Jump to content
captn.ko

Alienware 15 R3 Alienware 15 R3 Laberthread & Owners Lounge

Empfohlene Beiträge

Im NBR Forum hat gestern der erste sein AW15 erhalten und gleich mal den FS laufen lassen.

http://www.3dmark.com/3dm/15406707

Alles @ stock. Cpu 93 Grad und gpu 73. Werte sehen gut aus. Graficscore von 16862 passt auch und liegt genau auf dem niveau der Konkurrenz. Cpu ist etwas heiß. Um einen repaste wird man kaum rum kommen wenn man das noch was raus holen will.

Hier seine ersten gpu oc versuche:

+134/242

http://www.3dmark.com/3dm/15406907

+200/400

http://www.3dmark.com/3dm/15407001

18242 Graficscore ist schon mal ne Ansage! Und das ohne das die Temperaturen steigen! Er meinte weiterhin 73 grad. Ich tippe drauf das der Lüfter dabei nur etwas schneller lief.

Genial ist das die 1070 im Notebook mehr Shader hat als ihre Desktop Schwester. Damit ist die Karte in einem gut gekühlten Notebook sogar schneller.

Guru 3ds 1070Fe hat stock 16300P und OC+200/600 17800 Punkte. Der aw15 18242. Für 15Zoll sehr geil

bearbeitet von captn.ko
  • Like 3

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

na dann bin ich echt mal gespannt :-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@captn.ko: Das sind phänomenale Werte! Kann es fast nicht glauben, ein Traum! Dass die CPU etwas heiß wird stört mich nicht so. Komm schon, in Spielen wird doch die CPU echt nicht viel belastet, jedenfalls nicht unbedingt 100%... Aber die GPU Temps sind der Hammer! Und noch was: Die Samsung 950 Pro scheint eingebaut zu sein (wenn er die nicht selber eingebaut hat), das ist ziemlich cool, da ich meine Konfi auch MIT 512GB SSD habe. Und wie ich verstanden habe, ist diese SSD ziemlich flott :) manomann, bei mir steht schon seit ner Woche "In Bearbeitung"... :(

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ja das stimmt, die cpu wird nicht so stark belastet beim zocken. Aber man kauft ja keinen 6820hk um den auf 3.4ghz zu lassen :P 4ghz allcore müssen schon drin sein. Das Problem an den 93 grad ist das ab da die cpu throttlet, also den Takt senken wird. Das wird in dem Moment zum Problem wenn dann die GPU nicht mehr voll ausgelastet werden kann. In 4k wird das wahrscheinlich nicht passieren. Aber mit einem 120hz Display würde dieses jetzt theoretische Problem dann real werden und die FPS würden deutlich sinken wenn die cpu ihren Takt nicht halten kann.

Aber mit einem repaste ist das sicher kein Problem.  Da sind ohne weiteres 10grad weniger drin würde ich mal schätzen. Dazu noch ein bisschen UV und die Temps sollten im 7X Grad Bereich bei 3.4ghz landen.

Ein eigenes Beispiel aus dem Battlefield 3 Bereich: mein altes System bestand aus einem i7 3930k Sandy 6Core @5ghz@wakü mit 2gtx 680 im SLI an einem 120hz 1080p Monitor. Die CPU war nur auf 5ghz in der Lage die 120FPS dauerhaft zu halten. Selbst auf 4.7ghz gab es noch drops in den 10X FPS Bereich. Für hohe FPS is eine flotte Cpu also Pflicht und jedes MHZ wichtig ;)

Der 5960X auf 4.7ghz schafft die 100FPS (wegen dem 100hz monitor) in jeder Lebenslage. Aber je mehr FPS man will desto wichtiger wird die CPU 

bearbeitet von captn.ko
  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hm, ja, aber das Problem mit den 120Hz werde ich nicht haben, da ich den 4K Bildschirm bestellt habe und keinen externen benutzen werde, Für mich (!) sollte dann doch alles im allergrünsten Bereich sein, oder? :) Ich meine, was die Temperaturen angeht...

