sind sie jedenfalls aktiv. Am Chat hat man auch gleich jemanden.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Der Aufbau und die Hardware Specs sind ja echt nice,meine frage an dich @Vortaz wäre, wie lange man mit dem Akku spielen kann?

Wenn das Design nicht so pott hässlich wäre, hätte Dell echte Konkurrenz, aber so bleiben viele denke ich schon alleine wegen dem Design bei Dell/Alienware. Man(n) will ja auch ein schickes Teil haben bei den Mondpreisen :) 

Edited by joe84

Share this post


Link to post
Share on other sites

Design? War nie mein Ding. Ich will Leistung und kein bling bling ^^ War nie der Show n Shine Typ... Ist Euch klar, dass die alten AWs eigentlich Clevos waren?

Bei der Hardware dampft der Akku recht schnell ein. Ich habs noch nicht probiert. Denke aber bei Vollstoff ist der in einer Stunde platt. Akku war nie wichtig für mich... Nur zum Wechsel des Standortes bei laufendem Gerät. Ich probiers mal *abstöpsel*

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 22 Minuten schrieb Vortaz:

Ist Euch klar, dass die alten AWs eigentlich Clevos waren?

Zum Glück ist das fast 10 Jahre her ... hätte man 2008 (kurz vor der Übernahme durch Dell) mit dem M17 nicht doch nochmal ins Klo gegriffen.  

Share this post


Link to post
Share on other sites

- Vollzitat entfernt -

 

Na aktuell ists eher der Sprung in die Klärgrube...

Edited by Rene
Vollzitat entfernt

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das stimmt ja wohl nicht. Ob einem das Design der Aliens aktuell gefällt, ist Geschmackssache. Aber technisch ist gerade der AW 17 R3 einwandfrei. Der einzige Kritikpunkt am AW 15 R2 ist das FHD Display, und der AW 13 R2 hat halt eine schwache CPU, abgesehen davon sind beide Geräte aber.

Nur weil du einen schlechten Jahrgang erwischt hast, ist nicht alles schlecht was Dell mit den Aliens macht, das meiste ist sogar richtig gut (z.B. AW Amplifier).

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...

Important Information

Please note following information: Terms of Use, Privacy Policy and Guidelines. We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.