Jump to content
Steph

Alle Modelle (Desktops) Dell Windows Wiederherstellungs Image

Recommended Posts

Hey Community,

da ich in mein Austauschgerät einfach nur meine Festplatten vom alten geschraubt habe, wollte ich mal mein System komplett neu aufsetzen. Das System läuft zwar problemlos, aber die Windows 10 Installation basiert auf mehreren Betriebssystemen, angefangen mit Windows 7. Daher kann ein komplettes neu aufsetzen nicht schaden.

Nun war ich auf der Dell Treiberseite bei meinem Gerät. Dort gibt es ja das "extra angepasste" Betriebssystem zum downloaden. Ich komme bis zum Download, allerdings tut sich dann nichts weiter (siehe Bild).

Könnt ihr über die Dell Seite das Betriebssystem runterladen? Würde mich mal interessieren.

Dell Treiber Seite.png

Dell Treiber Seite2.png

 

Ich kann auch das Betriebssystem bei Microsoft runterladen und dann die Dell Treiber installieren. Ich wollte aber nur mal diese Variante ausprobieren.

Edited by 5teph

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hey @5teph :)

Ich wüsste nicht, dass bei diesem Download-Angebot irgendetwas individuell angepasst wäre, außer vielleicht die Windows10 Edition (Home/Pro o.ä.) oder ob 32-oder 64Bit. Darüber hinaus ist es bestimmt auch nicht das letzte Build der von Microsoft veröffentlichten Version 1607 vom Juli. Denke daher, dass es nur eine Alternative für diejenigen User darstellen soll, die nicht wissen, wie sie sonst an ein ISO kommen.

Mit anderen Worten, wenn Du ein aktuelles Windows 10 ISO benötigst, tust Du Dir meiner Meinung nach keinen Gefallen damit, dieses bei Dell herunterzuladen, sondern könntest es dann auch gleich mit Hilfe des MediaCreationTools von Microsoft erstellen.

Das Image auf Dell's Seite beinhaltet meines Wissens auch sonst keinerlei Treiber oder Anwendungen über das eigentliche Betriebssystem hinaus. Diese müssten nach dem Windows-Setup immer noch eigens installiert werden, also auch diesbezüglich kein Vorteil.

Nur zur Info:
Sobald man nach Eingabe des Servicetags die Verfügbarkeit überprüfen lässt, wird einem das passende Windows 10 ISO angeboten (bei mir also Home/64Bit), danach müsste man aber verschiedene Bedingungen wg Datenschutz etc. akzeptieren, wozu u.a. auch Installation von "Dell Digital Delivery" gehört. Bis dahin komme ich im vorgesehenen Procedere auch, weiter möcht ich aber nicht gehen, da mein System weiterhin frei von jeglicher Zusatzsoftware von Dell bleiben soll (außer natürlich AirplaneMode, CommandCenter,OnScreenDisplay und ggfs AGA ) ^^

Vielleicht mag aber jemand anders einige Schritte weiter gehen um zu sehen, ob der Download ausgeführt wird.

Edited by Blue
Wort "Build" ergänzt

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das ist eine reine Windows 10 ISO. Da ladest du es dir besser von Microsoft direkt herunter, ist aktueller und schneller.

 

MFG

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Danke für eure Antworten. Es soll laut meinem Ansprechpartner beim Support das gleiche Image sein wie bei Auslieferung. Dort ist schon die aktuellste Windows Version installiert gewesen, Treiber haben auch gepasst (bis auf Nvidia). Außer dem Support Assist und Command Center war auch keine weitere Software von Dell drauf.

Deshalb wollte ich mal diese Variante versuchen, da ich dieses Mal mit der Werksauslieferung zufrieden bin. Nur ist diese auf der falschen SSD (Image mit Acronis möchte ich nicht machen). Hätte halt einiges an Zeit gespart, die mir aktuell fehlt. Werde aber dann den "klassischen" Weg über Microsoft direkt gehen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

@5teph:

Ich weiß es ist wieder einmal Wunschdenken von mir, aber ich kann einfach nicht verstehen, warum man bei solch hochpreisigen Desktops und Notebooks seitens des Herstellers wohl nicht in der Lage ist, eine DVD(oder bei Bedarf 2 oder 3) mit einem Auslieferungszustands-Image beizulegen. Diese DVD wäre dann bootfähig und mit einer Software versehen, die das Image auf eine HDD oder SSD aufspielt, bei letzterem natürlich unter Beachtung des Alignments. Wäre alles machbar :19:.

Gruß

Jörg

Share this post


Link to post
Share on other sites

Dell bietet gebau das an - in Stick-Form. aber gegen Aufpreis...

Share this post


Link to post
Share on other sites

@CrazyHoover:

Aha okay, war mir zugegebenermaßen nicht bekannt, da ich auch länger schon kein Gerät mehr bestellt habe :). Fände ich dann sehr positiv, wenn es tatsächlich so ist, dass auf dem Stick dann der Auslieferungszustand ist und nicht bloß ein nacktes Windows. Ok, das man dafür etwas mehr zahlen muss, ist absolut verständlich und nachvollziehbar, das sehe ich keinesfalls negativ!! Geiz ist nämlich überhaupt nicht geil, sondern langfristig gesehen der wirtschaftliche Untergang.

Gruß

Jörg

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wäre mir neu, dass es diese Option gibt. 2015 gab es sie nicht. Davor war sowohl die CD als auch der Stick nur das Windows OS ohne Treiber. Bei Win7 mit dem tollen AW Style..Die Online Version mit der Service Tag soll wie gesagt ein Image von der Werksauslieferung sein, aber bei mir läuft der Download eben nicht. Aber zum Glück ist man nicht davon abhängig.

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

@5teph:

Dennoch muss doch bei Dell zu ergründen sein, warum es nicht funktioniert. Wahrscheinlich scheitert das ganze wieder mal an der Unfähigkeit eines einzelnen oder evtl. mehreren, deren Aufgabe es ist, die Download-Bereiche zu pflegen und zu aktualisieren, inklusiver korrekter Link-Setzung. Es kann doch nicht sein, dass bei denen da noch keine Beschwerden eingegangen sind !!

Gruß

Jörg

Share this post


Link to post
Share on other sites

Am Montag ruft mich mein Sachbearbeiter an wegen meinem Notebook, da werde ich das Ganze dann mal ansprechen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...

Important Information

Please note following information: Terms of Use, Privacy Policy and Guidelines. We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.