mir macht natürlich auch Sorge, dass die CPU so extrem nah an der Throttling Grenze ist. Die Sache mit dem Repaste ist aber, dass ich es noch nie gemacht habe und ich schon ein bisschen Schiss davor hab... Meinen M14x hab ich schon ein paar Mal komplett auseinandergenommen, das macht mir Spaß, aber ich stell mir das mit der Paste schon ein bisschen komplizierter vor.. wäre echt cool, wenn es dann mal ein Video genau zu diesem AW15 geben würde für das Repaste. Dann würde ich mich auch dran wagen :) 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ja na klar. Für jeden der mit 60 fps zufrieden ist reicht auch der 6700hq und den 6820hk sollte man nur nehmen wenn man den übertakten möchte. Die 4% auf standard Takt die der 6820hk schneller ist, spürt man nicht. Auf 4ghz sind es aber schon 23% Vorsprung (siehe notebookcheck) und das spürt man. In Zahlen wäre das zb. Der Unterschied ob die CPU die 120FPS schafft oder nur 97FPS.

bearbeitet von captn.ko

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das ist wirklich mächtig viel... na, mal schauen. Natürlich interessiert es mich schon auch auch teilweise 4K Gaming auszuprobieren, dafür braucht man ja auch Wumme dann. Wie gesagt - bei Verfügbarkeit eines guten Videotutorials zum Repaste mach ich das auch, bis dann versuch ich alles softwaretechnisch zu lösen. Oder einfach meinen Alien genießen :P Gamen werde ich ja schon können, bei der brachialen 1070 Power, muahaha :D und ich freue mich wie wahnsinnig, dass die GPU gut gekühlt wird, DAS war für mich der wichtigste Punkt. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo zusammen,

also 93 Grad (CPU) finde ich schon ein wenig heftig, wenn man die T Junction (100) bedenkt.

Ich hab mit OC bei den aktuellen CPU keine Erfahrung, daher belehrt mich eines besseren. ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@lysecret falls du lust hast kannst ja mal was zu folgenden Punkten sagen:

- hast du optimus?

- Wenn ja kannst du es über die FN+F? Kombination abschalten? Oder im Bios deaktivieren?

- Temperaturen Cpu idle und last

- GPU Temperaturen idle und Last

- Lüfter Lautstärke

- Bios Optionen 

- Verarbeitung 

- Tastatur 

- Benchmarks (syntetisch und Spiele) 

@marcpet das sind ja 100% last Temperaturen mit Standard Wärmeleitpaste. Mit Softwareoptimierung und neuer Paste landet man sicher bei 7X Grad. 

 

 

bearbeitet von captn.ko
  • Like 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@captn.ko: wollte dir ein "gefällt mir" geben, habe aber heute leider schon alle aufgebraucht :( danke für das Video, eeeendlich neues Futter *lechtz* gebe vollkommen Recht mir deinen Fragen, die interessieren mich auch. Besonders die Geschichte mit Optimus und FnF7.

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Soweit Ich weiß kommt bei der Auslieferung keine WLP-aste drauf sondern Pads, hat zumindest der Techniker gesagt der bei mir das MB getauscht hat, welche auch schlechter sein sollen wie Paste. 

Also Ich muss sagen jetzt wo Ich das sehe.. Finde Ich das R2 doch schöner. Das Einzige was Ich besser finde, wenn es hält was es verspricht, ist das Kühlsystem und das der Bildschirm etwas weiter vorne sitzt. 

Von den restlichen Neuerungen bin Ich persönlich nicht so begeistert was die Optik angeht.. was natürlich Geschmackssache ist. Der dicke Rahmen um den Bildschirm und Tastatur und die dünne Alienware Beleuchtung unter dem Bildschirm finde Ich sind eher dezent Misslungen. Das die Beleuchtung nur noch seitlich ist.. Naja gut.

Für mich wirds also ein Amp. ( + 1070/1080, konnte mich noch nicht entscheiden ) und behalte mein R2. 

Hoffe aber das alle die sich für einen neuen AW entschieden haben viel Spaß und wenig sorgen :) 

 

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Im NBR Forum hat auch einer sein aw17 bekommen mit uhd und 1070 und hat ein Bild gepostet was mich sehr freut :)

downloadfile-6.jpg

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@captn.co

Tut mir leid das so wenige Infos von mir kommen habe maechtig probleme mit meiner SSD( wie man im anderen Thread live mitverfolgen kann :D) 

1. Ja es gibt Optimus mit der fn f7 Kombo switch man Zwischen Optimus oder performance was bedeutet, dass nur die dedizierte beansprucht wird. 

2. Hab bissher nur Gw2 gezockt was eher Cpu als Gpu beanspruch und die Gepu temperaturen waren max bei 65 und Cpu Temps werde ich noch ueberpruefen allerdings wurde der Max tackt die gesammte zeit gehalten

3. Luefter ist doch relativ laut, wenn man zockt. Im idle aber ziemlich leise

4. Werde bei gelegenheiten ein paar screenshots vom bios hochladen fuer mich wirkten die optionen dort doch ziemlich eingeschraenkt

5. verarbeitung und Tastatur sind unglaublich gut.

 

Wie gesagt spezifische fragen , benchmarks und andere spiele werden demnaechst kommen. Aber die HDD killt mich ich hatte shcon wiede rvergessen wie verdammt langsam die sind :D

 

Ergaenzung zu eben habe mal ne halbe stunde Grosse events in GW2 gezockt ( also mit ca 150 leuten) alles auf max und die max temperatur der cpu zwischen 66-74 was ich sehr gut finde. Die Luefter drehen dann shcon gut auf aber nichts wo man auf jeden fall Kopfhoerer brauch. 

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Find ich gut das man optimus killen kann wenn man es nicjt braucht. Wie oft hatte ich es schon das ein älteres Spiel nicht mit der DGPU starten wollte ^^

f8525036382d4571b3d6368ea2a67970.jpg

 

WTF @lysecret sag bitte das du einen Treiber von Nvidia.de laden und installieren kannst :34:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Uf habe bissher nur den von Dell 1 mom. 

Ach und das notebook bleibt wirklich sehr kalt. Also die Tastatur etc. 

Ich habe ganz normal die Geforce experience mit den neusten treibern. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Welchen treiber hast du?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Kann ich dir in 15 minuten sagen wenn mein xter versuch Win auf der ssd zu installieren vermutlich auch gescheitert ist :D

treiber: 369.32

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also nicht der aktuellste... 

Und installation von 370 nicht moeglich :/ Ich hoffe mal das ist nicht beabsichtigt/ wird gepatched. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ok umar hat Entwarnung gegeben. Nvidia muss die 1070 von Dell erst whitelisten, also freigeben da dell ein eigenes Vbios hat. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

weis jemand wie ich an das Alienware Programm  komme, mit dem man licht etc. einstellen kann wenn man das System neu aufgesetzt hat?

bearbeitet von lysecret

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Du musst dir das "Alienware Command Center" von der Support Seite bei www.dell.de runterladen. Unter "Support"->"Privatkunden" dann deine Service-Tag Nummer eingeben und dort wird dir dann unter "Treiber und Downloads" -> "Anwendung" das "Alienware Command Center" angezeigt. Runterladen, installieren und Spaß haben ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ahm ja von der service seite habe ihc alle applications runtergeladen:/ Davon heist uebrigens keine  Alienware Command Center

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

http://www.dell.com/support/home/us/en/19/Drivers/DriversDetails?driverId=DCMG2

 

jetzt wollen wir aber was sehen :D Fotos. Benches, Temps ! XD

bearbeitet von captn.ko

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Der Link ist nich Kompatibel :/ Ja bin grad dabei benchmark software zu laden :D 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×

Wichtige Information

Bitte beachten Sie folgende Informationen: Nutzungsbedingungen, Datenschutzerklärung und Community-Regeln. Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.